Kabel Deutschland Pressemeldung

Neue Internet-Flatrate für Sparfüchse


• Bis zu 6 Mbit/s-schnell surfen und kostenlos ins deutsche Festnetz
   telefonieren
• Internet- und Telefon-Flatrate für 19,90 Euro pro Monat im ersten Jahr
• Geld sparen mit einem der günstigsten Angebote im Markt

Unterföhring, 04.08.2010 – 

Internet und Telefonie zum Sparpreis: Ab sofort gibt es ein neues, günstiges Produkt bei Kabel Deutschland. Für nur 19,90 Euro monatlich surfen Neukunden bis zu 6 Mbit/s-schnell im Internet und telefonieren kostenlos in das deutsche Festnetz. Der reduzierte Preis für das Paket „Internet & Telefon 6 plus“ gilt während der gesamten Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten. Danach fallen 24,90 Euro pro Monat an. Besonders praktisch: Für den Internet- und Festnetz-Telefonanschluss von Deutschlands größtem Kabelnetzbetreiber ist kein Telekomanschluss nötig. Außerdem können Interessierte die Produkte auch ohne Kabelfernsehvertrag bestellen. „Viele Internetkunden zahlen für ähnliche Produkte bis zu 45 Euro. Bei uns können sie fast die Hälfte sparen. Denn wir bieten eine der günstigsten Doppelflats an“, erklärt Levent Demirörs, Direktor Produktmanagement Internet und Telefon bei Kabel Deutschland. „In diesem Jahr haben wir den Startschuss für Höchstgeschwindigkeiten mit 100 Mbit/s gegeben. Mit unserem unabhängigen, hochmodernen Kabel-Glasfaser-Netz können wir passende Angebote für jeden Bedarf machen.“ Die Aktion gilt für Neukunden, die bis Anfang September bestellen.

Leistungsfähiger Internetanschluss und komfortable Telefoniefunktionen

Mit einer Einstiegsgeschwindigkeit von bis zu 6 Mbit/s lassen sich viele Angelegenheiten bequem online erledigen: E-Mails schreiben, den Kontostand abfragen, den Urlaub buchen oder Geschenke einkaufen. Da der Festnetz-Telefonanschluss zwei Leitungen hat, können zwei Personen zuhause gleichzeitig Telefongespräche führen. Insgesamt stehen den Kunden bei Kabel Deutschland bis zu sechs Rufnummern zur Verfügung. Außerdem ist es möglich, die gewohnte Telefonnummer vom vorherigen Anbieter mitzunehmen. Erst im Mai wurde Kabel Deutschland in einer exklusiven Studie (Kundenfreundlichkeit von DSL-Anbietern) des Vergleichsportals CHECK24 für n-tv zum Gesamttestsieger gekürt. Ausschlaggebend war das kundenfreundlichste Gesamtpaket aus günstigem Preis, guter Servicequalität, transparenten Vertragsbedingungen und einem übersichtlichen Online-Shop.

Gratisgeräte und kostenlose Installation beim Kunden vor Ort

Wer das Produkt online bestellt, erhält gratis einen WLAN-Router. Damit können Nutzer bequem drahtlos auf dem Sofa im Internet surfen. Servicetechniker installieren den Internet- und Telefonanschluss bei jedem Kunden vor Ort kostenlos. Auf Wunsch lässt sich die Einrichtung auch selbst übernehmen. Das notwendige Kabelmodem inklusive Telefonadapter erhalten Kunden während der Vertragslaufzeit ebenfalls kostenlos von Kabel Deutschland.

Über Kabel Deutschland

Als größter deutscher Kabelnetzbetreiber bietet Kabel Deutschland (KD) ihren Kunden digitales und hochauflösendes (HDTV) sowie analoges Fernsehen, Video-on-Demand, Angebote rund um Digitale Videorecorder, Pay TV, Breitband-Internet (bis zu 100.000 Kbit/s) und Telefon über das TV-Kabel sowie über einen Partner Mobilfunk-Dienste an. Das im MDAX notierte Unternehmen betreibt die Kabelnetze in 13 Bundesländern in Deutschland und versorgt rund 8,7 Millionen angeschlossene Haushalte. Zum Ende des Geschäftsjahres 2010/2011 beschäftigte Kabel Deutschland rund 2.800 Mitarbeiter. Das Unternehmen erzielte im Geschäftsjahr 2010/2011 einen Umsatz von rund 1.599 Mio. Euro, das bereinigte EBITDA lag bei 729 Mio. Euro. www.kabeldeutschland.de

Pressekontakt Kabel Deutschland

Kabel Deutschland
Betastraße 6-8
85774 Unterföhring

Leiter Externe Kommunikation
Marco Gassen
Tel.:  +49 89 96 010 156
E-Mail: marco.gassen@
kabeldeutschland.de


Manager Produktpresse
Maurice Böhler
Tel.:  +49 89 96 010 159
E-Mail: maurice.boehler@
kabeldeutschland.de


Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München