Bildmaterial zur Meldung

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

Epson Deutschland Pressemeldung

Epson: Neue großformatige Druck-/Scankombinationen

DIN A1+ bis DIN B0+ Druckbreite für POS, CAD und GIS

Meerbusch, 23.04.2014 – 

Die neue Reihe 4-Farbdrucker der Epson SureColor SC-T-x200er Reihe wurde für den Einsatz in POS-, CAD- und GIS-Anwendungen konzipiert. Kommerzielle Druckdienstleister, Copy-Shops, Vermessungs-, Architektur- und Konstruktionsbüros sowie Einzelhändler nutzen bei der neuen Serie Druckbreiten von DIN A1+ (SureColor SC-T3200, 61 cm, 24 Zoll), DIN A0+ (SureColor SC-T5200, 91,4 cm, 36 Zoll) und DIN B0+ (SureColor SC-T7200, 111,8 cm, 44 Zoll) und profitieren von einer hohen Druckgeschwindigkeit bei niedrigen Betriebskosten. Die Modelle SureColor SC-T7200 und SureColor SC-T5200 sind zusätzlich auch als Multifunktionsgeräte mit eingebautem DIN A1+ (36 Zoll) Scanner erhältlich und verarbeiten optional zwei Papierrollen parallel. Die neue Epson SureColor SC-Tx200er Serie ist ab Juni 2014 im qualifizierten Fachhandel verfügbar und löst die aktuell laufende SureColor-SC-T-Reihe ab.

Scannen im Großformat und paralleles Handling von zwei Papierrollen

Die mit einer Scaneinheit ausgerüsteten Varianten SureColor SC-T7200MFP und SC-T5200MFP erlauben den Benutzern, schnell und zuverlässig großformatige Vorlagen zu digitalisieren. Beide Maschinen unterstützen ebenfalls moderne Scanfunktionen wie beispielsweise den Scan direkt in eine Datei oder in eine E-Mail. Dabei wird eine Vorlage im Format DIN A1 je nach Auflösung schon in rund 39 Sekunden digitalisiert. Eine auf Wunsch verfügbare PostScript-Erweiterung vereinfacht die nahtlose Integration der neuen Druckerserie in bestehende Design- und Druckumgebungen weiter. Die Kombination der vierfarbigen UltraChrome XD-Pigmenttinte mit dem PrecisionCore™ TFP-Druckkopf sorgt für gleichbleibend hohe und reproduzierbare Druckqualität. Die pigmentierten Tinten sind in 110-, 350- und 700-ml-Tintenpatronen erhältlich und ermöglichen wisch- und wasserfeste Ausdrucke, die sich für den Einsatz im Innen- und eingeschränkt auch für den Außenbereich eignen. Die SureColor SC-T-Drucker lassen sich aufgrund ihrer kleinen Stellfläche und leichten Bedienung auch in Büroumgebungen integrieren. Die Drucker sind zudem ENERGY STAR-zertifiziert.

„Unsere neuen SureColor SC-T-Drucker bieten Kunden hohe Flexibilität und eignen sich hervorragend für jede Design- und Produktionsumgebungen", sagt Frank Schenk, Leiter Professional Graphics & Industrial Printing der Epson Deutschland GmbH. „Durch die Möglichkeit, auf Papier und Karton bis zu einer Stärke von 1,5 mm zu drucken, eröffnen sie eine große Bandbreite von Anwendungen."

Weiterführende Informationen:

Frank Schenk, Leiter Abteilung Professional Graphics & Industrial Printing

Epson Twitter Kanal: @EpsonBizDE

Bildmaterial zur Meldung

Das Bildmaterial finden Sie im Internet in hoher Auflösung unter: http://www.www.schwartzpr.de/de/newsroom/rss.php?we_objectID=2557&kunde=

Über Epson Deutschland

Die Epson Deutschland GmbH ist ein führender Anbieter von Druckern, Scannern und Projektoren für Unternehmen, öffentliche Auftraggeber und Privatkunden. Speziell für Handel und Industrie bietet Epson Produkte und Lösungen  für den Großformat-, Kassen-, Etiketten- und Ticketdruck. Erweitert wird das Produktportfolio um Robotersysteme für Montage und Handhabung. Die Epson Deutschland GmbH wurde 1979 als Tochter der japanischen SEIKO EPSON CORPORATION gegründet. Das in Meerbusch (Nordrhein-Westfalen) ansässige Unternehmen beschäftigt über 200 Mitarbeiter und verantwortet die Vertriebsgebiete Deutschland, Österreich und die Schweiz. Am Standort Meerbusch betreibt Epson zudem ein Industrie Solutions Center, in dem energieeffiziente Büro- und spezialisierte Industrieanwendungen im Einsatz präsentiert werden.

Pressekontakt Epson Deutschland

Epson Deutschland GmbH
Otto-Hahn Str. 4

40670 Meerbusch

Ottmar Korbmacher
PR Manager
Fon:  +49 2159 / 538-1115
Cell:  +49 175 584 -1050
Fax: +49 2159 / 538-3220
E-Mail: ottmar.korbmacher@epson.de

Yvonne Lünzmann
PR & Social Media Managerin
Fon: +49 2159 / 538-1451
Fax: +49 2159 / 538-3220
E-Mail: yvonne.luenzmann@epson.de

Mechthild Knopp
Leiterin PR & MarComs
Fon: +49 2159 / 538-1143
Fax: +49 2159 / 538-1174
E-Mail: mechthild.knopp@epson.de

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Sven Kersten-Reichherzer
Tel.: +49 89 211871-36
E-Mail: sk@schwartzpr.de

Julia Maria Kaiser
Tel.: +49 89 211871-42
E-Mail: jk 'at' schwartzpr 'punkt' de

Carmen Ritter
Tel.: +49 89 211871-56
E-Mail: cr 'at' schwartzpr 'punkt' de