Fujitsu Pressemeldung

Ausgezeichnete Nachwuchsförderung bei TDS

IT- und HR-Dienstleister ist „Fair Company“ mit „karriereförderndem und fairem Traineeprogramm“

Neckarsulm, 14.01.2013 – 

Die Ausbildung von Werkstudenten und Trainees bei der TDS AG ist ausgezeichnet: Das bestätigen aktuell zwei Zertifizierungen für den IT- und HR-Dienstleister. Mit dem Siegel „Karriereförderndes & Faires Traineeprogramm“ bewertet die Absolventa GmbH zusammen mit dem Institut für Personalwirtschaft der Ludwig-Maximilians-Universität München anhand von fünf Kriterien die Qualität des Traineeprogramms. TDS überzeugte mit einem zielgerichteten und nachhaltigen Talentmanagement, einer hochwertigen und strukturierten Ausbildung für Hochschulabsolventen sowie guten Übernahmemöglichkeiten für alle Nachwuchskräfte. Die Initiative „Fair Company“ des Job- und Wirtschaftsmagazins „Karriere“ richtet den Blick auf den Umgang von Unternehmen mit Praktikanten. Sie würdigte TDS als fairen Arbeitgeber, der neben guten Praktikumsinhalten auch Einstiegsmöglichkeiten im Anschluss bietet.

„Die Ergebnisse bestätigen, was unsere Trainees, Werkstudenten, Bacheloranden und Praktikanten täglich erfahren und immer wieder mit hervorragenden Ausbildungsergebnissen bestätigen“, sagt Rosemarie Gelber, Personalleiterin der TDS AG. „Unser Ziel ist es, junge Menschen erstklassig auszubilden und ihnen interessante Perspektiven bei der TDS zu bieten. So sichern wir langfristig auch die Qualität unserer Services und Dienstleistungen für unsere Kunden.“

Weitere Informationen zur Ausbildung bei TDS, zu offenen Stellen für Schüler, Studierende oder Berufseinsteiger sowie die Möglichkeit zur Online-Bewerbung gibt es im Internet unter www.tds.fujitsu.com/karriere.

Über Fujitsu

Die TDS AG ist ein IT-Komplettdienstleister und SAP-Systemhaus für mittelständische und große Unternehmen. Zudem bietet TDS Outsourcing, Dienstleistungen und Software für Personaler. Zu den Angebotsschwerpunkten zählen SAP-Beratung, IT-Outsourcing sowie Application Management. Beim Outsourcing bietet TDS Private Cloud Services aus den eigenen, hochsicheren Rechenzentren in Deutschland und realisiert individuelle Konzepte bis hin zum Betrieb der kompletten IT-Infrastruktur. Zum Portfolio gehören auch SAP-basierte Branchenlösungen etwa für die Prozess- und Kosmetikindustrie sowie Angebote rund um das In-memory Computing mit SAP HANA.

Das Angebot für Personalabteilungen umfasst die Übernahme sämtlicher administrativer Prozesse aus dem Personalwesen. Beim Auslagern solcher Geschäftsabläufe (HR Business Process Outsourcing, BPO) ist TDS mit mehr als 800.000 abgerechneten Personalstammsätzen im Monat Marktführer in Deutschland.

Mit rund 1.400 Mitarbeitern an circa 20 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz erzielte TDS im Geschäftsjahr 2011/2012 einen Umsatz von rund 146 Millionen Euro. Das Unternehmen mit Stammsitz in Neckarsulm wurde 1975 gegründet und gehört seit 2007 zu Fujitsu, einem der weltweit größten IT-Konzerne.

Informationen im Internet: www.tds.fujitsu.com

Pressekontakt Fujitsu

Fujitsu
Marcel-Breuer-Str. 22
D-80807 München

Michael Erhard
Pressesprecher
Tel: +49 89-307 686 - 237
E-Mail: michael.erhard@
tds.fujitsu.com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Jörg Stelzer
Tel.: +49 89 211871-34
E-Mail: js 'at' schwartzpr 'punkt' de