Lookout Pressemeldung

Lookout und Orange schließen strategische Partnerschaft für Europa

Frankreich, Großbritannien, Spanien und die Slowakei sind Teil der Kooperation

München, 05.12.2012 – 

Der französische Netzbetreiber Orange und Lookout arbeiten ab sofort europaweit eng zusammen. Dies gaben der Experte für mobile Sicherheit und Orange im Rahmen der Internetkonferenz LeWeb in Paris bekannt. Nach der Deutschen Telekom schließt Lookout eine weitere Partnerschaft mit einem der weltweit führenden Mobilfunkanbieter. Weitere Partner des Unternehmens sind Verizon, Sprint und T-Mobile in den USA sowie Telstra in Australien. Lookout hat weltweit über 25 Millionen Nutzer und damit seine Nutzerzahl in den letzten zwölf Monaten mehr als verdoppelt.

Die Kooperation umfasst Frankreich, Großbritannien, Spanien und die Slowakei. In Großbritannien betreibt Orange zusammen mit T-Mobile UK das Joint Venture Everything Everywhere (EE). Orange-Kunden in diesen Ländern profitieren davon, dass Lookout bereits Anfang 2013 auf ausgewählten Geräten vorinstalliert sein wird. Im Laufe des nächsten und der folgenden Jahre sollen zahlreiche weitere Modelle und Orange-Märkte folgen.

Als Teil der Partnerschaft investiert Orange mit seinem Wagniskapitalfonds Orange & Publicis in Lookout. Orange & Publicis wird von Iris Capital gemanagt. Es handelt sich um eine der ersten strategischen Investitionen des Fonds in ein US-Unternehmen und unterstreicht die steigende Relevanz von mobiler Sicherheit und die führende Rolle von Lookout in diesem Bereich.

Über Lookout

Lookout ist ein Unternehmen für mobile Sicherheitslösungen, das sich darauf spezialisiert hat, mobiles Surfen für jedermann sicher zu machen. Lookout bietet Schutz vor den zunehmenden Bedrohungen für mobile Anwender, darunter Malware, Phishing, Verletzungen der Privatsphäre, Schutz vor Datenverlust und selbst dem Verlust des Telefons. Mit seiner Cross-Plattform ist Lookout von Grund auf für den fortschrittlichsten mobilen Schutz konzipiert und trotz geringem Energiebedarf äußerst effizient. Mit 25 Millionen Nutzern in über 400 Mobilfunknetzen in 170 Ländern ist Lookout weltweit führend in der Sicherung von Smartphones. Lookout ist strategischer Partner der Deutschen Telekom für Europa. Mit seinem Hauptsitz in San Francisco wird Lookout von Accel Partners, Andreessen Horowitz, Index Ventures, Khosla Ventures und Trilogy Equity Partners finanziert.

Pressekontakt Lookout

Lookout Mobile Security
1 Front Street, Suite 2700,
San Francisco, CA 94111
USA

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Sven Kersten-Reichherzer
Tel.: +49 89 211871-36
E-Mail: sk 'at' schwartzpr 'punkt' de