Bildmaterial zur Meldung

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

Pressemeldung

Air Baltic bietet Direktflüge von Berlin nach Vilnius und Genf

Durch die verstärkte Kooperation mit Skyways stehen zwei neue Flugziele auf dem Programm

Riga/Berlin, 23.05.2011 – 

Ab Dienstag, 7. Juni 2011, bietet Air Baltic in Kooperation mit ihrem Partner, der schwedischen Regionalfluggesellschaft Skyways, wieder Direktflüge von Berlin in die litauische Hauptstadt Vilnius an. Am Montag, 20. Juni 2011, folgt der Erstflug von Berlin nach Genf.

Die neuen Flüge werden einmal täglich außer samstags durchgeführt und bieten komfortablen direkten Anschluss für Passagiere von Berlin Tegel nach Vilnius. Die Flugdauer beträgt 1 Stunde und 35 Minuten, die Flugpreise für den Direktflug beginnen bei 58 Euro (inklusive Steuern) für ein One-Way-Ticket.

Auch die Strecke Berlin - Genf wird künftig im Codeshare von Skyways und Air Baltic geflogen. Die Flüge nach Genf finden montags bis freitags zweimal täglich statt und kosten ab 80 Euro (inklusive Steuern) für ein One-Way-Ticket. Die Flugzeit von Berlin nach Genf beträgt 1 Stunde und 30 Minuten. Der vollständige Flugplan und Tickets für diese Flüge sind verfügbar unter www.airbaltic.com sowie im Online-Reisebüro www.airbaltictravel.com.

Von ihrem Heimatflughafen Riga bedient Air Baltic über 80 Destinationen. Über das Drehkreuz erhalten Reisende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bequem Anschluss zum Streckennetz von Air Baltic in Europa, der GUS und dem Nahen Osten, darunter viele Ziele in Skandinavien und Russland.

Bildmaterial zur Meldung

Das Bildmaterial finden Sie im Internet in hoher Auflösung unter: http://www.www.schwartzpr.de/de/newsroom/pressemeldung.php?we_objectID=350&kunde=167