Stonesoft Pressemeldung

Stonesoft erhält Enterprise Firewall-Zertifizierung der ICSA Labs

Einziger Anbieter mit IPS- und Enterprise Level Network Firewall-Zertifizierung

Frankfurt am Main, 28.06.2013 – 

Stonesoft (www.stonesoft.com), finnischer Anbieter von Netzwerksicherheits- und Business Continuity-Lösungen, hat für die Stonesoft FW-315 Appliance die Enterprise Firewall-Zertifizierung der ICSA Labs erhalten. Bisher konnten nur wenige Sicherheitsanbieter den neuesten Testkriterien in der anspruchsvollsten Kategorie der ICSA Labs standhalten. Um die Zertifizierung zu erhalten, muss ein Produkt nicht nur sämtliche Anforderungen der Standard Corporate-Kategorien, sondern auch die neuen High Availability (HA)-, Voice over IP (VoIP)- und IPv6-Anforderungen erfüllen. Darüber hinaus wird die Verwendung von Simple Network Time Protocol (SNTP) bzw. Network Time Protocol (NTP) zwingend vorausgesetzt. Stonesoft ist der einzige Sicherheitsanbieter mit Intrusion Prevention System (IPS)- und Enterprise Level Network Firewall-Zertifizierung.

Die ICSA Labs, ein unabhängiger Geschäftsbereich von Verizon, bieten herstellerunabhängige Zertifizierungen und Prüfungen von Netzwerksicherheitslösungen an. Sie testen Firewall-Produkte anhand eines laufend weiterentwickelten Satzes von Standardkriterien. Die neue Version 4.1x der ICSA Labs-Kriterien entspricht dem neuesten Stand der Entwicklung und spiegelt die Anforderungen des aktuellen Firewall-Markts wider. „Stonesoft nimmt seit mehr als zehn Jahren aktiv an unseren Zertifizierungsprogrammen teil“, sagt Brian Monkman, Technology Programs Manager bei ICSA Labs. „Die anhaltenden Bemühungen des Unternehmens, die Sicherheit seiner Firewalls zu verbessern, belegen eindrucksvoll das Engagement von Stonesoft im Bereich IT-Security. Wir gratulieren zur kürzlich erlangten Netzwerk Firewall Enterprise-Zertifizierung.“

Auch Stonesofts IPS-Expertise überzeugt

Neben der Enterprise Firewall-Zertifizierung erhielt Stonesoft 2007 die ICSA Labs Network Intrusion Prevention System-Zertifizierung für seine IPS-Produkte und konnte diese seither regelmäßig erfolgreich verteidigen. „Die ICSA-Zertifizierung belegt die herausragende Leistungsfähigkeit unserer Stonesoft Security Engine sowohl als IPS als auch als Next Generation Firewall“, sagt Torsten Jüngling, Country Manager bei Stonesoft Germany. „Da nur wenige Anbieter die anspruchsvollen Kriterien erfüllen können, bin ich besonders stolz darauf, dass wir unsere Position nicht nur halten, sondern vielmehr durch eine weitere Zertifizierung ausbauen konnten. Die jüngste Zertifizierung zeugt von unserem Engagement, unseren Kunden durch die ständige Weiterentwicklung unserer Produkte den bestmöglichen Schutz vor den neuesten IT-Sicherheitsbedrohungen und Schwachstellen anzubieten."

Folgen Sie Stonesoft auf Twitter: http://twitter.com/Stonesoft_DE

Der Testbericht sowie die Testkriterien sind auf der Website der ICSA Labs unter folgenden Links verfügbar:

Über Stonesoft

Stonesoft, a McAfee Group Company, bietet softwarebasierte und dynamische Netzwerksicherheitslösungen, die den Informationsfluss sichern und das Sicherheitsmanagement vereinfachen. Zum Produktportfolio des Unternehmens gehört die branchenweit erste transformierbare Security Engine, Next-Generation Standalone-Firewalls und Intrusion-Prevention-Systeme sowie SSL-VPN-Lösungen. Das Kernstück bildet das Security Management Center, das die zentrale Verwaltung ganzer Netzwerke ermöglicht.
Die Lösungen von Stonesoft bieten Konzernen, mittelständischen Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen hohe Verfügbarkeit, benutzerfreundliches Management, Compliance, dynamische Sicherheitslösungen, Business Continuity und den Schutz unternehmenskritischer Daten vor immer komplexeren Cyber-Bedrohungen. Stonesoft ist zudem führend bei der Erforschung von Advanced Evasion Techniques (AETs), die bei gezielten Cyber-Attacken zum Einschleusen von Schadsoftware in Sicherheitssystemen eingesetzt werden.
Aufgrund der niedrigen Betriebskosten (TCO), der Benutzerfreundlichkeit seiner Lösungen sowie seiner Kundenorientierung kann Stonesoft die branchenweit höchste Kundenbindungsrate vorweisen.

www.stonesoft.com
http://aet.stonesoft.com
http://stoneblog.stonesoft.com


Pressekontakt Stonesoft

Stonesoft Germany
Lyoner Strasse 20
D-60528 Frankfurt am Main

Torsten Jüngling
Country Manager
Tel.: +49 69 / 42 72 968 - 0
E-Mail: info.germany@
stonesoft.com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Jörg Stelzer
Tel.: +49 89 211871-34
E-Mail: js 'at' schwartzpr 'punkt' de

Sabrina Hiller
Tel.: +49 89 211871-31
E-Mail: sh 'at' schwartzpr 'punkt' de