Seagate Pressemeldung

Seagate bricht neuen Festplatten-Rekord: 1 Terabyte pro Datenscheibe

München , 04.05.2011 – 

Seagate hat die weltweit erste 3,5 Zoll HDD Festplatte mit einer Speicherkapazität von 1TB pro Datenscheibe vorgestellt – ein neuer Rekord des weltweit führenden Herstellers von Festplatten und Speicherlösungen. Die enorme Flächendichte trägt dem stark wachsenden Bedarf an Speicherplatz für digitale Informationen sowohl bei Privatanwendern als auch bei Unternehmen Rechnung.

Die neuen Scheiben kommen als erstes in der Seagate GoFlex Desk Serie zum Einsatz. Sie erreicht bei einer Flächendichte von 625 Gigabit/Quadratzoll eine bislang unerreichte Speicherkapazität von bis zu 3TB. Diese entspricht ca. 120 HD-Filmen, 1.500 Videospielen, tausenden Fotos oder unzähligen Stunden an digitaler Musik.

Zudem wird Seagate seine Barracuda Serie mit 3,5 Zoll, die ebenfalls auf 3TB (auf 3 Datenscheiben) ausgelegt ist, wie geplant bis Mitte 2011 an den Channel ausliefern. Sie wird zudem mit den Speichergrößen 2TB, 1.5TB und 1TB erhältlich sein.

„Das digitale Datenvolumen wächst nach wie vor ungebremst und erzeugt bei Unternehmen und Privatanwendern eine gewaltige weltweite Nachfrage nach entsprechendem Speicherplatz“, erklärt Rocky Pimentel, Executive Vice President Worldwide Sales und Marketing bei Seagate. „Diesem Bedarf möchten wir mit anwenderfreundlichen und leistungsstarken Lösungen entsprechen.“

Die Festplatten der GoFlex Desk Serie können sowohl unter Windows als auch Mac OS betrieben werden. Jedes Laufwerk beinhaltet einen NTFS Treiber für Mac – somit kann es von Windows- und Mac-Rechnern Daten aufnehmen und verarbeiten, ohne jeweils neu formatiert werden zu müssen. Die GoFlex Desk Serie lässt mit ihrem schlanken 3,5 Zoll Design entweder vertikal oder horizontal einsetzen.

Über Seagate

Seagate ist der weltweit führende Hersteller von Festplatten und Speicherlösungen. Weitere Informationen unter www.seagate.com.

2010 Seagate Technology LLC. Alle Rechte vorbehalten. Seagate, Seagate Technology, das Wave-Logo, FreeAgent, GoFlex und Momentus sind Marken oder eingetragene Marken von Seagate Technology LLC oder seinen Konzerngesellschaften in den Vereinigten Staaten und / oder anderen Ländern. Alle anderen Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer. Im Zusammenhang mit Laufwerk-Kapazität entspricht ein Gigabyte (GB) einer Milliarde Byte und ein Terabyte (TB) tausend Milliarden Bytes. Gegebenenfalls verwendet Ihr Computer-Betriebssystem einen anderen Standard zur Messung und zeigt daher eine niedrigere Speicherkapazität an. Darüber hinaus wird ein Teil der angegebenen Kapazität zur Formatierung sowie für andere Funktionen verwendet und steht nicht zur Datenspeicherung zur Verfügung. Quantitative Beispiele für verschiedene Anwendungen dienen ausschließlich der Veranschaulichung. Der tatsächliche Speicherbedarf kann aufgrund verschiedener Faktoren wie Dateigröße, Dateiformat, Funktionen und Anwendungssoftware variieren. Tatsächliche Datenraten können abhängig von der Betriebsumgebung und anderen Faktoren variieren. Der Export oder die Wiederausfuhr von Hardware oder verschlüsselter Software wird durch das US Department of Commerce, Bureau of Industry and Security (www.bis.doc.gov) reguliert. Für die Kontrolle der Einfuhr und Verwendung außerhalb der USA liegen alle anwendbaren Urheberrechtsgesetze in der Verantwortung des Anwenders. Seagate behält sich das Recht für Änderungen, Produktangebote oder Spezifikationen ohne vorherige Ankündigung vor.

Pressekontakt Seagate

Seagate Technology
Messerschmittstr. 4
D-80992 München

Regina Israel
Senior Manager Corporate Communications EMEA
Tel.: +49 89 1430-5021
E-Mail: regina.israel 'at' seagate 'punkt' com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Bianca Sum
Tel.: +49 89 211871-39
E-Mail: bs 'at' schwartzpr 'punkt' de

Mayko Cyprich
Tel.: +49 89 211871-51
E-Mail: mc@schwartzpr.de