Bildmaterial zur Meldung

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

airBaltic Pressemeldung

Neues Ticketsystem bei Air Baltic

Die lettische Fluggesellschaft Air Baltic (www.airBaltic.com) hat ein neues Ticketsystem mit drei unterschiedlichen Tarifen eingeführt. Das vereinfachte System orientiert sich an den individuellen Bedürfnissen der Passagiere und soll ihr Reiseerlebnis noch angenehmer gestalten.

Riga, 26.06.2015 – 

Martin Gauss, CEO von Air Baltic, erklärt: "Stetige Optimierung unseres Kundenservice ist Teil unseres Horizon 2021 Business-Plans."

Das neue Ticketsystem von Air Baltic mit den Kategorien Basic, Premium und Business ist im Vergleich zum vorherigen Modell transparenter und unkomplizierter. Passagiere können so ihren bevorzugten Tarif wählen – je nachdem, ob sie sich einen besonders günstigen Preis wünschen oder aber großen Wert auf einen umfassenden Service legen.

Preisbewusste Reisende finden im Basic-Ticket ein günstiges Angebot, je nach Bedarf können weitere Serviceleistungen gebucht werden.

Das neu eingeführte Premium-Ticket beinhaltet Serviceleistungen am Business-Check-in-Schalter, bevorzugte Abfertigung bei der Sicherheitskontrolle und freie Sitzplatzauswahl bei der Buchung. Zudem können ein Gepäckstück kostenlos aufgegeben und die Buchungsoptionen im Vorfeld noch geändert werden.

Das Business-Ticket umfasst Premium-Serviceleistungen am Flughafen, Lounge-Nutzung, Mahlzeiten und Getränke an Bord sowie volle Flexibilität und Premium Services während der Reise.

Eine Übersicht zu den Preisen sowie eine vollständige Liste zu den Konditionen erhalten Sie auf www.airbaltic.com

Über das Drehkreuz Riga erhalten Reisende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bequem Anschluss zum Streckennetz von Air Baltic in Europa, der GUS und dem Nahen Osten. Darüber hinaus bietet Air Baltic Flüge von Tallinn, Vilnius und zum baltischen Ferienort Heringsdorf/Usedom an.

Air Baltic Fotos: http://www.airbaltic.com/public/downloads.html

Bildmaterial zur Meldung

Das Bildmaterial finden Sie im Internet in hoher Auflösung unter: http://www.www.schwartzpr.de/de/newsroom/pressemeldung.php?we_objectID=3159&kunde=2676

Pressekontakt airBaltic

airBaltic Corporation
Riga International Airport
LV-1053 Riga

Ms. Alise Briede
Head of Corporate Communications
Tel.: +371-6720 7726
E-Mail: pr@airbaltic.lv

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Carmen Ritter
Tel.: +49 89 211871-56
E-Mail: cr 'at' schwartzpr 'punkt' de

Julia Maria Kaiser
Tel.: +49 89 211871-42
E-Mail: jk 'at' schwartzpr 'punkt' de