Bildmaterial zur Meldung

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

Gimv Pressemeldung

Serie-C-Finanzierungsrunde für JenaValve mit Gimv als Lead-Investor

62,5 Millionen US-$ Venture Capital für weiteren Ausbau des Unternehmens

Antwerpen, München, 31.07.2013 – 

Die europäische Beteiligungsgesellschaft Gimv (www.gimv.com) führt die Serie-C-Finanzierungsrunde bei JenaValve™ Technology, Inc. (www.jenavalve.de) an. Das Münchner Medizintechnik-Unternehmen hat sich auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Systemen für die Transkatheter-Aorten-Herzklappen-Implantation (TAVI) spezialisiert. JenaValve erhält 62,5 Millionen US-$ zur Durchführung einer klinischen Studie und zum weiteren Ausbau des Unternehmens.

Transkatheter-Aortenklappen-Implantations-Systeme haben weltweit bereits nahezu 1 Mrd. USD an Umsatz generiert, bis 2016 wird mit einem weiteren Wachstum des Marktes auf über 3 Mrd. USD gerechnet (Quelle: Goldman Sachs Global Investment Research). Hier sieht Dr. Karl Nägler, verantwortlich für die Health & Care Plattform von Gimv in Deutschland, das Potenzial von JenaValve: „Die Transkatheter-Herzklappen-Implantation ist ein weltweit bewährter und dynamischer Markt. Dafür bringt JenaValve eine Reihe vielversprechender neuer TAVI-Produkte heraus, die gegenüber älteren Generationen deutliche Vorteile aufweisen. Wir freuen uns, als Partner unseren Beitrag zum weiteren Wachstum von JenaValve leisten zu können.“

___

Die Pressemitteilung von JenaValve steht Ihnen hier in ausführlicher Form zur Verfügung.

Bildmaterial zur Meldung

Das Bildmaterial finden Sie im Internet in hoher Auflösung unter: http://www.www.schwartzpr.de/de/newsroom/pressemeldung.php?we_objectID=2128&kunde=1564

Über Gimv

Gimv ist eine europäische Investmentgesellschaft mit mehr als drei Jahrzehnten Erfahrung in Private Equity und Risikokapital. Das Unternehmen ist an der NYSE Euronext Brüssel notiert und verwaltet derzeit rund 1,8 Mrd. EUR (inklusive Drittmittel). Gimv hält Beteiligungen an aktuell85 Portfoliogesellschaften, die gemeinsam einen Umsatz von über 6 Mrd. EUR erwirtschaften und über 28 000 Mitarbeiter beschäftigen.

Als führender Investor in nach Sektoren definierten Investmentplattformen identifiziert Gimv innovative Firmen mit starkem Unternehmergeist, die über hohes Wachstumspotenzial verfügen, und unterstützt diese auf ihrem Weg zur Marktführerschaft. Die vier Investmentplattformen sind: Consumer 2020, Health & Care, Smart Industries und Sustainable Cities. Jede Plattform wird von einem engagierten und kompetenten Team betreut, das in allen heimischen Märkten von Gimv – den Benelux-Staaten, Frankreich und Deutschland – vertreten ist und von einem umfassenden internationalen Experten-Netzwerk unterstützt wird.

Weitere Informationen über Gimv finden Sie auf www.gimv.com/view/de.

Pressekontakt Gimv

Gimv NV
Karel Oomsstraat 37
2018 Antwerpen
Belgium

Inés Sylverans
Investor Relations & Fundraising Analyst
Tel.: +32 3 290 22 23+32 3 290 22 23

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Sven Kersten-Reichherzer
Tel.: +49 89 211871-36
E-Mail: sk 'at' schwartzpr 'punkt' de

Julia Maria Kaiser
Tel.: +49 89 211871-42
E-Mail: jk 'at' schwartzpr 'punkt' de