Bildmaterial zur Meldung

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

SIMEON Medical Pressemeldung

SIMEON Medical auf der Arab Health

Zunehmende Bedeutung der Märkte in „Middle East & Africa“

Tuttlingen, 19.01.2016 – 

SIMEON Medical, einer der weltweit führenden Hersteller von LED-Leuchten für Operations- und Untersuchungsräume, ist vom 25.01. – 29.01. auf der Arab Health. Auf einer im Vergleich zum Vorjahr verdoppelten Standfläche zeigt das Tuttlinger Medizintechnikunternehmen in Dubai in Halle 3, Stand F50 unter anderem seine neue Leuchten-Familie „BusinessLine“. Mit rund 130.000 Fachbesuchern und mehr als 4.000 Ausstellern aus etwa 163 Ländern ist die Arab Health eine der größten Messen und Kongresse für die Medizin- und Gesundheitsbranche in der Region „Middle East & Africa“. Dieser Raum ist ein wichtiger Absatzmarkt für die Qualitätsprodukte des Unternehmens SIMEON, das dort durch einen starken Partner vertreten ist.
 
Größere Flexibilität durch neue Kombinationsmöglichkeiten
 
Mit den neuen Leuchten der BusinessLine – Sim.LED 450, Sim.LED 500 und Sim.LED 700 – komplettiert SIMEON sein Produktportfolio und erschließt gleichzeitig ein neues Marktsegment. In drei verschiedenen Größen (klein – mittel – groß) bietet die neue Linie individuelle Kombinationsmöglichkeiten. Alle Leuchten können sowohl mit als auch ohne Kamera sowie in Single- und Multicolor kombiniert werden. Damit erhalten OP-Planer weltweit größtmögliche Flexibilität und stellen – je nach Situation und Anforderung – optimale Lichtverhältnisse sicher. Dafür sorgt nicht zuletzt auch die patentierte und im Markt führende SIMEON Reflektortechnologie, die ein schattenfreies, homogenes Leuchtfeld erzeugt.
 
Höchste Energieeffizienz und optimales Wärmemanagement
 
Die Leuchten der BusinessLine werden aus hochwertigen Materialien wie Aluminium und Glas hergestellt und weisen hygienisch optimierte Oberflächen auf. Darüber hinaus ermöglichen neueste LEDs und Aluminium-Reflektoren eine ideale Lichtausbeute bei höchster Energieeffizienz. Außerdem sorgen LED-Träger aus Aluminium für eine optimale Wärmeableitung und beschränken damit die Wärmeentwicklung insgesamt auf ein Minimum. Produziert wird die BusinessLine wie das gesamte Portfolio von SIMEON ausschließlich am Hauptsitz in Tuttlingen und ist damit Made in Germany. „Die Region „Middle East & Africa“ ist einer unserer Kernmärkte“, sagt Dr. Markus Keussen, Geschäftsführer von SIMEON Medical. „Die Arab Health ist für uns neben der MEDICA der wichtigste internationale Messeauftritt. Wir freuen uns darauf, unsere Produkte ‚Made in Germany‘ in Dubai zu präsentieren.”
 
Detaillierte Informationen sowie das technische Datenblatt zur neuen SIMEON BusinessLine finden Sie auch in der offiziellen Produktbroschüre.
 
Weitere Informationen zu SIMEON Medical gibt es im Internet unter www.simeonmedical.com.

Bildmaterial zur Meldung

Das Bildmaterial finden Sie im Internet in hoher Auflösung unter: http://www.www.schwartzpr.de/de/newsroom/pressemeldung.php?we_objectID=3415&kunde=2945

Über SIMEON Medical

SIMEON Medical gehört weltweit zu den führenden Herstellern von LED-Operations- und Untersuchungsleuchten. Leuchten von SIMEON sind „Made in Germany“ und sorgen mit ihrem speziellen Design und ihrer einzigartigen Technologie international für ein perfekt ausgeleuchtetes medizinisches Arbeitsumfeld. Die richtungsweisenden Licht- und Systemlösungen von SIMEON stellen den Anwender in den Fokus und erfüllen höchste Anforderungen hinsichtlich Hygiene, Funktion, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Investitionssicherheit. Darüber hinaus bietet SIMEON Deckenversorgungseinheiten an, die für eine ergonomische Arbeitsplatzlösung sorgen. Hauptsitz der S.I.M.E.O.N. Medical GmbH & Co. KG ist Tuttlingen. Die 100 Mitarbeiter erzielten 2016 einen Umsatz von 20 Mio. Euro. Weltweit ist das Unternehmen über ein internationales Vertriebsnetz mit kompetenten Partnern in über 80 Märkten vertreten.

Weitere Informationen gibt es unter www.simeonmedical.com.

Pressekontakt SIMEON Medical

S.I.M.E.O.N. Medical GmbH & Co. KG
Herr Tobias Mager
In Grubenäcker 18
D-78532 Tuttlingen

Telefon:
+49 (0) 74 61 / 900 68-0
Telefax:
+49 (0) 74 61 / 900 68-900

t.mager@simeonmedical.com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Thomas Pfannkuch
Tel.: +49 89 211871-41
E-Mail: tp 'at' schwartzpr 'punkt' de

Tobias Frühauf
Tel.: +49 89 211871-31
E-Mail: tf 'at' schwartzpr 'punkt' de

Jörg Stelzer
Tel.: +49 89 211871-34
E-Mail: js 'at' schwartzpr 'punkt' de