Kabel Deutschland Pressemeldung

RTL-Dschungelshow auf Abruf: Aktuelle und vergangene Staffel bei Select Video

  • „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ nach Live-Ausstrahlung kostenfrei bei Select Video
  • Komplette Staffel aus 2014 im TV-Archiv abrufbar
  • Nutzung der TV-Mediatheken steigt enorm

Unterföhring , 19.01.2015 – 

Mit neuen Stars, neuen Prüfungen und vielen Überraschungen ist am Wochenende bei RTL die Erfolgsshow "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" gestartet. Bei Kabel Deutschland gibt es die RTL Dschungelshow auch auf Abruf – denn bei Select Video sind in der TV-Mediathek alle Folgen der aktuellen Staffel in der Regel für sieben Tage nach TV-Ausstrahlung kostenfrei abrufbar. So verpassen die Kunden keine Dschungel-Prüfung. Auch die komplette Staffel aus dem vergangenen Jahr ist in der Sender-Mediathek von RTL NOW bei Select Video abrufbar. So können die Zuschauer den Sieg von Starlet Melanie Müller aus dem letzten Jahr noch einmal auf den TV-Bildschirm anschauen.

Bei Select Video können mittlerweile über fünf Millionen Kunden von Kabel Deutschland neben Blockbustern auch Inhalte von über 50 TV-Partnern abrufen. So sind mit RTL NOW, VOX NOW, RTL II NOW, SUPER RTL NOW, RTL NITRO NOW und n-tv NOW auch die TV-Mediatheken der Mediengruppe RTL Deutschland verfügbar. Die Inhalte können in der Regel bis zu sieben Tage nach der TV-Ausstrahlung kostenfrei abgerufen werden, in einem großen Archiv stehen auch zahlreiche kostenpflichtige Inhalte zum Einzelabruf und ausgewählte im Abo bereit.

Trend zu Abruf-TV
Viele Kabelkunden haben mittlerweile das zeitunabhängige Fernsehen für sich entdeckt: So verdreifachte sich die Nutzung der TV-Mediatheken bei Select Video im vergangenen Jahr. Ein besonders beliebtes Angebot bei Select Video war 2014 das der Mediengruppe RTL Deutschland. Dabei ist Select Video – soweit verfügbar – über den HD-Receiver und HD-Video-Recorder von Kabel Deutschland abrufbar. Ein Internetzugang mit empfohlener Bandbreite von mindestens 6 Mbit/s ist nur für die Steuersignale und die Navigation durch das Inhalte-Angebot notwendig. Ende Frühjahr 2015 werden 90% der Kabelkunden Select Video nutzen können.

Über Kabel Deutschland

Als größter deutscher Kabelnetzbetreiber bietet das Vodafone Unternehmen Kabel Deutschland seinen Kunden hochauflösendes (HD) und digitales (SD) sowie analoges Fernsehen, Video-on-Demand, Angebote rund um digitale Videorekorder, Pay-TV, Breitband-Internet (bis zu 200 Mbit/s), WLAN-Dienste und Telefon über das TV-Kabel an. Zudem vertreibt Kabel Deutschland Mobilfunkdienste. Das im MDAX notierte Unternehmen betreibt Kabelnetze in 13 Bundesländern in Deutschland und versorgt rund 8,3 Millionen angeschlossene Haushalte. Zum 31. März 2014 beschäftigte Kabel Deutschland rund 3.700 Mitarbeiter. Das Unternehmen mit Sitz in Unterföhring bei München erzielte im Geschäftsjahr 2013/14 einen Umsatz von rund 1.900 Mio. Euro, das bereinigte EBITDA lag bei rund 910 Mio. Euro. www.kabeldeuschland.de

Pressekontakt Kabel Deutschland

Kabel Deutschland
Betastraße 6-8
85774 Unterföhring

Leiter Externe Kommunikation
Marco Gassen
Tel.:  +49 89 96 010 156
E-Mail: marco.gassen@
kabeldeutschland.de


Manager Produktpresse
Maurice Böhler
Tel.:  +49 89 96 010 159
E-Mail: maurice.boehler@
kabeldeutschland.de


Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München