Bildmaterial zur Meldung

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

Definitive Technology Pressemeldung

Definitive Technology bringt sein audiophiles Lautsprecher-Portfolio nach Europa

  • High-End-Lautsprecher-Marke #1 aus den USA startet auch in Deutschland
  • 1990 in Maryland von Audioliebhabern gegründet, heute Teil von Sound United in Kalifornien
  • Modellserien BP9000, Demand und DI/UIW setzen Maßstäbe

Nettetal, 12.06.2018 – 

Definitive Technology, die aktuell meistverkaufte Premium-Lautsprecher-Marke in den USA, wurde 1990 von Audioliebhabern in Kalifornien gegründet. Die audiophilen HiFi- und Heimkino-Lautsprecher werden in mehr als 40 Ländern weltweit verkauft und für ihren außergewöhnlichen Klang und ihre einzigartige Technik – in Kombination mit einem zeitlosen Design – geschätzt. 

Sound United, Muttergesellschaft zahlreicher renommierter Audio-Marken (u.a. Denon, Marantz, Polk Audio und Classé), bringt ab sofort auch das Portfolio von Definitive Technology offiziell nach Europa.  

Im Mittelpunkt stehen dabei – getreu dem Motto „What obsession sounds like“ – besonders die hochwertigen Lautsprecher der BP9000 Serie, der Demand Serie sowie die Serien Di und UIW für individuelle CI/Smart Homes-Anwendungen.

Die kraftvolle Heimkino-Serie BP9000 von Definitive Technology
Die BP9000 Serie – BP steht für „bipolar“ – führt das Erbe des kompromisslosen, vollen High-Performance-Sounds von Definitive Technology aus fast 30 Jahren in eine neue Ära. Die einzelnen Lautsprecher sind von Grund auf neu gestaltet und mit zahlreichen Verfeinerungen überarbeitet, die sich durch alle Bereiche der eigens patentierten Audio-Technologien ziehen. Das Ziel ist ein an europäische Hörgewohnheiten angepasster Klang, der über den Status Quo hinausgeht und den gestiegenen Anforderungen an modernstes Heimkino gerecht wird – darunter auch die präzise Wiedergabe von immersivem 3D-Sound à la Dolby Atmos, DTS:X und Auro-3D. Die vier verschiedenen Standlautsprecher (BP9080X, BP9060, BP9040 und BP9020) verfügen jeweils über eingebaute aktive Subwoofer, während das Spitzenmodell BP9080X auch über ein oben montiertes Atmos-Modul verfügt, das mit nach oben gerichteten Antriebseinheiten die für den 3D-Sound erforderlichen Höhenkanäle liefert.

Dabei lassen sich die Standlautsprecher mit optionalen A90 Atmos-Modulen nachträglich aufrüsten, und alle vier Lautsprecher verfügen über innovative Bedienelemente, mit denen der raumfüllende bipolare Klang für einen diffuseren Klang oder eine präzisere Fokussierung eingestellt werden kann, indem einfach die Balance zwischen dem vorderen und hinteren Lautsprecher verändert wird.

Ergänzend zu den vier Standlautsprechern stehen drei Center-Lautsprecher (CS9080, CS9060 und CS9040) zur Auswahl, von denen zwei ihre eigenen aktiven Subwoofer (CS9080 uns CS9060) eingebaut haben sowie zwei bipolare Surround-Lautsprecher (SR9080 und SR9040), die zusammen mit den Standlautsprechern einen nahtlosen Klangkokon um die Zuhörer bilden, ohne dabei die wichtigen Klangeffekte zu vernachlässigen.

Highlights der BP9000 Serie:
  • Patentierte Bipolar-Technik für raumfüllenden, immersiven Klang
  • Verstellbares Forward-Focused Bipolar Array™ zur Klangeinstellung ganz nach dem individuellen Geschmack
  • Integrierte Subwoofer mit Intelligent Bass Control™-Technology
  • BDSS™ Doppel-Surround-Woofer für erweiterten Hub und bessere Basswiedergabe
  • Über A90-Höhenmodul auf Dolby Atmos/DTS:X/Auro-3D erweiterbar
  • Schlankes, modernes Design mit eleganten Aluminiumsockeln
  • Nahtlose Surround-Integration für ein raumfüllendes Klangbild und präzise Anordnung von Soundeffekten

Die Modelle der BP9000-Serie sind ab sofort im freien Fachhandel erhältlich.

