Bildmaterial zur Meldung

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

Kabel Deutschland Pressemeldung

Disney Channel startet im Januar bei Kabel Deutschland im Free-TV

  • Ohne Zusatzkosten digital und auch analog empfangbar
  • Senderstart am 17. Januar

Unterföhring, 14.11.2013 – 

Die Kunden von Kabel Deutschland können sich im Januar mit dem Disney Channel auf eine weitere Senderpremiere im Free-TV freuen. Direkt zum Start am 17. Januar verbreitet der in 13 Bundesländern tätige, größte deutsche Kabelnetzbetreiber den neuen Free-TV-Sender im gesamten Netz in digitaler Qualität. In vielen Regionen wird der Disney Channel auch analog zu empfangen sein. Weiterhin laufen bereits Gespräche über eine HD-Einspeisung des Senders bei Kabel Deutschland.

Der Disney Channel ersetzt im Programmangebot den Sender Das Vierte, der seinen Sendebetrieb zum Jahresende einstellt. Für alle Kunden von Kabel Deutschland mit einem digitalem Empfangsgerät, z.B. dem HD-Receiver oder HD-Video-Recorder, ist der neue Sender unverschlüsselt und ohne Zusatzkosten empfangbar.

Der neue Disney Channel ist für alle, die die Welt von Disney lieben: Tagsüber begeistern die beliebtesten Serien und Animationsformate Kinder und Familien. Am Abend stehen für Erwachsene, mit Fokus auf Frauen, hochwertige neue und auch bekannte Serien auf dem Programm sowie ausgewählte Spielfilme. Weltbekannte Disney Klassiker, zum Teil als Free-TV-Premiere, sowie lokale Eigenproduktionen runden das Angebot ab und garantieren beste Unterhaltung mit einzigartigen Geschichten, die berühren, begeistern und Menschen verbinden.

Bildmaterial zur Meldung

Das Bildmaterial finden Sie im Internet in hoher Auflösung unter: http://www.www.schwartzpr.de/de/newsroom/pressemeldung.php?we_objectID=2289&kunde=62

Über Kabel Deutschland

Als größter deutscher Kabelnetzbetreiber bietet Kabel Deutschland ihren Kunden digitales und hochauflösendes (HDTV) sowie analoges Fernsehen, Video-on-Demand, Angebote rund um digitale Videorekorder, Pay TV, Breitband-Internet (bis zu 100 Mbit/s), WLAN-Dienste und Telefon über das TV-Kabel sowie über einen Partner Mobilfunk-Dienste an. Das im MDAX notierte Unternehmen betreibt Kabelnetze in 13 Bundesländern in Deutschland und versorgt rund 8,4 Millionen angeschlossene Haushalte. Zum 31. März 2013 beschäftigte Kabel Deutschland rund 3.700 Mitarbeiter. Das Unternehmen erzielte im Geschäftsjahr 2012/13 einen Umsatz von rund 1.830 Mio. Euro, das bereinigte EBITDA lag bei rund 862 Mio. Euro.

Pressekontakt Kabel Deutschland

Kabel Deutschland
Betastraße 6-8
85774 Unterföhring

Leiter Externe Kommunikation
Marco Gassen
Tel.:  +49 89 96 010 156
E-Mail: marco.gassen@
kabeldeutschland.de


Manager Produktpresse
Maurice Böhler
Tel.:  +49 89 96 010 159
E-Mail: maurice.boehler@
kabeldeutschland.de


Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München