3DEXCITE Pressemeldung

RTT kooperiert mit Exa: innovative Visualisierungstechnologie für die Simulation im Engineering

Strategische Partnerschaft innerhalb des RTT Partner Network stärkt die visuelle Kommunikation von Simulationsergebnissen

München und Burlington, Massachusetts/USA, 12.12.2013 – 

RTT (www.rtt.ag), führender Anbieter von 3D Visualisierungslösungen, hat eine Partnerschaftsvereinbarung mit Exa Corporation (www.exa.com), einem international agierenden Pionier auf dem Gebiet der Flüssigkeiten-Simulationslösungen, unterzeichnet. Mit diesem Abkommen wird das Exa Portfolio um die High-end 3D Visualisierungssoftware und Technologielösungen von RTT erweitert. Die neueste RTT-Bildgebungstechnologie RTT Stellar wird direkt in Exa PowerVIZ® integriert. Dadurch wird eine hochrealistische Echtzeit-Visualisierungsumgebung für Simulationsergebnisse möglich. Exa bleibt weiterhin Reseller für Produkte von RTT.

„Durch den Einsatz modernster Simulationstechnologie wird das physische Prototyping zunehmend abgelöst. Für die Produktentwicklung sowie für Entscheidungsträger im Design wird es immer wichtiger, Simulations- und Designergebnisse innerhalb einer fotorealistischen Umgebung zu visualisieren. Das Angebotsspektrum der High-end Visualisierungssoftware von RTT stellt eine natürliche Erweiterung zu unseren präzisen Simulationsergebnissen dar. Auf diese Weise lassen sich Planungs- und Entwicklungsergebnisse in Führungs-, Entwicklungs-, Marketing- und Verkaufsteams effektiv kommunizieren. Das ist die Zukunft der Produktdesign- und Engineering-Kommunikation und diese Partnerschaft macht es schon heute möglich“, sagt Stephen Remondi, President und CEO von Exa.

Die Integration von Stellar in PowerVIZ ermöglicht in Kombination mit Exa PowerINSIGHT® automatisierte Post-Simulationsauswertungen. Anwender können mit dieser Lösung automatisch und mit geringem Zeitaufwand hunderte von hochrealistischen, visuellen Assets erstellen. Die mit Exa PowerFLOW® generierten, genauen Ergebnisse der Strömungssimulation werden so in einem einzigen integrierten Prozess zu visuellen High-end Analyse- und Kommunikationsassets.

Als Mitglied des RTT Partner Network wird Exa zudem künftig als Reseller ausgewählte RTT-Produkte vertreiben. So auch RTT DeltaGen 12, die weltweit führende High-end 3D Visualisierungssoftware mit Echtzeit-Interaktion. Mit diesem Tool können Exa-Kunden interaktive 3D Designreviews initiieren, Augmented Reality-Interaktionen für Simulationsmodelle nutzen und über eine tablet-gestützte Benutzeroberfläche mit einfachen Steuerungsfunktionen durch alle relevanten Varianten navigieren. Damit wird ein Allround-Tool geschaffen, das  einfach und schnell interaktive Überprüfungen, immersive Umgebungen und Managementpräsentationen  ermöglicht.

„RTT und Exa haben sich in ihren jeweiligen Marktsegmenten eine starke Position aufgebaut. Während sich RTT auf die Entwicklung prozessorientierter 3D Visualisierungslösungen für den gesamten Produktlebenszyklus spezialisiert hat, ist Exa der Experte für Engineering-Simulationssoftware und -dienstleistungen im Bereich Design und Entwicklung“, beschreibt Ludwig A. Fuchs, Mit-Gründer und Vorstandsmitglied von RTT, die Kompetenzen. „Strategisch gesehen bedeutet diese Zusammenarbeit für uns eine äußerst wertvolle, hochkarätige Partnerschaft, mit der wir unsere Visualisierungstechnologie einer noch breiteren Kundschaft anbieten können.”

Mehr Informationen zum RTT Partnernetzwerk unter: http://www.rtt.ag/en/partners/overview/

Über 3DEXCITE

Dassault Systèmes, „The 3DEXPERIENCE Company“, ermöglicht Unternehmen und Menschen durch virtuelle Welten, nachhaltige Innovationen tatsächlich erlebbar zu machen. Seine weltweit führenden Lösungen verändern die Art und Weise, Produkte zu entwickeln, zu produzieren und zu warten. Die Lösungen von Dassault Systèmes fördern die soziale Innovation und erweitern damit die Möglichkeiten für die virtuelle Welt, die reale Welt zu verbessern. Der Konzern bringt Mehrwert für über 190.000 Kunden jeder Größe und in allen Branchen in mehr als 140 Ländern. Weitere Informationen unter www.3ds.com/de.

CATIA, SOLIDWORKS, SIMULIA, DELMIA, ENOVIA, GEOVIA, EXALEAD, NETVIBES, 3DSWYM, 3D VIA und 3DXCITE sind eingetragene Warenzeichen von Dassault Systèmes oder seinen Tochterunternehmen in den USA und/oder anderen Ländern.

Pressekontakt 3DEXCITE

Dassault Systemes 3DExcite GmbH
Zeljka Skoko
PR Manager
Tel: +49 89 200 275 285
E-Mail: Zeljka.SKOKO@3ds.com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Thomas Pfannkuch
Tel.: +49 89 211871-41
E-Mail: tp 'at' schwartzpr 'punkt' de