Schwartz Public Relations kommuniziert für Wrike

Das gleichnamige Tool ermöglicht die visuelle Planung von Projektaktivitäten und unterstützt die Zusammenarbeit zwischen Teams.

München, 11.11.2015 – 

Neukundengewinn bei Schwartz PR (www.schwartzpr.de): Die Münchener Agentur kommuniziert ab sofort für Wrike (www.wrike.de), den Anbieter der gleichnamigen Projektmanagement- und Kollaborations-Software. Das amerikanische Unternehmen aus Mountain View, Kalifornien, legt den Fokus verstärkt auf den deutschen Markt und hat eine Europa-Niederlassung in Dublin eröffnet, um die wachsende Kundenbasis in Deutschland, Frankreich und Großbritannien zu unterstützen. Schwartz Public Relations soll zusammen mit seiner englischen Partneragentur Six Degrees, aus dem Agenturnetzwerk Eurocom Worldwide, den Bekanntheitsgrad von Wrike erhöhen und über die Vorteile der softwaregestützten, digitalen Zusammenarbeit aufklären.

Wrike ist ein SaaS-basiertes Tool und stellt individuelle Aufgaben und Arbeitsprozesse übersichtlich dar, beobachtet Projektverläufe und kontrolliert Zielsetzungen. Dadurch kann zum Beispiel der interne E-Mail-Verkehr um bis zu 55 Prozent reduziert und der erfolgreiche Abschluss von Projekten um 35 Prozent beschleunigt werden. Wrike wurde 2007 von dem Multi-Unternehmer Andrew Filev gegründet. Heute nutzen bereits mehr als 8.000 Unternehmen in 120 Ländern die in 10 verschiedenen Sprachen erhältliche Lösung. Zu den internationalen Kunden zählen namhafte Brands, darunter Google, Amazon, PayPal, HTC und andere. Wrike zählt laut Gartner zu den „Cool Vendors for Social and Collaboration Software“.

„Wir freuen uns, mit Schwartz Public Relation einen starken Partner für die Kommunikation mit den deutschsprachigen Medien an der Seite zu haben. Die auf Tech spezialisierte Agentur hat eine starke Expertise nicht nur in Corporate- und Produkt-PR, sondern besitzt auch gerade auf unserem Gebiet eine exzellente Themenkompetenz“, sagt Eliza Walsh, Director of Communications von Wrike.

About Schwartz Public Relations

Schwartz Public Relations wurde 1994 von Christoph Schwartz in München gegründet. Die Agentur hat ihren Schwerpunkt in der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für deutsche und internationale Unternehmen aus dem Technologie- und Dienstleistungssektor und gehört in diesem Segment zu den führenden Agenturen in Deutschland.

Pressekontakt

Schwartz Public Relations
Christoph Schwartz
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Tel.: +49 (0)89-211 871-33
Fax: +49 (0)89-211 871-50
E-Mail: cs 'at' schwartzpr 'punkt' de
Web: www.schwartzpr.de

Schwartz PR
on Twitter

Schöner Bericht des @prjournal über unseren neuen Kunden @here: Mehr als eine #Standortbestimmung: Schwartz PR gewi… https://t.co/mkzel2jx8k
Vor 13 Stunden
The latest 'SchwartzPR Client News'! https://t.co/gjEnROAr7a Thanks to @Wrike_DE @franzdomig @WonderWorkshop #führung #marketing
Vor 4 Tagen
RT @BYAnalytics: LZ Open: @M_Feindt beleuchtet in seinem Vortrag "Künstliche Intelligenz und Machine Learning" was wir heute schon über das…
Vor 4 Tagen