Bildmaterial zur Meldung

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

Denon Pressemeldung

Digitale Musik für feine Ohren und höchste Ansprüche: Der neue DA-300USB High Definition USB-D/A-Wandler von Denon

Nettetal, 07.01.2014 – 

Denon, einer der weltweit führenden Hersteller qualitativ hochwertiger HiFi- und Heimkino-Produkte, stellt seinen ersten kompakten USB-D/A-Wandler vor, auch USB-DAC genannt. Damit setzt Denon in Sachen Klangqualität von digitalen Musikquellen wieder neue Maßstäbe. Der DA-300USB bietet mit Advanced AL32 Processing und hochpräzisem D/A-Konverter (32 Bit/192 kHz) die gleiche hervorragende Klangqualität wie die Denon CD/SACD-Spieler der Spitzenklasse. Der Digital-Analog-Wandler ist ab Ende Februar 2014 zum UVP von € 399,- im deutschsprachigen Handel erhältlich.

Der elegante, minimalistisch gestaltete D/A-Wandler funktioniert wie eine erstklassige externe Soundkarte, die mit Hilfe von USB an den Computer angeschlossen wird. Bevor die digitale Musik jedoch über Kopfhörer wie etwa den Music Maniac Over Ear-Kopfhörer AH-D600, Aktivlautsprecher oder zusätzliche Verstärker mit Passivlautsprechern ausgegeben wird, bereitet der DA-300USB sie nach allen Regeln der Kunst klanglich auf. Somit genügt die Wiedergabe der gespeicherten Musikdateien sogar den höchsten audiophilen Ansprüchen. Auch Musik aus dem Netz über Streaming-Dienste vom PC oder Mac wird durch den USB-DAC qualitativ deutlich aufgewertet. Geräte wie Media-Player, CD- oder DVD -Player, Fernseher und Set-Top-Boxen, Apple TV und Spielekonsolen können dank der vorhandenen zusätzlichen koaxialen und optischen Digitaleingänge ebenfalls von der hochwertigen Wandlertechnik profitieren.

Universelle, audiophile Wiedergabe von Musik-Dateien und Audio-Streaming
Dank des USB-B-Eingangs können auf dem Computer gespeicherte Musikdateien und Musik von Internet-Streaming-Diensten über den DA-300USB verarbeitet und mit höchstmöglicher Klangqualität wiedergegeben werden. Der Computer erkennt den DA-300USB als externe Soundkarte und legt damit die eigene, meist minderwertigere Audioelektronik still. Alle digitalen Audioformate, die vom Medienplayer des Computers wiedergegeben werden können, verarbeitet auch der DA-300USB – einschließlich MP3/MP4, AAC, ALAC, WAV und FLAC HD (bis zu 24 Bit/192 kHz) sowie DSD (das Originaldateiformat der Super Audio CD mit 2,8 MHz und 5,6 MHz). Die Übertragung des digitalen Audio-Streams erfolgt bitperfekt und asynchron, das heißt zeitlich nach den Anforderungen des DA-300USB und minimiert somit klangbeeinträchtigenden Jitter, um eine artefaktfreie Signalverarbeitung und D/A-Wandlung sicherzustellen.

High Definition-Signalverarbeitung und D/A-Wandlung
Das Advanced AL32 Processing und die hochpräzisen 32-Bit, 192 kHz D/A-Wandler  liefern eine außergewöhnliche High Definition-Audioqualität mit hoher Bandbreite. Davon profitieren dank der fortschrittlichen Bearbeitung alle Audiosignale, auch solche mit Standard-Auflösung. Diese werden mit Hilfe des proprietären Interpolations-Digitalfilters auf eine Auflösung von 32 Bit hochgerechnet. Zudem wird ein Upsampling durchgeführt.
Der DA-300USB ist mit einem ultrapräzisen 32-Bit, 192 kHz D/A-Wandler (DAC) ausgestattet, um Advanced AL32 voll ausnutzen zu können. Das bei einer D/A-Wandlung mit Standardauflösung auftretende Quantisierungsrauschen wird unhörbar, gleichzeitig werden Störsignale durch die digitale Verarbeitung und Filterung weit außerhalb des menschlichen Hörvermögens verlagert. Somit lässt sich ein besonders reines analoges Ausgangssignal realisieren.
 
