Bildmaterial zur Meldung

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

TechSmith Pressemeldung

Einrichten leicht gemacht

Digitale Neugestaltung mit der Software Snagit

Berlin, 23.10.2013 – 

Passt das Sofa optisch in mein Wohnzimmer? Welche Pflanzen machen sich gut in meinem Garten? Solche und ähnliche Fragen stellt sich jeder, der gerade dabei ist, Haus und Garten neu zu gestalten oder neue Einrichtungsgegenstände zu suchen. Denn oftmals ist es schwierig einzuschätzen, ob die Einrichtung aus dem Möbelhaus oder dem Katalog auch tatsächlich in das Zimmer passen. Dabei kann man am heimischen PC ganz einfach vorab überprüfen, ob das Wunschsofa auch mit den restlichen Möbeln harmoniert. Mit dem Screenshot-Tool Snagit von TechSmith lassen sich unterschiedliche Aufnahmen schnell und unkompliziert miteinander kombinieren. Die Software verfügt über einen Bildeditor mit dem Fotos, Screenshots oder einzelne Motive bearbeitet und zusammengestellt werden können.
 
Wohnungseinrichtung nach Maß
Selbstaufgenommene Fotos aus dem Möbelhaus oder Bilder aus dem Online-Katalog von Möbeln können einfach digital ausgeschnitten und in der gewünschten Größe angepasst werden. Anschließend können die Motive in ein Foto eingesetzt werden, das den jeweiligen Raum abbildet. Wo der Gegenstand letztlich stehen soll, kann leicht am Computer vorab bestimmt werden. Am Bildschirm erkennt man auf den ersten Blick, inwieweit Einrichtungs- oder auch Deko-Gegenstände zusammenpassen.

Digitale Gartenplanung
Auch die Gartengestaltung lässt sich leicht zu Hause mit Snagit planen. Mit Hilfe eines Bildes aus dem Garten oder dem Blumenbeet kann digital losgepflanzt werden. Aufnahmen von Büschen oder Bäumen können schnell kombiniert werden. Ob Pflanzen optisch zusammenpassen und wie diese mit dem Garten harmonieren, lässt sich somit schon am Computer entscheiden. Die digitale Planung spart dem Gärtner damit sowohl viel Zeit als auch Arbeit.

Bildmaterial zur Meldung

Das Bildmaterial finden Sie im Internet in hoher Auflösung unter: http://www.www.schwartzpr.de/de/newsroom/pressemeldung.php?we_objectID=2250&kunde=1708

Über TechSmith

Die TechSmith Corporation wurde 1987 in East Lansing, Michigan/USA gegründet und entwickelt benutzerfreundliche Software-Programme, mit denen digitale Inhalte aufgenommen und bearbeitet werden können. Mit seinen Tools unterstützt TechSmith Lehrkräfte und Trainer darin, ihr Bildungsangebot ansprechend multimedial aufzubereiten. Das Videobearbeitungsprogramm Camtasia kann etwa Vorlesungen oder Seminareinheiten aufzeichnen. Die Videos können anschließend vielfältig aufbereitet werden und damit das Lerninteresse und die Konzentration von Schülern und Studenten fördern. Arbeitnehmer profitieren durch den steten Zugang zu unternehmensinternem und- externem Wissen in Form von Video-Tutorials, die in vielen Fällen zeit- und ortsgebundene Weiterbildungen ersetzen können. Weitere Informationen erhalten Sie unterhttp://www.techsmith.de.

Pressekontakt TechSmith

Anton Bollen
TechSmith Corporation
press@techsmith.com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Carmen Ritter
Tel.: +49 89 211871-56
E-Mail: cr 'at' schwartzpr 'punkt' de

Eva Gellner
Tel.: +49 89 211871-44
E-Mail: eg@schwartzpr.de

Julia Maria Kaiser
Tel.: +49 89 211871-42
E-Mail: jk 'at' schwartzpr 'punkt' de