Cofely Pressemeldung

Cofely Deutschland auf der Facility Management 2013

Köln/Frankfurt am Main, 30.01.2013 – 

Auch in diesem Jahr präsentiert sich die Cofely Deutschland GmbH vom 26. bis 28. Februar auf der Facility Management 2013 in Frankfurt am Main (Halle 11, Stand D32). Auf der Fachmesse für modernes Gebäudemanagement stellt Cofely unter anderem Konzepte für die Vernetzung von klassischem Facility Management (FM) mit anderen Dienstleistungsdisziplinen wie dem Energiemanagement oder -contracting vor und gibt Hinweise und Tipps für die Einführung eines Energiemanagementsystems gemäß der Norm ISO 50001. Darüber hinaus zeigt der FM-Spezialist den Fachbesuchern auf der „Allee der Möglichmacher“, wie viel Energie sie in ihre täglichen Aufgaben stecken und wie sie von Facility Management-Dienstleistungen sowie einem externen Energiemanagement profitieren können.

Cofely gehört zu den führenden multitechnischen Dienstleistern in Deutschland und verfügt über jahrzehntelange Erfahrung im Technischen Gebäudemanagement und der ganzheitlichen Bewirtschaftung und Betreuung von Gebäuden und Anlagen.

Auf der Fachmesse Facility Management in Frankfurt am Main gibt es einen umfassenden und aktuellen Überblick über das Produkt- und Dienstleistungsangebot im Bereich Facility Management. Ausführliche Informationen zur Messe gibt es hier.


Über Cofely

Cofely ist europaweit die Nummer 1 für mehr Umwelt- und Energieeffizienz sowie einer der deutschlandweit führenden Spezialisten für gebäudetechnischen Anlagenbau, Anlagen- und Prozesstechnik, Facility Management, Energiemanagement und industrielle Kältetechnik. Die Cofely Deutschland GmbH und ihre Tochterfirma Cofely Refrigeration GmbH, die den Bereich der Kältetechnik vertritt, firmierten bis November 2009 als Axima Deutschland GmbH bzw. Axima Refrigeration GmbH und gehören zur französischen GDF SUEZ-Gruppe. Cofely gliedert seine Aktivitäten in Deutschland in vier Geschäftsfelder: Anlagentechnik, Facility Services, Energy Services sowie Kältetechnik. Im Jahr 2011 erwirtschaftete die Cofely Deutschland mit insgesamt 1.745 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 446 Mio. Euro. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Köln verfügt über 19 Standorte und rund 40 Servicestützpunkte in ganz Deutschland. Der französische Mutterkonzern GDF SUEZ ist im Juli 2008 durch die Fusion der SUEZ-Gruppe und Gaz de France entstanden. Cofely gehört dem Geschäftsbereich GDF SUEZ Energy Services an, der im Jahr 2011 mit 77.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 14,2 Mrd. Euro verzeichnete. GDF SUEZ ist als börsennotiertes Unternehmen weltweit führend über die gesamte Wertschöpfungskette der Energie und erzielte im Jahr 2011 mit mehr als 218.900 Mitarbeitern rund 90,7 Mrd. Euro Umsatz.

www.cofely.de / www.cofely-gdfsuez.com / www.cofely.mobi / www.gdfsuez.com

Pressekontakt Cofely

Cofely Deutschland GmbH
Dürener Straße 403-405
D-50858 Köln

Astrid Grüter
Leiterin Marketing & Kommunikation
Tel: +49 221 46905 204
E-Mail: astrid.grueter@
cofely.de

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Jörg Stelzer
Tel.: +49 89 211871-34
E-Mail: js 'at' schwartzpr 'punkt' de