Novabit Pressemeldung

Open Source ERP gewinnt weiter an Fahrt

Nucleus Professional Open Source heißt jetzt Nuclos / Professional Open Source etabliert sich bei Unternehmensanwendungen / Nuclos eines der meistverbreiteten Open Source ERP-Systeme in Deutschland

Sauerlach, 19.04.2010 – 

Der Einsatz von Open Source Software im Enterprise Resource Planning (ERP) gewinnt an Fahrt: Die Novabit Informationssysteme GmbH treibt die Verbreitung quelloffener Software für individuelle Unternehmensanwendungen weiter voran. Mit ihrem kürzlich von Nucleus in Nuclos umbenannten ERP-Baukasten können Unternehmen schnell, ohne IT-Kenntnisse und mit minimalen Kosten individuelle ERP-Systeme realisieren. Nuclos (www.nuclos.de), das seit Ende des vergangenen Jahres Open Source zur Verfügung steht, hat sich innerhalb kürzester Zeit bei einer großen Zahl von kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie Behörden und Konzernen im produktiven Einsatz etabliert. Es zählt damit zu den am meisten verbreiteten Open Source ERP-Systemen in Deutschland.

Open Source im Unternehmenseinsatz

Bisher war Open Source Software im ERP-Bereich – also nahe am Endanwender – kaum in Unternehmen anzutreffen, obwohl sie serverseitig mit Linux, MySQL, Apache, TYPO3 etc. längst etabliert ist. „Insbesondere ERP-Anwendungen werden fast ausschließlich von proprietären Systemen, hohen Lizenzkosten und unflexiblen Anpassungsmöglichkeiten beherrscht“, sagt Ramin Goettlich, Geschäftsführer von Novabit. „Und leider fehlt vielen der existierenden Open Source ERP-Lösungen noch die nötige Reife und Qualität.“ Die wenigsten können mit einer nennenswerten Zahl von Referenzinstallationen in Deutschland aufwarten. Anders bei Nuclos, das sich bereits bei einer Vielzahl von Unternehmen im geschäftskritischen Einsatz bewährt.

Professional Open Source

Bei Nuclos handelt es sich um Professional Open Source. Dabei erfolgt eine zentrale Koordination und Qualitätssicherung der Software durch Unternehmen, die sich nicht durch Lizenzeinnahmen, sondern ausschließlich durch professionelle Dienstleistungen im Umfeld des unternehmenskritischen Einsatzes der Anwendungen finanzieren. Gerade bei Systemen, die so unternehmenskritisch sind wie ERP-Systeme, ist diese Professionalisierung Voraussetzung für eine breite Akzeptanz und für eine Erweiterung des Einsatzspektrums quelloffener Software hin zum Unternehmensdesktop. Nuclos als ERP-Baukasten gibt einen sicheren Rahmen für ERP-Systeme vor, der es Unternehmen erlaubt, die eigenen Unternehmensabläufe innerhalb dieses Rahmens ohne IT-Knowhow innerhalb weniger Tage selbst abbilden und jederzeit anpassen zu können – bei Bedarf unterstützt durch professionellen Support von Novabit.

Downloadbare Nuclos-Version mit Wizard-Unterstützung ab Ende Mai

Ab Ende Mai wird Novabit Nuclos dann auch in einer Version zum Download anbieten, die für erste eigene Schritte eine Wizard-Unterstützung bietet. Bis dahin können Unternehmen, die sich aus der Abhängigkeit von Standardsoftware lösen wollen, Nuclos im Rahmen von kostenlosen und unverbindlichen Onlinepräsentationen und Informationsveranstaltungen kennen lernen. Informationen zu Terminen und Veranstaltungsorten unter www.nuclos.de.

Weitere Informationen zu Nuclos gibt es unter www.nuclos.de.

Über Novabit

Als der in Deutschland führende Anbieter für ERP-Baukästen verfolgt Novabit das Ziel, Nuclos als Standard für Unternehmenssoftware zu etablieren. Novabit vertritt die Auffassung, dass Abläufe in Unternehmen zwar grundsätzlich ähnlich sind, sich bei erfolgreichen Unternehmen aber im Detail unterscheiden und bei wachsenden Unternehmen ständig verändern.

Während ein Standard-ERP-System Unternehmensabläufe in ein Korsett zwängt, schafft ein ERP-Baukasten einen sicheren Rahmen und macht die individuelle Gestaltung der eigenen Abläufe möglich.

Novabit Informationssysteme Gmbh wurde im Jahr 2000 gegründet und hat ihren Sitz in Sauerlach bei München. Zu den Kunden zählen kleine und mittelständische Unternehmen, mutlinationale Konzerne sowie diverse Behörden und Organisationen.

Weitere Informationen unter www.nuclos.de.

Pressekontakt Novabit

Novabit Informationssysteme GmbH
Mühlweg 2, OCM
82054 Sauerlach

Ramin Göttlich
Tel.: +49 8104 6473-30+49 8104 6473-30
E-Mail: presse@nuclos.de

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Jörg Stelzer
Tel.: +49 89 211871-34
E-Mail: js 'at' schwartzpr 'punkt' de