Bildmaterial zur Meldung

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

Kabel Deutschland Pressemeldung

RTL NITRO ab 3. Juli bei Kabel Deutschland


• Unterhaltungssender ab morgen im digitalen Kabelnetz empfangbar
• Programm-Mix spricht vor allem männliche Zuschauer an
• TV-Premieren: US-Sitcom "Modern Family", "Nurse Jackie" oder "Chase"

Unterföhring, 02.07.2012 – 

Ab dem 3. Juli 2012 ist der neue Unterhaltungssender der Mediengruppe RTL Deutschland bei Kabel Deutschland empfangbar. RTL NITRO wird in digitaler Qualität (SD) in die Kabelnetze eingespeist.Alle Kunden mit einem digitalen Kabelanschluss von Kabel Deutschland können RTL NITRO auf Kanalplatz 704 empfangen. Der Kabelnetzbetreiber empfiehlt seinen Kunden einen Sendersuchlauf durchzuführen, damit der Sender in der Programmliste des elektronischen Programmführers (EPG) erscheint. RTL NITRO belegt den alten Kanalplatz von Deluxe Music.

Programm-Mix von RTL NITRO spricht vor allem männliche Zuschauer an

Das Programm von RTL NITRO richtet sich an ein breites Publikum, setzt aber Schwerpunkte für die männlichen Zuschauer. Der Unterhaltungssender bietet einen Programm-Mix aus US-Serien, US-Sitcoms, Spielfilmen und Factual Entertainment. Free-TV Premieren wie die mehrfach preisgekrönte US-Sitcom "Modern Family", "Nurse Jackie" oder "Chase" und Serien-Klassiker wie "Knight Rider", "Simon & Simon" und "Drei Engel für Charlie" sowie die Kult-Sitcoms "Hör mal, wer da hämmert!" und "Wer ist hier der Boss?" sind die Gesichter des neuen RTL-Senders.

Kabel Deutschland und die Mediengruppe RTL Deutschland hatten Ende Juni 2012 eine Vereinbarung zur Verbreitung von Free-, Pay- und Video-on-Demand-Angeboten der Sendergruppe getroffen. Dabei wurde die Einspeisung der TV-Sender in analoger, digitaler (SD) und hochauflösender (HD) Qualität vertraglich gesichert. Im Rahmen dieser Vereinbarung wurde auch die Einspeisung des Programms RTL NITRO in SD-Qualität im digitalen Free-TV geregelt.

Bildmaterial zur Meldung

Das Bildmaterial finden Sie im Internet in hoher Auflösung unter: http://www.www.schwartzpr.de/de/newsroom/pressemeldung.php?we_objectID=1516&kunde=62

Über Kabel Deutschland

Als größter deutscher Kabelnetzbetreiber bietet Kabel Deutschland (KD) ihren Kunden digitales und hochauflösendes (HDTV) sowie analoges Fernsehen, Video-on-Demand, Angebote rund um digitale Videorecorder, Pay TV, Breitband-Internet (bis zu 100.000 Kbit/s) und Telefon über das TV-Kabel sowie über einen Partner Mobilfunk-Dienste an. Das im MDAX notierte Unternehmen betreibt die Kabelnetze in 13 Bundesländern in Deutschland und versorgt rund 8,5 Millionen angeschlossene Haushalte. Zum Ende des Geschäftsjahres 2011/2012 beschäftigte Kabel Deutschland rund 2.800 Mitarbeiter. Das Unternehmen erzielte im Geschäftsjahr 2011/2012 einen Umsatz von rund 1.700 Mio. Euro, das bereinigte EBITDA lag bei rund 795 Mio. Euro.

Pressekontakt Kabel Deutschland

Kabel Deutschland
Betastraße 6-8
85774 Unterföhring

Leiter Externe Kommunikation
Marco Gassen
Tel.:  +49 89 96 010 156
E-Mail: marco.gassen@
kabeldeutschland.de


Manager Produktpresse
Maurice Böhler
Tel.:  +49 89 96 010 159
E-Mail: maurice.boehler@
kabeldeutschland.de


Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München