Bildmaterial zur Meldung

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

Epson Deutschland Pressemeldung

Epson stellt zweite Generation von Smart-Brillen vor

Augmented Reality mit Epson Moverio BT-200

Meerbusch, 07.01.2014 – 

Die Moverio BT-200 wurde am 6. Januar 2014 auf der CES – der führenden Messe für Unterhaltungselektronik – in Las Vegas weltweit vorgestellt. Die „Augmented Reality“-Brille ist die zweite Generation der transparenten Smart-Brillen von Epson und etwa nur halb so groß und um 60 Prozent leichter als das Vorgängermodell BT-100. In Deutschland, Österreich und der Schweiz ist die Moverio BT-200 voraussichtlich ab Mai 2014 zum Preis von 699 EUR / 899 CHF (UVP, inkl. MwSt.) erhältlich.

Die Zukunft: tragbare Technologie
Entwicklern von Apps bietet die transparente und binokulare Brille die besten Voraussetzungen zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten für „Augmented Reality“ zu erschließen. Die Funktionen der neuen Moverio sind vielfältig. Mithilfe der integrierten Sensorentechnologie einschließlich Kamera, Gyroskop, GPS-System, Kompass und Beschleunigungsmesser erkennt die Brille zum Beispiel die Bewegungen des Nutzers.

Die Moverio BT-200 vermittelt ein Sichtfeld von bis zu 812 cm Breite in qHD-Auflösung. Anwender sehen 2D- und 3D-Filme mit Dolby Digital Plus-Tonqualität und erleben Spiele und Apps in neuer Qualität. Das benutzerfreundliche Multitouch-Trackpad ermöglicht die Steuerung aller Funktionen, während der Dual-Core-Prozessor (1,2 GHz) für schnelle Anwendungen sorgt. Die Laufzeit des Akkus beträgt bis zu sechs Stunden. Die BT-200 verfügt über eine Wi-Fi-Funktion. Die Speicherkapazität der Brille liegt bei 8 GB und lässt sich mit einer SD-Karte sogar auf bis zu 32 GB erhöhen. Über Bluetooth 3.0, DLNA und Miracast stellt die BT-200 Verbindungen zu anderen Endgeräten wie zum Beispiel Smartphones her.

Hans Dummer, Leiter von Visual Imaging bei Epson Europa, erklärt: „Der gesamte Bereich der ‘Wearable Technologies‘ stellt einen bedeutenden Wachstumsmarkt dar. Die Prognose für 2013 liegt laut einem Bericht von Futuresource Consulting vom November 2013 weltweit bei mehr als 8 Milliarden US Dollar. Bis 2017 wächst dieser Markt voraussichtlich auf bis zu 19 Milliarden US Dollar an. Unsere Moverio BT-200 ist derzeit in Preis und Leistung einzigartig: sie funktioniert binokular, ist transparent und ermöglicht dem Nutzer eine Multimediadarstellung über das gesamte Sichtfeld.“

Apps für Consumer und professionelle Anwender
Der Moverio Apps Market läuft mit dem Android-Betriebssystem und bietet Benutzern Zugriff auf speziell entwickelte Apps. Die Entwickler-Website wird voraussichtlich im März 2014 live geschaltet. Entwickler finden dort alle Tools und Informationen, die für die Erstellung von Apps für Moverio erforderlich sind. Ab Mai sind die entsprechenden Apps für Benutzer erhältlich. Auch für eine Vielzahl von Anwendungen im kommerziellen und vertikalen Bereich erweist sich die BT-200 als effektives optisches Tool. Sie kann zum Beispiel für Schulungen, in der Logistik, im wissenschaftlichen Bereich oder für Sicherheitsdienste eingesetzt werden.