Demand Serie – die eleganten Regallautsprecher von Definitive Technology
Die leistungsstarken Regallautsprecher der Demand Serie (D11, D9 und D7) von Definitive Technology liefern einen raumfüllenden Full-Range-Sound und ein präzises Klangbild in einem modernen, eleganten Design, das auch anspruchsvollste Musikliebhaber begeistert. Mit technologischen Weiterentwicklungen sowohl bei den Aluminium-Kalottenhochtönern als auch bei den Mitteltönern und Tieftönern bietet jeder Lautsprecher einen unvergleichlichen Sweetspot, eine weichere Hochfrequenzwiedergabe und eine dreidimensionale Abbildung für das technisch fortschrittlichste und hochwertigste Hörerlebnis für Regellautsprecher. Dabei erzeugt das kompakte Design natürlichere Mitteltöne und erstaunlich kräftige Bässe.

Als Teil des globalen Designgedankens von Definitive Technology wurden die Lautsprecher der Demand Serie von Experten der firmeneigenen Akustik-Spezialistenteams in Europa und Nordamerika abgestimmt.

Das Herzstück der Demand Serie ist die einzigartige Anordnung der Treiber: In Verbindung mit der neuen 20/20 Wave Alignment Lens™ bietet der Aluminium-Kalottenhochtöner einen weicheren Hochtonbereich und eine verbesserte Abstrahlung für ein sattes und ausgewogenes Klangerlebnis. Durch das Versetzen des Hochtöners um 5° wird ein präziseres Center-Stereobild erzeugt, indem unerwünschte symmetrische Beugung von den Ecken der vorderen Schallwand verhindert wird.
Das gleiche Prinzip kommt beim Design der in den Mittelton-/Basstreibern genutzten Linear Response Waveguide™ zur Anwendung, die sowohl das lineare als auch das seitliche Abstrahlverhalten verbessert und die Streuung optimiert. Dabei sorgt die BDSS™ Doppel-Surroundwoofer-Technologie, die man auch in der BP9000-Reihe findet, für einen längeren Membransystemhub und eine gleichzeitig trotzdem präzise Bewegung, für kräftigere und besser kontrollierte Bässe. 

Zum Abgleich der Niedrigfrequenzen in den größeren Modellen D9 und D11 wird ein passiver Bassstrahler genutzt, während im kleineren D7-Lautsprecher der Demand Reihe ein Reflexport eingesetzt wird.

Die Lautsprecher sind in einer inerten dreischichtigen Frontblende aus stranggepresstem Aluminium montiert, während die Gehäuse in fünf Schichten schwarz glänzend lackiert und hochglanzpoliert sind. Die Demand Serie verfügt sowohl über Wandhalterungen als auch über ein Verriegelungssystem zur Befestigung der Lautsprecher an den optionalen ST1-Ständern.

Highlights der Demand-Serie:
  • Kompakte, leistungsstarke Regallautsprecher – das Einstiegsmodell D7 ist dabei weniger als 25cm hoch
  • Um 5° versetzter Kalottenhochtöner aus Aluminium für verbesserte Wiedergabe und Wave Alignment Lens™ Technologie für optimierte Streuung
  • Mittelton-/Basstreiber aus Polypropylen mit Linear Response Waveguide™ für ein glatteres seitliches Abstrahlverhalten im Mitteltonbereich
  • BDSS™ Double Surround-Woofertechnologie für knackigeren Sound und verbesserte Kontrolle
  • Reflexbassport bei D7, passive Bassstrahler bei D9 und D11
  • Perlgestrahlte Vorderschallwand aus Aluminium und Hochglanz-Gehäuse
  • Wandmontageeinsätze und Verriegelungshalterung für die optionale Nutzung mit ST1-Ständern.

Die Modelle der Demand-Serie sind ab sofort im freien Fachhandel erhältlich.

CI & Smart Homes: Die In-Wall-Produktserien UIW und DI von Definitive Technology
Für Fans von spektakulärem Sound, hoher Leistung und einem gleichzeitig unauffälligen Look, der sich nahtlos in das persönlich zusammengestellte Heimkino-System integriert, eigenen sich die In-Wall-Lautsprecher der UIW-Serie (Ultimate in Wall) perfekt. Alle Lautsprecher dieser Serie sind harmonisch aufeinander abgestimmt, dass egal in welcher Kombination Sie diese nutzen, immer das Beste klangliche Ergebnis geliefert wird, so wie Sie es von einer ganzheitlichen Heim-Audio-Integration erwarten können. Ausgestattet mit den gleichen fortschrittlichen Technologien, welche auch in den Definitive Technology Top-Modellen zum Einsatz kommen, zeichnet sich die UIW-Serie durch ein komplett geschlossenes Gehäuse aus. Die resonanzfreien Gusskorbkonstruktionen ist so konstruiert, dass sie bündig und nahezu unsichtbar mit flachen Oberflächen abschließen. Die UIW-Serie bietet die besten und kundenspezifischsten Installationsoptionen auf allerhöchstem Niveau.

