Fujitsu Pressemeldung

Bausch + Lomb übergibt HR Payroll-Aufgaben an TDS

HR-Dienstleister übernimmt Lohn- und Gehaltsabrechnung / Hosting der Personalsoftware P&I LOGA im Rechenzentrum der TDS

Neckarsulm, 11.04.2012 – 

Klare Sicht auch in der Personalabteilung: Das Pharmaunternehmen Bausch + Lomb, führender Hersteller von technologieorientierten Produkten für das Auge wie Kontaktlinsen, chirurgische Instrumente oder Pharmazeutika, lagert administrative Personalaufgaben an die TDS HR Services & Solutions GmbH aus. Der HR-Dienstleister übernimmt für die kommenden drei Jahre die Lohn- und Gehaltsabrechung für die rund 700 Mitarbeiter und Pensionäre des Unternehmens in Deutschland. Die Schweizer Mitarbeiter von Bausch + Lomb werden von der TDS HR Services & Solutions Switzerland AG betreut. Außerdem übernimmt TDS das Hosting der Personalsoftware P&I LOGA in ihren Rechenzentren und sorgt so für eine zusätzliche Entlastung der HR- und IT-Abteilung von Bausch + Lomb.

Übernahme ins Komplett-Outsourcing

Bereits 2009 übernahm TDS Payroll-Services bei Bausch + Lomb: Die HR-Experten kümmern sich seitdem vor Ort um die Lohn- und Gehaltsabrechung, wobei das Abrechnungssystem bislang von der internen Unternehmens-IT des Augenspezialisten betrieben wurde. „Durch unsere Zusammenarbeit haben wir gute Erfahrungen gesammelt, sodass wir uns entschieden haben, die Aufgaben inklusive Hosting unserer HR-Software komplett an TDS zu übertragen“, sagt Michael Hartmann, HR Director bei Bausch + Lomb. „In nur acht Wochen gelang ohne Probleme die Migration des Systems zu TDS, bei der unsere Ansprechpartner auch die notwendigen Abstimmungen mit unserer Konzernzentrale in Rochester leisteten.“

Auch für die Zukunft besprechen Bausch + Lomb und TDS eine mögliche Erweiterung der Zusammenarbeit. Eine solche könnte sich etwa im Rahmen der Digitalisierung von Unterlagen ergeben, um dadurch die Personalprozesse bei Bausch + Lomb weiter zu optimieren und noch effizienter zu gestalten.

Weitere Informationen zu TDS stehen im Internet unter www.tds.fujitsu.com.

Über Fujitsu

Die TDS AG ist ein IT-Komplettdienstleister und SAP-Systemhaus für mittelständische und große Unternehmen. Zudem bietet TDS Outsourcing, Dienstleistungen und Software für Personaler. Zu den Angebotsschwerpunkten zählen SAP-Beratung, Application Hosting sowie Application Management. Zum Portfolio gehören auch SAP-basierte Branchenlösungen etwa für die Prozess- und Kosmetikindustrie sowie den Nahrungs- und Genussmittelsektor. Beim Outsourcing realisiert TDS individuelle Konzepte bis hin zum Betrieb der kompletten IT-Infrastruktur. Das Angebot für Personalabteilungen umfasst die Übernahme sämtlicher administrativer Prozesse aus dem Personalwesen. Beim Auslagern solcher Geschäftsabläufe (HR Business Process Outsourcing, BPO) ist TDS mit mehr als 800.000 abgerechneten Personalstammsätzen im Monat Marktführer in Deutschland. Hinzu kommen eine Million Personalstammsätze, die Kunden mithilfe der Software TDS-Personal abrechnen. Mit rund 1.300 Mitarbeitern an circa 20 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz erzielte TDS im Geschäftsjahr 2010/2011 einen Umsatz von rund 132 Millionen Euro. Das börsennotierte Unternehmen (WKN 508560 / 816428) mit Stammsitz in Neckarsulm wurde 1975 gegründet und gehört seit 2007 zu Fujitsu, einem der weltweit größten IT-Konzerne.

Informationen im Internet: www.tds.fujitsu.com

Pressekontakt Fujitsu

Fujitsu
Marcel-Breuer-Str. 22
D-80807 München

Michael Erhard
Pressesprecher
Tel: +49 89-307 686 - 237
E-Mail: michael.erhard@
tds.fujitsu.com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Jörg Stelzer
Tel.: +49 89 211871-34
E-Mail: js 'at' schwartzpr 'punkt' de