Bildmaterial zur Meldung

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

EXARING Pressemeldung

htp UND WAIPU.TV STARTEN VERTRIEBSKOOPERATION

  • Die htp GmbH ist der Telekommunikationsdienstleister für den Großraum Hannover, Hildesheim, Braunschweig, Peine und Wolfenbüttel mit über 100.000 Privat- und Geschäftskunden. 
  • Zusammen mit der EXARING AG wurde eine Vertriebskooperation über die Vermarktung des IPTV-Produktes „waipu.tv“ geschlossen.
  • htp kann somit seinen Kunden das marktführende IPTV-Produkt waipu TV anbieten und die eigene Position als Triple-Play-Anbieter stärken.

München, 01.06.2018 – 

Die htp GmbH aus Hannover bietet ihren Kunden künftig mit waipu.tv auch einen attraktiven IPTV-Service an. Damit erweitert das Unternehmen zum einen sein Produktportfolio und wird so für neue Kunden attraktiver, zum anderen erhöht das Angebot die Kundenbindung bestehender Kunden.

„Mit dem neuen IPTV-Angebot können wir unser Kerngeschäft sehr gut stärken,“ so Karsten Schmidt, Geschäftsführer der htp GmbH. „Für uns ist es wichtig, den Kunden hochwertige Angebote mit hohem Alltagsnutzen anzubieten, um die verfügbaren Bandbreiten des massiven Glasfaserausbaus auch effektiv auszunutzen. Das erweiterte Angebot stärkt uns im Wettbewerb gegenüber den überregionalen Telekom- und Kabelanbietern.“
Alle Kunden der htp profitieren aufgrund der Kooperation ab sofort von der Bereitstellung des waipu.tv Dienstes im Highspeed Netz der htp.
htp hat sich für das Kooperationsprogramm von EXARING entschieden, weil es bislang für Breitbandanbieter aufgrund der technischen und lizenzrechtlichen Anforderungen nur mit erheblichen Vorabinvestitionen und erheblichen laufenden Kosten möglich war, einen eigenen TV Service anzubieten.

Die EXARING AG bietet mit waipu.tv ein hochattraktives IPTV-Produkt quasi als „Plug & Play-Lösung“ für Breitbandanbieter

Die Einkaufsgemeinschaft des Bundesverbands für Breitbandkommunikation e.V. (BREKO) hatte im Vorfeld gemeinsam mit dem IPTV-Anbieter EXARING AG ein neues Kooperationsmodell entwickelt. Ziel ist es, Breitbandanbietern bei minimaler Investition und ohne Risiken den Vertrieb einer hochwertigen IPTV-Lösung zu ermöglichen. Die so erforderlichen Vorabinvestitionen schrumpfen für den Anbieter auf marginale Beträge. 

Bereits über 90 Sender zählen mittlerweile zum Portfolio der IPTV-Plattform waipu.tv. Nutzer kommen in den Genuss aller wichtigen klassischen TV-Sender, Pay-TV-Sender und vieler Special Interest Kanäle. Auch Inhalte auf Abruf, Timeshift-Fernsehen und ein persönlicher Videorecorder in der Cloud sind im Service enthalten. Ein Großteil der Sender ist in HD verfügbar. 

Die Nutzung von waipu.tv ist denkbar einfach – die Nutzer benötigen für den Umstieg lediglich: 

  1. Android- oder Apple iOS-Smartphone
  2. Kostenlose waipu.tv App
  3. Internetanschluss vom BREKO Partner
  4. Für die Wiedergabe auf dem TV Gerät: Amazon Fire TV bzw. Fire TV-Stick oder Google Chromecast

Mit waipu.tv wird das Smartphone die zentrale Steuereinheit und der Assistent für den gesamten Fernsehgenuss. Die intuitive App ersetzt die Set-Top Box, das TV-Programm wird einfach über den vorhandenen Internetanschluss empfangen. Damit ist der Kunde unabhängig von Kabelbuchsen und kann in jedem Raum der Wohnung fernsehen. Das TV Programm kann auf mehreren Geräten gleichzeitig erlebt werden.

Bildmaterial zur Meldung

Das Bildmaterial finden Sie im Internet in hoher Auflösung unter: http://www.www.schwartzpr.de/de/newsroom/rss.php?we_objectID=4435&kunde=

Über EXARING

Die EXARING AG entwickelt die erste voll integrierte Plattform für IP-Entertainment Services in Deutschland. Gestützt auf über 12.000 Kilometer eigene Glasfaser-Infrastruktur erreicht die Plattform über 23 Millionen Haushalte in Lichtgeschwindigkeit. 
Deutsche Haushalte finden über die EXARING-Plattform vielfältigste IP-Entertainment-Angebote. Eines der ersten Produktangebote auf der Plattform ist Next-Generation-IPTV – waipu.tv. Mit waipu.tv verschwindet die Set-Top-Box aus dem Wohnzimmer und die Steuerung erfolgt bequem über das Smartphone direkt auf dem Fernsehgerät. 
Die EXARING AG wurde 2013 in München gegründet und ist eine Beteiligung der freenet Group. Gründer und Vorstandsvorsitzender ist Christoph Bellmer. Weitere Infos unter www.exaring.de.

Pressekontakt EXARING

EXARING AG
Bettina Bellmer
Leopoldstraße 236
80807 München
presse@exaring.de

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Alexander Seiche
Tel.: +49 89 211871-37
E-Mail: as@schwartzpr.de

Mayko Cyprich
Tel.: +49 89 211871-51
E-Mail: mc@schwartzpr.de

Sven Kersten-Reichherzer
Tel.: +49 89 211871-36
E-Mail: sk@schwartzpr.de