Wichtige Features:
• Die einzige binokulare, transparente („See-Through“)-Smart-Brille auf dem Markt
• Wahrgenommene Bildgröße von bis zu 812 cm Breite in qHD-Auflösung
• Konnektivität für Wi-Fi, Bluetooth 3.0 und Miracast*
• Integrierte Sensoren, einschließlich Kamera, Gyroskop, GPS, Beschleunigungsmesser, Kompass und Mikrofon
• Gewicht: 88 Gramm (ohne Kabel)
• 1,2-GHz-Dual-Core-Prozessor und 1 GB Arbeitsspeicher
• 8 GB interner Speicher, erweiterbar auf bis zu 32 GB mit einer SD-Karte
• Bis zu sechs Stunden Akkuleistung
• Kompatibel mit Android 4.0.4
• Dolby Digital Plus für Surround-Sound wie im Kino
• Kompaktes, leichtes Design
• Zeitgleiches Betrachten von 3D-Inhalten

* Epson beabsichtigt, ein Wi-Fi- und Wi-Fi CERTIFIED Miracast™-Zertifikat der Wi-Fi Alliance® zu beantragen

Augmented Reality (AR)
AR intensiviert die Wahrnehmung der unmittelbaren Umgebung durch computergenerierten, sensorischen Input in Form von Videos, Grafiken, Sound oder GPS-Daten. Die Anwendungsmöglichkeiten für AR sind nahezu unbegrenzt. Beim Besuch einer fremden Stadt beispielsweise erscheinen Wegbeschreibungen und Übersetzungen für fremdsprachige Schilder direkt vor den Augen des Benutzers. Innovative Spiele verwandeln die Welt in einen Spielplatz. Bei schwierigen Vorgängen, die detaillierte Erklärungen erfordern, bietet AR beispielsweise anschauliche visuelle Anleitungen.

Weiterführende Informationen

CES
http://www.epson.eu/CES

Moverio BT-200
www.epson.co.uk/moverio

Epson Twitter Kanal: @EpsonDE
Epson Twitter Business Kanal: @EpsonBizDE

Bildmaterial zur Meldung

Das Bildmaterial finden Sie im Internet in hoher Auflösung unter: http://www.www.schwartzpr.de/de/newsroom/pressemeldung.php?we_objectID=2352&kunde=1980

Über Epson Deutschland

Die Epson Deutschland GmbH ist ein führender Anbieter von Druckern, Scannern und Projektoren für Unternehmen, öffentliche Auftraggeber und Privatkunden. Speziell für Handel und Industrie bietet Epson Produkte und Lösungen  für den Großformat-, Kassen-, Etiketten- und Ticketdruck. Erweitert wird das Produktportfolio um Robotersysteme für Montage und Handhabung. Die Epson Deutschland GmbH wurde 1979 als Tochter der japanischen SEIKO EPSON CORPORATION gegründet. Das in Meerbusch (Nordrhein-Westfalen) ansässige Unternehmen beschäftigt über 200 Mitarbeiter und verantwortet die Vertriebsgebiete Deutschland, Österreich und die Schweiz. Am Standort Meerbusch betreibt Epson zudem ein Industrie Solutions Center, in dem energieeffiziente Büro- und spezialisierte Industrieanwendungen im Einsatz präsentiert werden.

Pressekontakt Epson Deutschland

Epson Deutschland GmbH
Otto-Hahn Str. 4

40670 Meerbusch

Ottmar Korbmacher
PR Manager
Fon:  +49 2159 / 538-1115
Cell:  +49 175 584 -1050
Fax: +49 2159 / 538-3220
E-Mail: ottmar.korbmacher@epson.de

Yvonne Lünzmann
PR & Social Media Managerin
Fon: +49 2159 / 538-1451
Fax: +49 2159 / 538-3220
E-Mail: yvonne.luenzmann@epson.de

Mechthild Knopp
Leiterin PR & MarComs
Fon: +49 2159 / 538-1143
Fax: +49 2159 / 538-1174
E-Mail: mechthild.knopp@epson.de

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Sven Kersten-Reichherzer
Tel.: +49 89 211871-36
E-Mail: sk 'at' schwartzpr 'punkt' de

Julia Maria Kaiser
Tel.: +49 89 211871-42
E-Mail: jk 'at' schwartzpr 'punkt' de

Carmen Ritter
Tel.: +49 89 211871-56
E-Mail: cr 'at' schwartzpr 'punkt' de