Die In-Wall-Serie (DI) ist die erste Wahl für Nutzer, die den größten Wert auf einen außergewöhnlichen Klang des eingebauten Heimkino-Lautsprechersystems legen. Dank Balanced Dual Surround System (BDSS)-Technologie und den schwenkbaren Aluminiumkalotten-Hochtönern bieten die Lautsprecher dieser Serie die Weltklasse-Audioleistung von konventionellen freistehenden Lautsprechern, bleiben aber aufgrund der einfachen, integrierten Konfiguration für den begeisterten Do-it-yourself-Puristen einfach zu installieren. Alle Modelle der In-Wall-Serie sind dank der kompakten Abmessungen, der verdeckten Blenden und der flachen, mikroperforierten Gitter nahezu unsichtbar. Genau wie die traditionellen Einbaulautsprecher, die sich durch eine einfache Installation auszeichnen, benötigt man für den Einbau dieser Lautsprecher keine speziellen Rigipsplatten-/Spachtel-Kenntnisse.

Für nähere Informationen zu den In-Wall-Produktserien UIW und DI von Definitive Technology kontaktieren Sie bitte den Support-Kanal von Definitive Technology unter der Telefonnummer +49 2157 1208-0.
Pressebilder
Auswahl an Produkt- und Lifestyle-Fotos zu PB900 und Demand sowie das Logo von Definitive Technology (via DMedia, ca. 600 MB):
 
Auswahl an an CI Speaker Fotos von Definitive Technology (via DMedia, ca. 12 MB)::


Über Definitive Technology
What obsession sounds like – so klingt Leidenschaft. Definitive Technology baut seit 1990 audiophile HiFi- und Heimkino-Lautsprecher mit außergewöhnlichem Klang. Produkte von Definitive Technology zählen zu den am besten bewerteten auf dem amerikanischen Markt. Das Unternehmen gehört zur Sound United Gruppe. Spezialisierte Audio/Video-Fachhändler in den USA und in mehr als 40 anderen Ländern verkaufen die Lautsprecher von Definitive Technology. Weitere Informationen über Definitive Technology und Sound United finden Sie unter www.definitivetechnology.com bzw. www.soundunited.com.

Bildmaterial zur Meldung

Das Bildmaterial finden Sie im Internet in hoher Auflösung unter: http://www.www.schwartzpr.de/de/newsroom/rss.php?we_objectID=4446&kunde=

Über Definitive Technology

Über Denon

Als einer der weltweit führenden Hersteller von HiFi- und Heimkino-Produkten blickt Denon auf eine über 100-jährige erfolgreiche Firmengeschichte zurück. Aus dieser Tradition heraus widmet sich Denon seit jeher der Verfeinerung der Wiedergabequalität durch konsequente Nutzung der neuesten Technologien. Heute steht die Marke Denon als Synonym für hervorragende Audio- und Videokomponenten, die den höchsten technischen Anforderungen entsprechen. Denon gehört zu Sound United. Weitere Informationen finden Sie auf www.denon.de.   

Über Sound United

Sound United, ein Unternehmensbereich von DEI Holdings, bietet ein vielfältiges Portfolio an preisgekrönten UE-Marken, die richtungsweisend auf dem Gebiet hochwertiger Audio- und Videosysteme sind. Jede Marke bietet ein umfangreiches Angebot an Audioprodukten einschließlich luxuriöser und maßgeschneiderter Audiosysteme, die Lautsprecher, Soundbars, AV-Receiver, kabellose Multiroom-Musiksysteme, Bluetooth®-Lautsprecher, Verstärker, Plattenspieler und Kopfhörer abdecken.

Sound United hat sich der Wiedergabe von Musik und Ton für Enthusiasten auf der ganzen Welt verschrieben und umfasst die Marken Denon®, Marantz®, Polk Audio, Definitive Technology, Polk BOOM, HEOS® by Denon und Boston Acoustics®. Jede Marke bietet einen exklusiven Ansatz, um Heimkinos und Musik lebendig zu machen. Ob mit der legendären Tradition von Denon, dem klassischen Sound von Polk Audio, der Höchstleistung von Definitive Technology, den hochbegehrten Verstärkern von Marantz, den Action-Modellen von Polk BOOM, den kabellosen Multiroom-Lösungen von HEOS oder mit der bewährten Zuverlässigkeit von Boston Acoustics - Sound United ist Ihr Sound.

Um mehr über das Unternehmen Sound United und seine Marken zu erfahren, besuchen Sie bitte www.soundunited.com.

Pressekontakt Definitive Technology

Tim Spee
Leiter Presse & Marketing

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Mayko Cyprich
Tel.: +49 89 211871-51
E-Mail: mc@schwartzpr.de

Alexander Seiche
Tel.: +49 89 211871-37
E-Mail: as@schwartzpr.de

Sven Kersten-Reichherzer
Tel.: +49 89 211871-36
E-Mail: sk@schwartzpr.de