Bildmaterial zur Meldung

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

Kabel Deutschland Pressemeldung

Kabel Deutschland verbreitet griechischen Sender ANT 1 EUROPE

  • Sender als Ersatz für eingestelltes Programm ERT World
  • Kunden des Pakets Kabel Griechisch erhalten Sender automatisch freigeschaltet

Unterföhring, 27.06.2013 – 

Ab Freitag, den 28 .Juni, verbreitet Kabel Deutschland bis auf weiteres das griechischsprachige Vollprogramm ANT1 EUROPE im Programmpaket Kabel Griechisch. Abonnenten des Pakets steht so eine Alternative zum zunächst eingestellten griechischen Sender ERT World zur Verfügung. Die griechische Regierung hatte die staatliche Hörfunk- und Fernsehanstalt ERT Anfang Juni 2013 geschlossen, wovon auch der Sender ERT World betroffen ist.

ANT1 EUROPE ist die europäische Variante von Griechenlands zweitgrößtem Privatsender Antenna TV. Mit seinem 24-stündigen Programm bietet der Sender seinen Zuschauern alle Serien, Live-Sendungen, Shows, sowie alle Live-Nachrichten und Reportagen von ANT1 an, aber auch besondere Produktionen für die im Ausland lebenden Griechen. Der Sender berichtet außerdem exklusiv aus der griechischen Fußball-Liga. Darüber hinaus strahlt ANT1 EUROPE griechische Spielfilme aus.

Kabel Deutschland verbreitet den Sender auf dem bisherigen Sendeplatz von ERT World. Abonnenten des Pakets Kabel Griechisch sind für den neuen Sender automatisch freigeschaltet. Ein Sendersuchlauf am Endgerät ist nicht erforderlich. Mit dem öffentlich-rechtlichen Anbieter ERT befindet sich Kabel Deutschland weiter im Gespräch.

Insgesamt bietet der Kabelnetzbetreiber neun Sprachpakete mit ausländischen TV-Programmen an.

Bildmaterial zur Meldung

Das Bildmaterial finden Sie im Internet in hoher Auflösung unter: http://www.www.schwartzpr.de/de/newsroom/pressemeldung.php?we_objectID=2080&kunde=62

Über Kabel Deutschland

Als größter deutscher Kabelnetzbetreiber bietet Kabel Deutschland (KD) ihren Kunden digitales und hochauflösendes (HDTV) sowie analoges Fernsehen, Video-on-Demand, Angebote rund um digitale Videorekorder, Pay TV, Breitband-Internet (bis zu 100 Mbit/s) und Telefon über das TV-Kabel sowie über einen Partner Mobilfunk-Dienste an. Das im MDAX notierte Unternehmen betreibt Kabelnetze in 13 Bundesländern in Deutschland und versorgt rund 8,5 Millionen angeschlossene Haushalte. Zum 31. März 2013 beschäftigte Kabel Deutschland rund 3.600 Mitarbeiter. Das Unternehmen erzielte im Geschäftsjahr 2012/13 einen Umsatz von rund 1.830 Mio. Euro, das bereinigte EBITDA lag bei rund 862 Mio. Euro.

Pressekontakt Kabel Deutschland

Kabel Deutschland
Betastraße 6-8
85774 Unterföhring

Leiter Externe Kommunikation
Marco Gassen
Tel.:  +49 89 96 010 156
E-Mail: marco.gassen@
kabeldeutschland.de


Manager Produktpresse
Maurice Böhler
Tel.:  +49 89 96 010 159
E-Mail: maurice.boehler@
kabeldeutschland.de


Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München