Bildmaterial zur Meldung

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

BullGuard Pressemeldung

Stiftung Warentest wählt BullGuard mit einer Top-Bewertung unter die besten drei Sicherheitsprogramme

22 Anbieter wurden getestet, davon belegt BullGuard einen Spitzenplatz mit einer Gesamtnote von 1,9

München, 22.02.2018 – 

Stiftung Warentest hat BullGuard Internet Security unter die besten drei Sicherheitsprogramme gewählt. In der aktuellen Ausgabe des test-Magazins wurden 22 Anbieter von Sicherheitssoftware getestet. Das Programm des Cybersecurity-Experten BullGuard wurde mit der Note 1,9 bewertet.

Zum Test selbst: Insgesamt wurden 22 Programme für Windows und neun für MacOS getestet, darunter 11 kostenlose Versionen. Die Security-Produkte wurden mit 40.000 Schadprogrammen konfrontiert. Außerdem wurden während des Tests 200 Phishing-Webseiten besucht, die Passwörter und andere persönliche Daten abgreifen. Hier wurde bewertet, wie die Software darauf reagiert. Diese Ergebnisse flossen zu 65 Prozent in die Bewertung mit ein. Die Handhabung machte weitere 25 Prozent der Endnote aus, die Rechnerbelastung die verbleibenden 10 Prozent.

Stiftung Warentest kommt dabei zu dem Schluss, dass BullGuard Internet Security eines der wirksamsten Mittel ist, um sich gegen Angriffe zu schützen. Besonders positiv erwähnt wurde die Scannerfunktion, die Festplatten und Speicher auf Viren, Trojaner oder andere Schadsoftware überprüft.

Funktionen von BullGuard Internet Security 2018

Ausgestattet mit einer neuen Anti-Malware-Engine mit dreifachem Schutzschild bietet die Software einen sehr hohen Sicherheitsstandard. Sie schützt vor verschiedenen Typen von Malware oder schadhafter Ransomware. Die Firewall stellt sicher, dass nur zulässige Programme eine Verbindung mit dem Internet herstellen können, und vertrauliche Daten nicht nach außen gelangen. Zusätzlich beinhaltet das Programm Funktionen wie Kindersicherung und Browser-Schutz. Dieser alarmiert Nutzer, wenn sie unsichere Websites besuchen, die Viren enthalten könnten. Die Software enthält zudem einen neuen Schwachstellen-Scanner zur Erkennung von Sicherheitslücken und fehlenden Software-Updates. Eine Besonderheit ist der Game Booster, der für ein unterbrechungs- sowie verzögerungsfreies Gaming-Erlebnis, eine verbesserte Systemleistung und so für noch mehr Spielspaß sorgt.

Weitere Details zum Test finden Sie hier: https://www.test.de/Antivirenprogramme-im-Test-4993310-0/

Bildmaterial zur Meldung

Das Bildmaterial finden Sie im Internet in hoher Auflösung unter: http://www.www.schwartzpr.de/de/newsroom/rss.php?we_objectID=4347&kunde=

Über BullGuard

BullGuard gehört zu den führenden Cybersecurity-Anbietern in Europa. Das Unternehmen schützt einfach und verständlich das persönliche, digitale Umfeld, wie private Daten und das Smart Home. Das Produktportfolio umfasst Internet Security, Smart Home Security, kontinuierlichen Identitätsschutz sowie Mobile Security für Privatanwender oder kleine Betriebe auf PCs, Macs und Android Betriebssystemen.

Die Produkte wurden mehrfach ausgezeichnet, unter anderem wählte Stiftung Warentest die Sicherheitssoftware „BullGuard Internet Security 2018“ im März 2018 unter die besten drei Internet Security Lösungen. BullGuard ist Pionier für Sicherheit im Internet of Things (IoT) und entwickelte den weltweit ersten IoT-Scanner. Zusammen mit dem Partner Dojo Labs sorgt BullGuard für umfassenden Schutz im Smart Home und für vernetzte Geräte.

Das Privatunternehmen hat Niederlassungen in Bukarest, London, im Silicon Valley und in Herzliya, Israel. Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://www.bullguard.com/de/

Pressekontakt BullGuard

Cam Le, CMO
Email: cam.le@bullguard.com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Julia Maria Kaiser
Tel.: +49 89 211871-42
E-Mail: jk 'at' schwartzpr 'punkt' de

Josephine Schmitt
Tel.: +49 89 211871-71
E-Mail: