Kabel Deutschland Pressemeldung

Premiumpakete von Sky ab sofort direkt über Kabel Deutschland bestellbar

  • Kabel Deutschland und Sky Deutschland starten Vermarktungskooperation
  • Beide Unternehmen vereinfachen die Buchung der Premiumpakete von Sky
  • Zugang zu Sky Go bei Bestellung über Kabel Deutschland

Unterföhring, 12.08.2013 – 

Ab sofort können Kunden von Kabel Deutschland sämtliche Premiumpakete von Sky, inklusive der Bundesliga- und Champions-League-Liveübertragungen sowie aktueller Filmblockbuster, direkt über Kabel Deutschland buchen. Ein Großteil der Inhalte ist in hochauflösender Qualität (HD) zu empfangen. Eine entsprechende Vermarktungskooperation hatten Kabel Deutschland und Sky Deutschland bereits im Dezember 2012 vereinbart.

Kabel Deutschland und Sky Deutschland vereinfachen die Buchung der Premiumpakete von Sky für die Kunden des Kabelnetzbetreibers. Diese können ab sofort auch direkt über das Kunden Service Center (KSC) von Kabel Deutschland gebucht werden. Kunden, die eines der Pay-TV-Pakete von Kabel Deutschland Kabel Premium HD, Kabel Komfort Premium HD oder Kabelanschluss Komfort Premium HD buchen, können nun ergänzend die Premiumpakete von Sky (Sky Fußball-Bundesliga Paket, Sky Sport Paket oder Sky Film Paket) abonnieren. Dies gilt auch für Bestandskunden von Kabel Deutschland, die bereits eines der Pay-TV-Pakete Kabel Premium HD, Kabel Digital Home oder Kabel Digital Home HD gebucht haben. Bei Neubuchung der Premiumpakete von Sky über Kabel Deutschland fallen keine Bereitstellungs- oder Einmalentgelte an. Kabel Deutschland-Kunden, die eines der Kooperationsangebote bestellen, erhalten für die Inhalte der jeweils abonnierten Pakete bis auf Weiteres auch Zugang zu Sky Go, dem mobilen Abrufdienst von Sky Deutschland.

www.kabeldeutschland.de/digital-fernsehen/sky

Informationen zu den Angeboten von Kabel Deutschland erhalten Kunden unter www.kabeldeutschland.de, im qualifizierten Fachhandel oder beim Kundenservice unter der kostenfreien Rufnummer (0800) 27 87 000.

Über Kabel Deutschland

Als größter deutscher Kabelnetzbetreiber bietet Kabel Deutschland (KD) ihren Kunden digitales und hochauflösendes (HDTV) sowie analoges Fernsehen, Video-on-Demand, Angebote rund um digitale Videorekorder, Pay TV, Breitband-Internet (bis zu 100 Mbit/s) und Telefon über das TV-Kabel sowie über einen Partner Mobilfunk-Dienste an. Das im MDAX notierte Unternehmen betreibt Kabelnetze in 13 Bundesländern in Deutschland und versorgt rund 8,5 Millionen angeschlossene Haushalte. Zum 31. März 2013 beschäftigte Kabel Deutschland rund 3.600 Mitarbeiter. Das Unternehmen erzielte im Geschäftsjahr 2012/13 einen Umsatz von rund 1.830 Mio. Euro, das bereinigte EBITDA lag bei rund 862 Mio. Euro.

Pressekontakt Kabel Deutschland

Kabel Deutschland
Betastraße 6-8
85774 Unterföhring

Leiter Externe Kommunikation
Marco Gassen
Tel.:  +49 89 96 010 156
E-Mail: marco.gassen@
kabeldeutschland.de


Manager Produktpresse
Maurice Böhler
Tel.:  +49 89 96 010 159
E-Mail: maurice.boehler@
kabeldeutschland.de


Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München