Seagate Pressemeldung

Seagate und Supermicro bilden strategische Allianz zur Vermarktung der Seagate Pulsar SSD-Serie

Seagate zeichnet Supermicro als Premier Partner aus

München, 27.08.2012 – 

Seagate (NASDAQ:STX) gibt eine strategische Allianz mit Super Micro Computer, Inc. bekannnt. Supermicro, der Weltmarktführer für hochleistungsfähige, hocheffiziente Server-Technologien und Green Computing-Anwendungen wird Seagate bei der Markterweiterung für die SSD-Laufwerke der Pulsar-Serie unterstützen. Im Rahmen dieser Initiative wird Supermicro seine Kunden mit den aktuellsten Pulsar.2 Laufwerken beliefern. Die MLC-fähigen 2,5 Zoll SSDs sind mit 6GB/sSAS2 und SATA3 Schnittstellen ausgestattet und haben eine Kapazität von bis zu 800 GB. Die qualifizierten Seagate SSD Produkte werden auf der Supermicro Website geführt werden.

„Supermicro ist bekannt für seine fortschrittlichen Computertechnologien für den Massenmarkt. Die SSD Technologie ist hier inzwischen soweit ausgereift, dass sie eine Option für Unternehmens-Anwendungen im großen Maßstab sind“, erkärt Wally Liaw, Vice President Sales International bei Supermicro. “Seagate ist ein bewährter Partner auf dem Gebiet der Speichertechnologie. Die aktuelle Pulsar SSD-Serie bietet die optimale Mischung aus Leistung, Kapazität, Zuverlässigkeit und günstigen Kosten, die unsere breite Kundenschicht von unseren Lösungen erwartet. Die Zusammenarbeit mit Seagate bringt das Beste unserer beiden Unternehmen zusammen und wird die Verbreitung von SSD-Technologie auf dem Markt sicherlich beschleunigen.“

Supermicro verfügt über langjährige Erfahrung mit Seagate, wenn es um die Entwicklung von hochleistungsfähigen Server und Speicherlösungen der Enterprise-Klasse mit den HDD-Laufwerken von Seagate geht. Als Premier Partner von Seagate bekommt Supermicro nun Zugang zu folgenden Angeboten:

  • Vor-Ort Support
  • Priority Support & Return Merchandise Authorisation
  • Testgeräte
  • Training, Vertriebs und Marketing-Unterstützung
  • Newsletter
  • das Seagate Premier Partner Web Portal

„Supermicro ist einer der weltweit größten Anbieter von SSD Servern und Speicherlösungen, der seinen Kunden ein Höchstmaß an Flexibilität bei der Produktzusammenstellung ermöglicht“, so Bob Griswold, Senior Vice President Product Line Management bei Seagate. “Die Hinzunahme der Seagate SSDs in das Produktangebot von Supermicro wird unserer branchenführenden Technologie zusätzliche Sichtbarkeit geben. Unsere Kunden bekommen somit noch schneller und leichter Zugang zu unseren SSD Lösungen.“

Weitere Informationen unter

http://www.seagate.com/internal-hard-drives/enterprise-hard-drives/2-5/pulsar/

http://www.supermicro.com

Über Super Micro Computer, Inc.

Supermicro® (NASDAQ: SMCI), das führende innovative Unternehmen für hochleistungsfähige und hocheffiziente Server-Technologie, ist ein renommierter, weltweiter Anbieter von modernsten Server Building Block Solutions® für IT-Infrastrukturen in Unternehmen, für Datenzentren, HPC, Cloud-Computing und für integrierte Systeme. Supermicro setzt sich mit der Initiative "We Keep IT Green®" für den Schutz der Umwelt ein und bietet seinen Kunden die Lösungen mit höchster Energie-Effizienz und Umweltfreundlichkeit, die auf dem Markt erhältlich sind. www.Supermicro.com.

Über Seagate

Seagate ist einer der weltweit führenden Hersteller von Festplatten und Speicherlösungen.
Weitere Informationen unter www.seagate.com, www.facebook.com/SeagateDE und http://twitter.com/seagate_de

Pressekontakt Seagate

Seagate Technology
Messerschmittstr. 4
D-80992 München

Regina Israel
Senior Manager Corporate Communications EMEA
Tel.: +49 89 1430-5021
E-Mail: regina.israel 'at' seagate 'punkt' com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Bianca Sum
Tel.: +49 89 211871-39
E-Mail: bs 'at' schwartzpr 'punkt' de

Mayko Cyprich
Tel.: +49 89 211871-51
E-Mail: mc@schwartzpr.de