Bildmaterial zur Meldung

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

airBaltic Pressemeldung

Air Baltic verkündet Kooperation mit PayPal

Die lettische Fluggesellschaft Air Baltic (www.airBaltic.com) und der globale Zahlungsanbieter PayPal verkünden ihre Zusammenarbeit. Die Partnerschaft startet mit einer besonderen Aktion für Reisende: Die SeatSale-Kampagne für vergünstigte Sommerflüge läuft bis zum 15. April. Danach können sich Passagiere auf ein weiteres Angebot freuen: bis einschließlich 30. April entfallen bei Flugbuchungen, die mit PayPal gezahlt werden, alle Air Baltic-Transaktionskosten.

Riga, 09.04.2015 – 

Die lettische Airline hat sich zu einer Zusammenarbeit mit PayPal entschlossen, um noch mehr Passagieren als bisher einzigartige Reisemöglichkeiten zu einer der 60 von Air Baltic angeflogenen, internationalen Destinationen anbieten zu können. Ausschlaggebend war der hohe Sicherheitsfaktor, den PayPal bei Transaktionen gewährleistet.
 
"PayPal hat Online- und Mobil-Zahlungen für Kunden auf der ganzen Welt etabliert. Wir freuen uns, Air Baltic nun dabei zu unterstützen, ihren Kunden noch schnellere, sichere Zahlungsmöglichkeiten anzubieten", so Damien Perillat, Managing Director von PayPal. "Darüber hinaus bietet die SeatSale-Kampagne einen hohen Mehrwert für Gäste, die bereits ihren Sommerurlaub planen und nach interessanten Urlaubszielen suchen."
 
Christophe Viatte, Chief Commercial Officer bei Air Baltic, freut sich über die Zusammenarbeit mit PayPal: "Unsere Kunden und ihre Bedürfnisse stehen bei Air Baltic im Mittelpunkt – sowohl bei der Eröffnung neuer Flugrouten, als auch bei der Weiterentwicklung unserer Services, indem wir z.B. die neue PayPal-Option anbieten."
 
Das Sonderangebot bis 30. April gilt für alle Air Baltic-Destinationen, inklusive Städte wie z.B. Rom, Dubrovnik, Nizza und Barcelona. Kunden, die einen Flug mit Air Baltic buchen und via PayPal zahlen, profitieren von einer schnellen, unkomplizierten Zahlungsabwicklung.
 
Die SeatSale-Kampagne selbst ist die bisher umfangreichste Sales-Kampagne von Air Baltic. Sie ist auch in Kombination mit weiteren Promotion-Aktionen, Preisvergünstigungen und Sonderangeboten der Airline gültig. Alle Zahlungen werden von PayPal in den länderspezifischen Währungen angenommen (EUR, PLN, USD, CZK, GBP, DKK, SEK, NOK und CHF), was die Zahlungsabwicklung noch weiter vereinfacht.

Bildmaterial zur Meldung

Das Bildmaterial finden Sie im Internet in hoher Auflösung unter: http://www.www.schwartzpr.de/de/newsroom/pressemeldung.php?we_objectID=3068&kunde=2676

Pressekontakt airBaltic

airBaltic Corporation
Riga International Airport
LV-1053 Riga

Ms. Alise Briede
Head of Corporate Communications
Tel.: +371-6720 7726
E-Mail: pr@airbaltic.lv

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Carmen Ritter
Tel.: +49 89 211871-56
E-Mail: cr 'at' schwartzpr 'punkt' de

Julia Maria Kaiser
Tel.: +49 89 211871-42
E-Mail: jk 'at' schwartzpr 'punkt' de