Amazon Kindle Pressemeldung

Unabhängige Autoren profitieren von Amazons Plattform Kindle Direct Publishing (KDP)


• Jonas Winner verkauft als erster Kindle Direct Publishing Autor mehr als 100.000 Bücher innerhalb von 10 Monaten im Kindle Store auf Amazon.de
• KDP-Titel Holunderküsschen von Martina Gercke ist bisher das erfolgreichste Kindle-Buch 2012*
• 7 der Top 10- und 49 der bisherigen* Top 100-Bestseller 2012 im deutschsprachigen Kindle Shop wurden von Autoren über Kindle Direct Publishing (KDP) veröffentlicht

Luxemburg, 26.07.2012 – 

Unabhängige Autoren profitieren vom Erfolg des Kindle und von Amazons Independent Publishing Plattform – Kindle Direct Publishing (KDP). Amazon.de hat heute verkündet, dass Jonas Winner, Autor der beliebten siebenteiligen Berlin Gothic Serie, innerhalb von 10 Monaten mehr als 100.000 Exemplare über den Kindle Shop verkauft hat. Zudem wurde bekannt gegeben, dass 7 der bisherigen Top 10- und 49 der Top 100- Beststeller in 2012 von Autoren selbständig über KDP veröffentlicht wurden.

"Vor gerade mal einem Jahr habe ich beschlossen, eine E-Book Reihe zu schreiben. Seitdem haben meine Bücher auf Platz 1 der Kindle Bestsellerliste gestanden, ich habe viele von mir bewunderte Beststeller-Autoren in den Charts überholt und den Dialog mit einer großen Lesergemeinschaft begonnen. Ein Traum, der nur wahr werden konnte dank des KDP-Programms, das es jedem Schreibenden ermöglicht, auf eigene Faust herauszubekommen, ob sich die Buch-Ideen auf dem Markt durchsetzen können," so Jonas Winner.

Winners Berlin Gothic Reihe fesselt seine Leser mit spannenden Cliffhangern am Ende jedes Teiles. Jonas Winner ist Drehbuchautor von Beruf und hat diese Schreibtechnik von seiner täglichen Arbeit mit TV Skripts abgeleitet. Der Autor hatte bereits vom Erfolg des Kindle in den Vereinigten Staaten gehört, bevor der eReader für deutschsprachige Kunden erhältlich war. Als der Amazon.de Kindle Shop im April 2011 gelauncht wurde, beschloss er einen Thriller zu schreiben und diesen via KDP zu veröffentlichen. "Mit dem ersten unabhängigen Autor, der mehr als 100.000 Kindle Bücher innerhalb von 10 Monaten verkauft hat, haben wir einen entscheidenden Meilenstein für das Independent Publishing in Deutschland erreicht", sagt Gordon Willoughby, Direktor, EU Kindle. "Wir hoffen, dass auch in Zukunft viele weitere unabhängig veröffentlichte Bücher ähnlich gute Erfolge verzeichnen können."

Holunderküsschen auf Platz 1 der bisherigen Kindle Bestseller Liste 2012* auf Amazon.de. Das bisher beliebteste Kindle Buch 2012 ist Holunderküsschen – ebenfalls ein KDP Titel. "Ich kann immer noch nicht glauben, was in den letzten sechs Monaten passiert ist. Durch KDP habe ich die Möglichkeit bekommen mein Buch Holunderküsschen zu veröffentlichen und damit auch das direkte Feedback von meinen Lesern zu bekommen, für das ich sehr dankbar bin. Durch meinen Erfolg im Kindle Shop wird Holunderküsschen nun auch als Taschenbuch erscheinen, " sagt Martina Gercke.

Gercke arbeitet als Kabinenchefin und ist Mutter zweier Kinder. Ihre Kinder waren es auch, die Martina Gercke dazu ermutigten die vielen Geschichten, die sie ihnen in der Kindheit erzählte, aufzuschreiben und die sie heute motivieren, ihre unterhaltsamen Liebesgeschichten zu Papier zu bringen. Das Taschenbuch zu "Holunderküsschen" ist seit dem 11. Juli erhältlich.

Die aktuelle Top-10 Kindle Bestsellerliste des bisherigen Jahres 2012 ist:

1. Martina Gercke: Holunderküsschen – KDP
2. Jonas Jonasson: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
3. Fulvio Di Luca: Der Junge, der Träume schenkte
4. Michael Linnemann: Rachezug: Thriller (Teil 1 von 2) – KDP
5. Michael Linnemann: Rachezug: Thriller (Teil 2 von 2) – KDP
6. Roswitha Hedrun: Die Hexenköchin (Historischer Roman) – KDP
7. Catherine Shepherd: Der Puzzlemörder von Zons – KDP
8. Charlotte Link: Der Beobachter
9. B.C. Schiller: Freunde müssen töten – KDP
10. Mathias Frey: EXCESS – Verschwörung zur Weltregierung – KDP

Der Kindle ist das meistverkaufte Produkt auf Amazon.de seit seinem Launch und die Hauptantriebsquelle des Erfolgs des Kindle Direct Publishing. KDP bietet Autoren und  Herausgebern eine schnelle und leichte Methode ihre Bücher Kindle Kunden in Deutschland und weltweit via Kindle und auf den kostenlosen Kindle Apps für Android, iPad, iPhone, iPod Touch, PC und Mac zur Verfügung zu stellen. Die 70 Prozent Tantiemen-Option ermöglicht es Autoren und Verlagen, mit jedem Buch, das an Kindle Kunden verkauft wird, mehr Geld zu verdienen. Weitere Informationen zu KDP gibt es auf https://kdp.amazon.com.

