Bildmaterial zur Meldung

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

airBaltic Pressemeldung

airBaltic: Auszeichnung als weltweit pünktlichste Airline

Die lettische Fluggesellschaft airBaltic (www.airBaltic.com) wurde von Analysten des Official Airline Guide (OAG) auf Platz 1 als weltweit pünktlichste Airline 2017 eingestuft. Das Unternehmen wertete die Ergebnisse von über 50 Millionen Flugaufzeichnungen aus. In den vergangenen vier Jahren belegte airBaltic im internationalen Pünktlichkeitsranking durchweg Spitzenpositionen.

Riga, 08.01.2018 – 

„Unsere Kunden können sich auf einen pünktlichen Service verlassen“, bekräftigt Martin Gauss, CEO von airBaltic. „2017 erlebten wir mit airBaltic eines der stärksten Jahre seit unserer Gründung: Die Zahl der durchgeführten Flüge stieg deutlich an, das Passagieraufkommen war rekordverdächtig. Wir sind stolz darauf, dass es uns gelungen ist, unsere Ziele auf allen Ebenen zu erreichen und unseren Passagieren den weltweit pünktlichsten Service zu bieten."

Dem OAG zufolge erreichte airBaltic eine Pünktlichkeitsrate von 90,01 Prozent für Flüge in ihrem Streckennetz innerhalb Europas, der GUS und dem Mittleren Osten. Damit sind im Jahr 2017 mehr als 90 von 100 airBaltic-Flügen pünktlich gelandet. Neben airBaltic schafften es nur zwei weitere europäische Fluggesellschaften unter die internationalen Top 10.

2018-01-05_Tabelle_Puenktlichkeit
  (Screenshot: OAG Punctuality League 2018, Seite 7)

„Wir freuen uns, dass airBaltic sich bei unserem jährlichen Pünktlichkeits-Ranking erneut als Spitzenreiter hervorgetan hat“, erläutert John Grant, Senior Analyst beim OAG. „Das Ergebnis basiert auf über 57 Millionen Einzelflügen, die im Laufe des Jahres 2017 durchgeführt wurden. Eine derart hohe Pünktlichkeit über mehrere Jahre in Folge zu erreichen ist bemerkenswert, insbesondere bei der Einführung eines neuen, modernen Flugzeugtyps wie der Bombardier CSeries. Es zeugt von der Professionalität und dem Engagement des gesamten Teams, denn nur so kann letztlich die Erwartung der Passagiere an einen ausgezeichneten Service erfüllt werden.“ 

Von ihrem Heimatflughafen Riga aus bedient airBaltic über 60 Destinationen. Über das Drehkreuz Riga erhalten Reisende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bequem Anschluss zum Streckennetz von airBaltic in Europa, Skandinavien, der GUS und dem Nahen Osten. Darüber hinaus bietet airBaltic Direktflüge von Tallinn und Vilnius aus an.

Den vollständigen Bericht OAG Punctuality League 2018 finden Sie hier.

Über den OAG
OAG Worldwide Limited ist weltweit führender Anbieter von digitalen Fluginformationen. Das Unternehmen stellt Fluggesellschaften, Flughäfen, Regierungsbehörden, Flugzeugherstellern, Beratungsfirmen und Reiseveranstaltern weltweit präzise, messbare Informationen und Anwendungen in Echtzeit im gesamten Reisesektor zur Verfügung.

Bildmaterial zur Meldung

Das Bildmaterial finden Sie im Internet in hoher Auflösung unter: http://www.www.schwartzpr.de/de/newsroom/rss.php?we_objectID=4282&kunde=

Über airBaltic

airBaltic (AIR BALTIC CORPORATION), Riga, ist eine Aktiengesellschaft und wurde 1995 gegründet. Haupteigner ist der lettische Staat mit 80,05% der Anteile. Privatinvestor Lars Thuesen mit seiner Aircraft Leasing 1 SIA ist mit rund 20% beteiligt. Als weltweit pünktlichste Airline verbindet airBaltic die baltischen Länder mit 60 Destinationen in Europa, im Mittleren Osten und den GUS-Staaten. Die airBaltic-Flotte besteht aus 31 Flugzeugen - 8 Bombardier CS300, 11 Boeing 737 und 12 Bombardier Q400Next Gen. Die Fluggesellschaft wurde mit zahlreichen Awards für herausragende Leistung, für innovativen Service und für Meilensteine ihres Restrukturierungsplans ausgezeichnet. 2012 wurde airBaltic von Airline Trends unter die Top 10 der weltweit innovativsten Airlines gewählt. 2017 erhielt airBaltic den CAPA Regional Airline of the Year Award sowie 2018 den ATW Market Leader of the Year Award. 2014, 2015 und 2017 erreichte airBaltic im weltweiten Vergleich die jeweils beste Pünktlichkeit. Weitere Informationen: www.airbaltic.com

Pressekontakt airBaltic

airBaltic Corporation
Riga International Airport
LV-1053 Riga

Ms. Alise Briede
Head of Corporate Communications
Tel.: +371-6720 7726
E-Mail: pr@airbaltic.lv

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Carmen Ritter
Tel.: +49 89 211871-56
E-Mail: cr 'at' schwartzpr 'punkt' de

Julia Maria Kaiser
Tel.: +49 89 211871-42
E-Mail: jk 'at' schwartzpr 'punkt' de