Novabit Pressemeldung

Schleiftechnik Neururer GmbH wächst mit Nuclos Open Source ERP

Österreichischer Händler für Spezialschleifwerkzeuge implementiert individuelle Warenwirtschaft mit dem ERP-Baukasten

Sauerlach, 08.04.2013 – 

Die Schleiftechnik Neururer GmbH, ein Handelsunternehmen für Spezialschleifwerkzeuge, hat ein individuelles System für seine Warenwirtschaft mit dem Open Source ERP-Baukasten Nuclos (www.nuclos.de) implementiert. Die Software bringt Einkauf, Lagerhaltung und Verkauf, die Erstellung von Angeboten, Lieferscheinen und Rechnungen, das Reporting sowie die eingehenden SAP-Daten von Lieferanten auf eine einheitliche Basis. Durch den Einsatz von Nuclos konnte Schleiftechnik Neururer eine erhebliche Zeitersparnis bei der Planung, Steuerung und Verwaltung seiner Warenbestände und -bewegungen realisieren, außerdem die Qualität von Angeboten und Aufträgen wesentlich verbessern.

Bisher wurden bei Schleiftechnik Neururer zentrale Prozesse der Warenwirtschaft mit verteilten Lösungen auf Basis von Office-Anwendungen abgebildet. Diese konnten die Anforderungen des wachsenden Unternehmens jedoch zunehmend nicht mehr erfüllen. Die auf dem Markt erhältliche Standard-Unternehmenssoftware war zu starr für die Abbildung der sehr spezifischen Anforderungen für den Handel mit FEPA-normierten Produkten. Dabei kommt es zum Beispiel darauf an, Produktspezifikationen bis ins Detail zu erfassen, da kleinste Abweichungen in der Spezifikation eine Fehllieferung an Kunden zur Folge hätten. Nuclos versetzt Unternehmen in die Lage, solche Besonderheiten, die ihr Geschäftmodell ausmachen und ihnen Wettbewerbsvorteile sichern, einfach, flexibel und kostengünstig in ihrer individuellen Unternehmenssoftware umzusetzen. Dazu stellt der ERP-Baukasten auf einer unbelasteten Plattform generische Mechanismen bereit, mit denen sie ihre konkreten Prozesse und Workflows präzise in individuellen Anwendungen abbilden können.

„Mit Nuclos konnten wir unsere Anforderungen Eins-zu-Eins umsetzen, ohne in eine teure, überdimensionierte und nicht zu unseren Prozessen passende ERP-Software zu investieren“, sagt Martin Harucksteiner, Verkaufsleiter bei der Schleiftechnik Neururer GmbH und zuständig für die Nuclos-Implementierung. „Neue Features lassen sich mit dem ERP-Baukasten sehr einfach realisieren. Er bildet die IT-seitige Grundlage für unser weiteres Wachstum. Besonders wichtig für uns als kleines Unternehmen sind die intuitive Bedienbarkeit für unsere Mitarbeiter, ein geringer Schulungsaufwand, niedrige Gesamtbetriebskosten und ein zuverlässiger Support.“


Über die Schleiftechnik Neururer GmbH

Schleiftechnik Neururer GmbH wurde 1997 gegründet und setzte sich von Anbeginn das Ziel, sich neben den zahlreichen Standardprodukten und –anwendungen auf spezialisierte, beratungsintensive Schleifanwendungen zu fokussieren. Im Bereich der Holzindustrie wurde durch die Kooperation mit der Firma MIRKA/ Finnland und dem weltweit einzigen ABRANET®-System die Vision vom staubfreien Schleifen verwirklicht. Seit vielen Jahren ist Schleiftechnik Neururer auch in den Bereichen Automotive, Präzisionsindustrie, in der Glasindustrie sowie auf dem Sektor Natursteinbearbeitung als Repräsentant für die Firma TYROLIT Schleifmittelwerke Swarovski KG tätig und verfolgt weiterhin das Ziel, sich als Nischenanbieter für Spezialanwendungen zu profilieren. Vom Standort Schwaz/ Tirol aus wird vor allem der Markt in Österreich bearbeitet. Projekte in den USA, Frankreich, Deutschland sowie in einigen osteuropäischen Staaten tragen zum Ruf der Schleiftechnik Neururer als Spezialanbieter für alle erdenklichen Schleifanwendungen bei.
Weitere Informationen unter www.neururer.or.at.

Über Novabit

Als der in Deutschland führende Anbieter für ERP-Baukästen verfolgt Novabit das Ziel, Nuclos als Standard für Unternehmenssoftware zu etablieren. Novabit vertritt die Auffassung, dass Abläufe in Unternehmen zwar grundsätzlich ähnlich sind, sich bei erfolgreichen Unternehmen aber im Detail unterscheiden und bei wachsenden Unternehmen ständig verändern.

Während ein Standard ERP System Unternehmensabläufe in ein Korsett zwängt, schafft ein ERP-Baukasten einen sicheren Rahmen und macht die individuelle Gestaltung der eigenen Abläufe möglich.

Novabit Informationssysteme Gmbh wurde im Jahr 2000 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Sauerlach bei München sowie eine Niederlassung in Berlin. Zu den Kunden zählen kleine und mittelständische Unternehmen, mutlinationale Konzerne sowie diverse Behörden und Organisationen.

Pressekontakt Novabit

Novabit Informationssysteme GmbH
Mühlweg 2, OCM
82054 Sauerlach

Ramin Göttlich
Tel.: +49 8104 6473-30+49 8104 6473-30
E-Mail: presse@nuclos.de

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Jörg Stelzer
Tel.: +49 89 211871-34
E-Mail: js 'at' schwartzpr 'punkt' de