Seagate Pressemeldung

SEAGATE GIBT ERGEBNISSE DES ZWEITEN FISKALQUARTALS 2011 BEKANNT

München , 20.01.2011 – 

Seagate Technology (NASDAQ:STX) gibt die Zahlen für das am 31. Dezember 2010 beendete Quartal bekannt: Die Anzahl der ausgelieferten Festplatten beläuft sich auf 49,9 Millionen, der auf GAAP-Basis gemeldete Umsatz auf 2,7 Milliarden US-Dollar, die Bruttomarge auf 19,5 Prozent, der Nettogewinn auf 150 Millionen US-Dollar, und der Gewinn je Aktie inklusive aller Wandel- und Umtauschrechte liegt bei 0,31 US-Dollar. Die Finanzergebnisse des Quartals berücksichtigen 9 Millionen US-Dollar Kosten für die Amortisation erworbener immaterieller Werte beziehungsweise 0,33 US-Dollar pro Aktie unter Berücksichtigung von Wandel- und Umtauschrechten.
In den sechs Monaten des Geschäftsjahres 2010 bis zum 1. Januar 2011 liegt der Umsatz bei 5,4 Milliarden US-Dollar, die Bruttomarge bei 19,9 Prozent; der Nettogewinn beläuft sich auf 299 Millionen US-Dollar und der Gewinn je Aktie inklusive aller Wandel- und Umtauschrechte auf 0,61 US-Dollar. Die Finanzergebnisse der sechs Monate bis zum 01. Januar 2011 berücksichtigen  Ausgaben für die Amortisation erworbener immaterieller Werte in Höhe von 40 Millionen US-Dollar, beziehungsweise 0,7 US-Dollar pro Aktie unter Berücksichtigung von Wandel- und Umtauschrechten enthalten.

Abschluss einer syndizierten Kreditlinie

Am 18. Januar 2011 schlossen Seagate und das Tochterunternehmen Seagate HDD Cayman („der Darlehensnehmer“) eine Kreditvereinbarung, durch die eine vorrangig besicherte syndizierte Kreditlinie von 350 Million US-Dollar sicher gestellt wurde. Die Kreditlinie wurde noch nicht beansprucht und ermöglicht dem Unternehmen, auf Geschäftsanforderungen flexibel zu reagieren. Weiterführende Details zur Kreditvereinbarung können dem 8-K Formular entnommen werden, das am 19.01.2011 ausgestellt wurde.
Zusätzliche Informationen zu den Finanzergebnissen des zweiten Fiskalquartals von 2011 gibt es online unter www.seagate.com. bzw. hier.

Mitschnitt der Telefonkonferenz vom 19.01.2011

Ein Mitschnitt der Telefonkonferenz vom 19.01. zu den Quartalsergebnissen kann unter www.seagate.com angehört werden.

Über Seagate

Seagate ist der weltweit führende Hersteller von Festplatten und Speicherlösungen. Weitere Informationen unter www.seagate.com.

2010 Seagate Technology LLC. Alle Rechte vorbehalten. Seagate, Seagate Technology, das Wave-Logo, FreeAgent, GoFlex und Momentus sind Marken oder eingetragene Marken von Seagate Technology LLC oder seinen Konzerngesellschaften in den Vereinigten Staaten und / oder anderen Ländern. Alle anderen Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer. Im Zusammenhang mit Laufwerk-Kapazität entspricht ein Gigabyte (GB) einer Milliarde Byte und ein Terabyte (TB) tausend Milliarden Bytes. Gegebenenfalls verwendet Ihr Computer-Betriebssystem einen anderen Standard zur Messung und zeigt daher eine niedrigere Speicherkapazität an. Darüber hinaus wird ein Teil der angegebenen Kapazität zur Formatierung sowie für andere Funktionen verwendet und steht nicht zur Datenspeicherung zur Verfügung. Quantitative Beispiele für verschiedene Anwendungen dienen ausschließlich der Veranschaulichung. Der tatsächliche Speicherbedarf kann aufgrund verschiedener Faktoren wie Dateigröße, Dateiformat, Funktionen und Anwendungssoftware variieren. Tatsächliche Datenraten können abhängig von der Betriebsumgebung und anderen Faktoren variieren. Der Export oder die Wiederausfuhr von Hardware oder verschlüsselter Software wird durch das US Department of Commerce, Bureau of Industry and Security (www.bis.doc.gov) reguliert. Für die Kontrolle der Einfuhr und Verwendung außerhalb der USA liegen alle anwendbaren Urheberrechtsgesetze in der Verantwortung des Anwenders. Seagate behält sich das Recht für Änderungen, Produktangebote oder Spezifikationen ohne vorherige Ankündigung vor.

Pressekontakt Seagate

Seagate Technology
Messerschmittstr. 4
D-80992 München

Regina Israel
Senior Manager Corporate Communications EMEA
Tel.: +49 89 1430-5021
E-Mail: regina.israel 'at' seagate 'punkt' com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Bianca Sum
Tel.: +49 89 211871-39
E-Mail: bs 'at' schwartzpr 'punkt' de

Mayko Cyprich
Tel.: +49 89 211871-51
E-Mail: mc@schwartzpr.de