Stilvolles, minimalistisches Design, geringer Platzbedarf und einfache Bedienung
Der DA-300USB ist eine elegante und kompakte Einheit (17 x 17 x 5,5 cm) in einem modernen Gehäuse. Der Wandler kann sowohl horizontal als auch vertikal (mit dem mitgelieferten Ständer) aufgestellt werden und fügt sich in nahezu jede Umgebung ein. Auf der minimalistisch gestalteten Frontplatte befinden sich lediglich Einschaltknopf, Kopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Eingangswahlschalter als Sensortaste sowie das gut lesbare OLED. Dieses Display zeigt Eingang, Kopfhörer-Lautstärke und Abtastrate an. Die Orientierung des Displays ändert sich automatisch mit der horizontalen oder vertikalen Positionierung des DA-300USB.


Auf einen Blick:

Denon DA-300USB     Kompakter High Definition Audio USB-D/A-Wandler

•    High-Definition-USB-DAC mit 1 x USB-B, 1 x koaxialen und 2 x optischen Digital-Eingängen
•    Hochwertige Audiokomponenten für hoch aufgelösten detaillierten Klang
•    Advanced AL32 Processing und hochpräzise 32-Bit, 192 kHz D/A-Wandler für     außergewöhnliche High-Definition Audio-Qualität
•    DAC Master Clock-Design für verzerrungsfreie, vollständig transparente Klangwiedergabe und perfekte Räumlichkeit
•    Spezielle Isolationsschaltung in der USB-Eingangsstufe filtert vom Computer erzeugtes digitales Rauschen heraus und sorgt für besonders reine Signale
•    Bittransparente, asynchrone Übertragung von digitalen Audiosignalen über USB-B, Unterstützung von PCM bis zu 24-Bit, 192 kHz sowie nativem DSD 2.8 und DSD 5.6 (DSD over PCM)
•    3x S/P-DIF (koaxial / optisch) Eingänge für digitale Audiosignale von anderen digitalen Audiogeräten (bis zu 24-Bit, 192 kHz)
•    Audiophiler Analogausgang (Line-Ausgang) mit hochwertiger Ausgangsstufe nach dem Vorbild der Denon CD/SACD-Player der Spitzenklasse für die Verbindung mit einem Hi-Fi-Verstärker oder Desktop- Lautsprechersystem
•    Kopfhörerverstärker und regelbarer Kopfhörer-Ausgang
•    Einfacher Plug&Play-Betrieb für den Anschluss an PCs oder Macs sowie anderen Geräten mit digitalen Audio-Ausgängen

Bildmaterial zur Meldung

Das Bildmaterial finden Sie im Internet in hoher Auflösung unter: http://www.www.schwartzpr.de/de/newsroom/pressemeldung.php?we_objectID=2351&kunde=2284

Über Denon

Über Denon:

Als einer der weltweit führenden Hersteller von HiFi- und Heimkino-Produkten blickt Denon auf eine über 100-jährige erfolgreiche Firmengeschichte zurück. Aus dieser Tradition heraus widmet sich Denon seit jeher der Verfeinerung der Wiedergabequalität durch konsequente Nutzung der neuesten Technologien. Heute steht die Marke Denon als Synonym für hervorragende Audio- und Videokomponenten, die den höchsten technischen Anforderungen entsprechen. Denon gehört zur D&M Germany GmbH. Weitere Informationen finden Sie auf www.denon.de.   


Über D+M Group:

Die D+M Group, zu deren Firmen Denon und die D&M Germany GmbH zählen, ist eine global operierende Unternehmensgruppe, die weltweit Produkte, Lösungen und Vertriebs-Plattformen im Audio-/Video-Geschäft für die Bereiche Premium Consumer, Automotive und Business-to-Business bereitstellt, darunter die Marken Denon®, HEOS by Denon® und Marantz®. Unsere Technologien verbessern die Qualität jedes Audio- und Video-Erlebnisses. Alle Produkt- und Markennamen mit entsprechendem Symbol sind Schutzmarken oder registrierte Schutzmarken der D+M Group oder ihrer Tochtergesellschaften. Weitere Informationen finden Sie unter www.dmglobal.com


Pressekontakt Denon

Denon Deutschland
Tim Spee
Marketing Communications Officer
Email: tim.spee@dmglobal.com

Christian Görtz
Product Trainer/Press Officer
Email: Christian.Goertz@dmh-global.com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Mayko Cyprich
Tel.: +49 89 211871-51
E-Mail: mc@schwartzpr.de

Bianca Sum
Tel.: +49 89 211871-39
E-Mail: bs 'at' schwartzpr 'punkt' de

Sven Kersten-Reichherzer
Tel.: +49 89 211871-36
E-Mail: sk 'at' schwartzpr 'punkt' de