Stonesoft Pressemeldung

Stonesoft zum vierten Mal in Folge mit dem NSS Labs-Gütesiegel „Recommend“ ausgezeichnet

Sehr gute Ergebnisse beim aktuellen Next Generation Firewall Group Test der NSS Labs

Frankfurt am Main, 15.04.2013 – 

Die 3202-Appliance von Stonesoft (www.stonesoft.de), finnischem Anbieter von Netzwerksicherheits- und Business Continuity-Lösungen, hat im aktuellen Next Generation Firewall (NGFW) Group Test der NSS Labs das Gütesiegel „Recommend“ erhalten. Damit ist Stonesoft als einziger europäischer Sicherheitsanbieter zum vierten Mal in Folge mit dem Prädikat „Empfehlenswert“ ausgezeichnet worden. Neben der intuitiv bedienbaren Oberfläche des Stonesoft Management Centers überzeugte auch die breite Betriebssystemunterstützung der 3202-Appliance. Die getestete NGFW ermöglicht zudem die vollständige Normalisierung der Daten vor der Inspektion. Auch in Fehlalarmtests, bei denen sie mit reinem Datenverkehr getestet wurde, zeigte sie herausragende Ergebnisse bei der korrekten Identifikation des Datenverkehrs und löste bei gutartigen Inhalten keinen IPS-Alarm aus.

Die NSS Labs zählen zu den weltweit führenden unabhängigen Forschungs- und Testinstituten für Informationssicherheit. Der Next Generation Firewall Comparative Analysis Report 2013 bietet eine Vergleichsanalyse neun führender NGFW-Produkte in Hinblick auf ihre Sicherheitseffektivität, Leistung, Unternehmensmanagementfunktionen und Gesamtbetriebskosten. Es ist der zweite NGFW Group Test der NSS Labs. Alle bei den NSS Labs getesteten Stonesoft Appliances sind mit der innovativen, auf einem einzigen Software-Code basierenden und transformierbaren Security Engine-Plattform ausgestattet, die FW/VPN, IPS, UTM und verschiedene weitere Cyber-Sicherheitsfunktionen unterstützt.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass wir von den NSS Labs bereits zum vierten Mal in Folge mit dem Gütesiegel ‚Recommend’ ausgezeichnet wurden. Unsere Lösung hat in allen Kategorien des NGFW Group Tests hervorragend abgeschnitten und ist im Bereich Enterprise führend“, sagt Torsten Jüngling, Country Manager Stonesoft Germany. „Das Ergebnis des unabhängigen Branchentests zeigt, dass unsere flexible Security Engine-Plattform unseren Kunden eine umfassende und zuverlässige Netzwerksicherheit bietet – unabhängig von der gewählten Produktfunktion.“

Über Stonesoft

Stonesoft, a McAfee Group Company, bietet softwarebasierte und dynamische Netzwerksicherheitslösungen, die den Informationsfluss sichern und das Sicherheitsmanagement vereinfachen. Zum Produktportfolio des Unternehmens gehört die branchenweit erste transformierbare Security Engine, Next-Generation Standalone-Firewalls und Intrusion-Prevention-Systeme sowie SSL-VPN-Lösungen. Das Kernstück bildet das Security Management Center, das die zentrale Verwaltung ganzer Netzwerke ermöglicht.
Die Lösungen von Stonesoft bieten Konzernen, mittelständischen Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen hohe Verfügbarkeit, benutzerfreundliches Management, Compliance, dynamische Sicherheitslösungen, Business Continuity und den Schutz unternehmenskritischer Daten vor immer komplexeren Cyber-Bedrohungen. Stonesoft ist zudem führend bei der Erforschung von Advanced Evasion Techniques (AETs), die bei gezielten Cyber-Attacken zum Einschleusen von Schadsoftware in Sicherheitssystemen eingesetzt werden.
Aufgrund der niedrigen Betriebskosten (TCO), der Benutzerfreundlichkeit seiner Lösungen sowie seiner Kundenorientierung kann Stonesoft die branchenweit höchste Kundenbindungsrate vorweisen.

www.stonesoft.com
http://aet.stonesoft.com
http://stoneblog.stonesoft.com


Pressekontakt Stonesoft

Stonesoft Germany
Lyoner Strasse 20
D-60528 Frankfurt am Main

Torsten Jüngling
Country Manager
Tel.: +49 69 / 42 72 968 - 0
E-Mail: info.germany@
stonesoft.com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Jörg Stelzer
Tel.: +49 89 211871-34
E-Mail: js 'at' schwartzpr 'punkt' de

Sabrina Hiller
Tel.: +49 89 211871-31
E-Mail: sh 'at' schwartzpr 'punkt' de