Bildmaterial zur Meldung

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

Pressemeldung

Air Baltic schafft Pünktlichkeitsrekord zum Jahresende

Im letzten Quartal 2013 erreichte die lettische Fluggesellschaft Air Baltic (www.airBaltic.com) eine rekordverdächtige 15-Minuten-Pünktlichkeitsrate. Im Oktober lag diese bei 91,7 Prozent, im November bei 96,2 Prozent und im Dezember bei 93,2 Prozent. Mit Blick auf die vergangenen fünf Jahre waren dies die Rekordmonate für Air Baltic in Sachen Pünktlichkeit.

Riga/Berlin, 13.01.2014 – 

Martin Gauss, CEO von Air Baltic, meint dazu: „Unsere Kunden stehen für uns im Mittelpunkt. Ein komfortabler, zuverlässiger und pünktlicher Service sorgt dafür, dass unsere Gäste ihre Meetings, Anschlussflüge oder Rückflüge nach Hause stets rechtzeitig oder sogar früher als geplant erreichen. Wir sind stolz, unseren Passagieren eine derart zuverlässige Pünktlichkeit bieten zu können. Wir arbeiten kontinuierlich daran, diesen Service noch weiter zu verbessern.“

Eine 15-Minuten-Pünktlichkeit von 93,2% im Dezember bedeutet, dass 93 von 100 Air Baltic Flügen im Dezember planmäßig oder mit einer Verzögerung von maximal 15 Minuten starteten.

Air Baltic war die erste Fluggesellschaft Europas, die im Jahr 2009 eine Garantie für pünktliche Ankunft einführte. Sollte es in seltenen Fällen dennoch zu einer Verzögerung kommen, bietet diese Garantie zusätzliche Vorteile.

Von ihrem Heimatflughafen Riga bedient Air Baltic 60 Destinationen. Über das Drehkreuz Riga erhalten Reisende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bequem Anschluss zum Streckennetz von Air Baltic in Europa, der GUS und dem Nahen Osten.

Bildmaterial zur Meldung

Das Bildmaterial finden Sie im Internet in hoher Auflösung unter: http://www.www.schwartzpr.de/de/newsroom/pressemeldung.php?we_objectID=2361&kunde=167