*im Zeitraum vom 1.1.2012 bis zum 18.7.2012

Über Amazon Kindle

Amazon.de öffnete seine virtuellen Tore in Deutschland im Oktober 1998. Ziel war es von jeher, das kundenfreundlichste Unternehmen der Welt zu sein, bei dem Kunden alles finden, was sie online kaufen wollen – zum bestmöglichen Preis. Amazon.de und Verkäufer, die ihre Produkte bei Amazon listen, bieten Millionen neuer, erneuerter und gebrauchter Produkte in den Bereichen Bücher, Musik, MP3, Filme, Games, Küche, Haus & Garten, Elektronik & Foto, Uhren & Schmuck, Bekleidung & Schuhe, Spielzeug & Babyprodukte, Sport & Freizeit, Drogerie & Parfümerie, Baumarkt & Auto, Haustierbedarf, Lebensmittel, Computer & Software sowie Zeitschriften an.

Amazon Web Services stattet Amazons Kunden aus dem Entwicklerbereich mit Zugang zu Internet-Infrastruktur aus, die auf Amazons eigener Backend-Technologieplattform basiert und von Entwicklern genutzt werden kann, um nahezu jede beliebige Art von Geschäft zu ermöglichen.

Kindle ist der leichteste und kleinste Kindle aller Zeiten und kommt mit dem modernsten 15cm/6inch E Ink-Display, auf dem man wie auf echtem Papier lesen kann, sogar bei hellem Sonnenschein. Kindle Touch ist ein neues Mitglied der Kindle Familie und bietet einen leicht zu bedienenden Touch Screen, der das Umblättern, das Suchen und Einkaufen von Büchern und das Erstellen von Notizen einfacher macht wie je zuvor und der zudem die vielen Vorteile eines E Ink Displays mit sich bringt. Kindle Touch 3G ist das Premiumprodukt und bietet das gleiche neue Design und die gleichen Merkmale wie Kindle Touch, jedoch mit einer kostenlosen 3G Drahtlosverbindung für den Download von Kindle-Inhalten. Kindle ist das meistverkaufte Produkt unter den Millionen Artikeln, die Amazon anbietet.

www.amazon.de ist eine der Websites, die Gesellschaften der Amazon-Unternehmensgruppe unterhalten, dazu zählen außerdem: www.amazon.com, www.amazon.co.uk, www.amazon.de, www.amazon.fr, www.amazon.co.jp, www.amazon.ca,www.amazon.cn, www.amazon.it und www.amazon.es.

Amazon.de ist ein Handelsname für Amazon EU S.à.r.l., Amazon Services Europe S.à.r.l. und Amazon Media EU S.à r.l., alle drei sind 100-prozentige Tochtergesellschaften des weltweiten Online-Händlers Amazon.com, Inc. (NASDAQ: AMZN) mit Firmensitz in Seattle, Washington.

„Amazon.com“, „wir“, „unsere“ und verwandte Begriffe beziehen sich in obigem Text auf Amazon.com, Inc. und die Gesellschaften der Amazon-Gruppe, sofern der Zusammenhang dies nicht anders darlegt.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen im Sinne von Paragraf 27A des Securities Act von 1933 und Paragraph 21E des Securities Exchange Act of 1934. Tatsächliche Ergebnisse können wesentlich von den Erwartungen des Managements abweichen. Solche in die Zukunft gerichteten Aussagen sind beträchtlichen Risiken und Unwägbarkeiten unterworfen, neben anderen zum Beispiel Risiken bezüglich Wettbewerb, dem Management von Wachstum, neuer Produkte, Services und Technologien, potenzieller Schwankungen der operativen Ergebnisse, internationaler Expansion, Ergebnissen von Gerichtsverfahren und Rechtsansprüchen, Optimierung der Distributionszentren, Saisonalitäten, geschäftlicher Vereinbarungen; Akquisitionen und strategischen Transaktionen, Wechselkursen, Systemstörungen, Lagerbeständen, gesetzlichen Regulierungen und Besteuerung, Zahlungsverkehr und Betrug. Weitere Informationen über Faktoren, die die Finanzergebnisse von Amazon.com beeinflussen könnten, sind in den von Amazon.com bei der Securities and Exchange Commission [US-Börsenaufsichtsbehörde] eingereichten Unterlagen ausgeführt, darunter der aktuelle Geschäftsbericht (Form 10-K) sowie nachfolgende Berichte.

Pressekontakt Amazon Kindle

PR- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: + 49 89 358 03-530+ 49 89 358 03-530
Fax: +49 89 358 03-406
E-Mail: presseanfragen@amazon.de

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Tina Mühlbauer
Tel.: +49 89 211871-40
E-Mail: ts 'at' schwartzpr 'punkt' de