Bildmaterial zur Meldung

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

Epson Deutschland Pressemeldung

Neuer Epson TM-C3500 Etikettendrucker senkt Druckkosten

Epson TM-C3500 Pigmenttinten für haltbare, schnell trocknende Etiketten

Meerbusch, 05.08.2013 – 

Der neue Epson TM-C3500 Etikettendrucker wurde für den Druck von haltbaren und qualitativ hochwertigen Farbetiketten konzipiert. Unternehmen aus der Fertigungs- und Chemischen Industrie, dem Einzelhandel, Gesundheitswesen und Eventmanagment erstellen mit der pigmentierten DURABrite Ultra-Tinte Etiketten, die schnell trocknen, wisch- und wasserfest sind sowie durch kräftige und natürliche Farben bestechen. Der TM-C3500 verringert dank hausinterner Produktion die Wartezeiten auf fertige Etiketten und erhöht so die Flexibilität. Der TM-C3500 ist Nachfolger des sehr erfolgreichen Epson TM-C3400 Etikettendruckers und ab September 2013 im qualifizierten Fachhandel zu einem Preis von 1.305,15 Euro / 1.761,95 CHF (UVP, zzgl. MwSt.) erhältlich.

Die in separaten Patronen verfügbare DURABrite Ultra-Tinten senken die Druckkosten, da nur die jeweils verbrauchte Farbe ersetzt wird. Der Einsatz von Pigmenttinte im neuen TM-C3500 gewährleistet, dass Etiketten, Barcodes, Preisschilder und Tickets besonders langlebig sind und in laserscharfer Auflösung erstellt werden. Das große, leicht ablesbare LC-Display gibt jederzeit den Druckerstatus an und informiert frühzeitig, wann eine Farbe getauscht werden muss.

Andreas Unterbusch, Manager Systems Devices bei der Epson Deutschland GmbH, erklärt: „Der TM-C3500 erstellt eine Vielzahl Etiketten in unterschiedlichen Formen und Größen. Er bietet eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 103 mm/s sowie einen integrierten automatischen Papierschneider. Zudem erlaubt das hochentwickelte Druckwerk die Nutzung verschiedenster Medien. Somit eignet er sich hervorragend für Unternehmen, die einen einfach zu bedienenden Etikettenfarbdrucker für kleine bis mittelgroße Druckaufträge suchen.“

Produktmerkmale Epson TM-C3500:

  • Ermöglicht den hausinternen Druck von Farbetiketten, Tickets und Preisschildern.
  • Druckgeschwindigkeit von bis zu 103mm/s
  • Einzelpatronen senken die laufenden Kosten, da nur die jeweils leere Patrone ausgetauscht wird.
  • Großes, einfach abzulesendes LC-Display gibt jederzeit den Druckerstatus wieder.
  • Druckt auf einer Vielzahl von Materialien, inklusive matten und glänzenden Medien, synthetischen Papieren oder Folien.
  • Verarbeitet eine Vielzahl unterschiedlicher Größen und Formate.
  • Erstellt dank der DURABrite Ultra Ink schnell trocknende, wisch- und wasserfeste Dokumente in professioneller Qualität.
  • Automatische Düsenprüfung (AID) verhindert fehlende Druckpunkte beispielsweise in Barcodes.
  • Integrierter automatischer Papierschneider
  • Bedienung und Austausch des Verbrauchsmaterials von der Vorderseite
  • Umfangreiche Software im Lieferumfang enthalten

Weiterführende Informationen:

Epson Twitter Business Kanal: @EpsonBizDe

Bildmaterial zur Meldung

Das Bildmaterial finden Sie im Internet in hoher Auflösung unter: http://www.www.schwartzpr.de/de/newsroom/pressemeldung.php?we_objectID=2130&kunde=1980

Über Epson Deutschland

Die Epson Deutschland GmbH ist ein führender Anbieter von Druckern, Scannern und Projektoren für Unternehmen, öffentliche Auftraggeber und Privatkunden. Speziell für Handel und Industrie bietet Epson Produkte und Lösungen  für den Großformat-, Kassen-, Etiketten- und Ticketdruck. Erweitert wird das Produktportfolio um Robotersysteme für Montage und Handhabung. Die Epson Deutschland GmbH wurde 1979 als Tochter der japanischen SEIKO EPSON CORPORATION gegründet. Das in Meerbusch (Nordrhein-Westfalen) ansässige Unternehmen beschäftigt über 200 Mitarbeiter und verantwortet die Vertriebsgebiete Deutschland, Österreich und die Schweiz. Am Standort Meerbusch betreibt Epson zudem ein Industrie Solutions Center, in dem energieeffiziente Büro- und spezialisierte Industrieanwendungen im Einsatz präsentiert werden.

Pressekontakt Epson Deutschland

Epson Deutschland GmbH
Otto-Hahn Str. 4

40670 Meerbusch

Ottmar Korbmacher
PR Manager
Fon:  +49 2159 / 538-1115
Cell:  +49 175 584 -1050
Fax: +49 2159 / 538-3220
E-Mail: ottmar.korbmacher@epson.de

Yvonne Lünzmann
PR & Social Media Managerin
Fon: +49 2159 / 538-1451
Fax: +49 2159 / 538-3220
E-Mail: yvonne.luenzmann@epson.de

Mechthild Knopp
Leiterin PR & MarComs
Fon: +49 2159 / 538-1143
Fax: +49 2159 / 538-1174
E-Mail: mechthild.knopp@epson.de

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Sven Kersten-Reichherzer
Tel.: +49 89 211871-36
E-Mail: sk 'at' schwartzpr 'punkt' de

Julia Maria Kaiser
Tel.: +49 89 211871-42
E-Mail: jk 'at' schwartzpr 'punkt' de

Carmen Ritter
Tel.: +49 89 211871-56
E-Mail: cr 'at' schwartzpr 'punkt' de