EnOcean GmbH Pressemeldung

Energy Harvesting gewinnt: Energiewandler ECO 200 von EnOcean ist „Produkt des Jahres 2013“ bei der ELEKTRONIK-Leserwahl

Oberhaching bei München, 20.03.2013 – 

Die Leser der Zeitschrift ELEKTRONIK haben den mechanischen Energiewandler ECO 200 von EnOcean auf den ersten Platz beim „Produkt des Jahres 2013“ in der Kategorie „Stromversorgung“ gewählt. Zur Wahl standen insgesamt 111 Produkte in zehn Kategorien. Die Vorauswahl hatte die Redaktion aus den interessantesten, innovativsten und pfiffigsten Produkten getroffen, die die ELEKTRONIK im vergangenen Jahr in Fachartikeln, Produktvorstellungen oder Sonderheften behandelt hatte.

Für jede der zehn Kategorien ermittelte die Redaktion aus den eingesendeten Stimmen die drei besten Platzierungen. Diese drei Bestplatzierten wurden zu einer feierlichen Preisverleihung ins Lenbach Palais in München eingeladen und mit Urkunden ausgezeichnet. Die zehn Erstplatzierten, zu denen der ECO 200 gehört, erhielten zusätzlich den ELEKTRONIK-Pokal „Produkt des Jahres“.

„Der ECO 200 ist ein Herzstück und einer der wichtigsten Bausteine für den Erfolg unserer batterielosen Funktechnologie. Wir freuen uns deshalb sehr über den ersten Platz unseres Energiewandlers in der Kategorie Stromversorgung. Die Auszeichnung durch die Leser der ELEKTRONIK hat für uns einen besonderen Wert. Sie zeigt, dass das Thema Energy Harvesting in der Elektronikbranche zunehmend an Bedeutung gewinnt und Batterien als Energiequelle in immer mehr Anwendungen ablöst“, sagt Frank Schmidt, Chief Technology Officer von EnOcean.

Der Energiewandler ECO 200 ist die neueste Generation des mechanischen Energiegenerators von EnOcean. Er wandelt mechanische Energie, beispielsweise einen Tastendruck, sofort in elektrische Energie um. Dabei wird der Magnetfluss durch eine Spule schlagartig umgepolt, sobald ein Federmechanismus einen Umschlagpunkt erreicht. Durch seinen hohen Wirkungsgrad kann der Wandler auch kleine Kräfte und Bewegungen effizient nutzen. Zudem zeichnet sich der ECO 200 durch eine hohe Lebensdauer, eine hohe Schaltzyklenzahl sowie eine kleine Bauform und eine geringe Geräuschentwicklung aus. Ein weiterer Pluspunkt des Wandlers ist seine einfache Montagemöglichkeit. So lässt sich das batterielose Funkmodul PTM 330 lötfrei über Federkontakte mit dem Energiewandler verbinden. Das energieautarke System aus ECO 200 und PTM 330 ermöglicht zum Beispiel batterielose Handsender, Fenster- und Türsensoren sowie Funktransmitter für Zugangsdaten, Funk-Positionsschalter oder verschiedene Industrieschalter und Stopptasten für Busse oder Straßenbahnen.

Über EnOcean GmbH

Die EnOcean GmbH ist der Entwickler der patentierten batterielosen Funktechnologie, die unter der Marke Dolphin vertrieben wird. Das Unternehmen mit Sitz in Oberhaching bei München produziert und vertreibt wartungsfreie Funksensorlösungen für batterielose Anwendungen im Internet der Dinge, die für die Gebäude- und Industrieautomation, das Smart Home und die LED-Lichtsteuerung eingesetzt werden. Die Produkte von EnOcean basieren auf miniaturisierten Energiewandlern, äußerst stromsparender Elektronik und zuverlässiger Funktechnik auf Basis offener Standards. Führende Produkthersteller setzen für ihre Systemlösungen seit 15 Jahren auf die Funkmodule von EnOcean und haben weltweit bereits mehrere hunderttausend Gebäude ausgestattet.

Weitere Informationen finden Sie unter www.enocean.de.

Pressekontakt EnOcean GmbH

EnOcean GmbH
Kolpingring 18a
D-82041 Oberhaching

Gina Klute
PR Managerin
Tel.: +49 (0)89 67 34 689-76
E-Mail: gina.klute@enocean.com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München