Bildmaterial zur Meldung

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

3DEXCITE Pressemeldung

RTT AG gewinnt den begehrten Red Dot Communication Design Award für die ADAM & YOU App

München, 24.10.2013 – 

RTT (www.rtt.ag), der führende Anbieter von high-end 3D Visualisierungslösungen, erhält den Preis „Red Dot: Best of the Best“ für höchste Designqualität für die mobile App „ADAM&YOU“. Die feierliche Preisverleihung mit über tausend internationalen Gästen fand vergangenen Freitag im Konzerthaus Berlin statt. Red-Dot Initiator Prof. Dr. Peter Zec und Jurorin Kelly Cheng überreichten die Trophäe Philipp Krambeer, dem General Motors Europe Account Manager bei RTT.

Die Red Dot Design Awards werden von einer internationalen Jury aus Designexperten an Unternehmen und ihre beauftragten Agenturen verliehen. Die Awards bieten Designern seit über sechzig Jahren eine Plattform, um sich mit den Besten der Branche zu messen. Allein im Jahr 2013 konnte Red Dot mehr als 16.000 Anmeldungen aus 70 Ländern verzeichnen. Damit ist der Wettbewerb, bestehend aus den drei Kategorien Product Design, Design Concept und Communication Design, einer der größten Designwettbewerbe weltweit. Allein in der Kategorie Communication Design gab es in diesem Jahr fast 7.000 Einreichungen.

RTT hat die App gemeinsam mit Thomas Bernd (der die Grundidee und das Interaktionskonzept entwickelte, sowie das generelle Projektmanagement auf Kundenseite übernahm), g-p-u-n-k (www.gpunk.de), Bram van der Poel und Sevenval (www.sevenval.com), dem Technologiespezialisten und Marktführer für Mobile-, Multi-Channel-Web sowie Mobile-Marketing in Europa, entwickelt. Im Stil eines Computerspiels entworfen, ist die ADAM&YOU App ein eindrucksvolles Videospielerlebnis, das eine virtuelle Probefahrt ermöglicht und einen direkten Link zum Opel Online-Konfigurator enthält. Der Nutzer kann dadurch das Fahrzeug während des Konfigurationsprozesses auf vollkommen neue und dynamische Weise erleben. ADAM&YOU unterstützt die Markteinführung des Opel ADAM in rund 35 Ländern Europas.

„Das Bewusstsein und die Sensibilität für Design in der Automobilbranche haben zweifellos einen sehr hohen Stellenwert. Bahnbrechendes Design allein reicht aber nicht aus – es muss auch innovativ und spannend kommuniziert werden. Die Interaktion mit dem Produkt muss ein sinnliches Erlebnis schaffen. Genau das leistet ADAM&YOU,“ sagt Annette Elberskirch, Manager Digital & CRM Marketing Communications bei Opel / Vauxhall.

Die Auszeichnung ist nach dem ersten Platz in der Kategorie „Digital“ des Automotive Brand Contest 2013 bereits der zweite Preis, den RTT für das Opel Projekt erhält.

Die Opel App ADAM&YOU kann kostenlos im iTunes Store* downgeloaded werden.

*iTunes is a trademark of Apple Inc.

Bildmaterial zur Meldung

Das Bildmaterial finden Sie im Internet in hoher Auflösung unter: http://www.www.schwartzpr.de/de/newsroom/pressemeldung.php?we_objectID=2253&kunde=1761

Über 3DEXCITE

Dassault Systèmes, „The 3DEXPERIENCE Company“, ermöglicht Unternehmen und Menschen durch virtuelle Welten, nachhaltige Innovationen tatsächlich erlebbar zu machen. Seine weltweit führenden Lösungen verändern die Art und Weise, Produkte zu entwickeln, zu produzieren und zu warten. Die Lösungen von Dassault Systèmes fördern die soziale Innovation und erweitern damit die Möglichkeiten für die virtuelle Welt, die reale Welt zu verbessern. Der Konzern bringt Mehrwert für über 190.000 Kunden jeder Größe und in allen Branchen in mehr als 140 Ländern. Weitere Informationen unter www.3ds.com/de.

CATIA, SOLIDWORKS, SIMULIA, DELMIA, ENOVIA, GEOVIA, EXALEAD, NETVIBES, 3DSWYM, 3D VIA und 3DXCITE sind eingetragene Warenzeichen von Dassault Systèmes oder seinen Tochterunternehmen in den USA und/oder anderen Ländern.

Pressekontakt 3DEXCITE

Dassault Systemes 3DExcite GmbH
Zeljka Skoko
PR Manager
Tel: +49 89 200 275 285
E-Mail: Zeljka.SKOKO@3ds.com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Thomas Pfannkuch
Tel.: +49 89 211871-41
E-Mail: tp 'at' schwartzpr 'punkt' de