Bildmaterial zur Meldung

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

Pressemeldung

Air Baltic landet noch pünktlicher

Lettische Fluggesellschaft als Europas zuverlässigste Airline nominiert

Berlin/Riga, 17.01.2012 – 

Die lettische Fluggesellschaft Air Baltic hat im vergangenen Jahr 2011 ihre Zielmarke der 15-Minuten-Pünktlichkeit weiter verbessert. Gewürdigt wird dieses Ergebnis auch von FlightStats-Analysten, die Air Baltic als eine der pünktlichsten Airlines in Europa nominiert haben.

Pünktlichkeit der Air-Baltic-Flüge in 2011 weiter erhöht
88,6 Prozent aller Flüge der Fluggesellschaft landen zur geplanten Uhrzeit mit einer Toleranz von lediglich 15 Minuten. Air Baltic konnte damit die Pünktlichkeit gegenüber 2010 um weitere 5,2 Prozent steigern. Außerdem starten 9 von 10 Flügen zur geplanten Zeit. Air Baltic war die erste Fluggesellschaft in Europa, die Anfang 2009 eine Pünktlichkeitsgarantie einführte.

Air Baltic als pünktlichste Airline nominiert
Die weitere Verbesserung der Zuverlässigkeit wurde auch von Analysten von FlightStats honoriert. Die Organisation überprüft die Pünktlichkeit von über 150.000 Flügen, die weltweit pro Tag von tausenden internationalen Fluggesellschaften durchgeführt werden. Die lettische Fluggesellschaft wurde nun als zuverlässigste Airline in Europa in Bezug auf die Ankunftszeit der Flüge nominiert.

Martin Gauss, Geschäftsführer von Air Baltic, erklärt: „Air Baltic bietet über das Drehkreuz Riga günstige Verbindungen zu und von 60 Destinationen in Europa, dem Mittleren Osten, Russland und der GUS. Für uns ist es wichtig, unsere Pünktlichkeit auf diesen Flügen auch weiterhin zu verbessern, um sowohl unseren Transferpassagieren, die das Drehkreuz Riga nutzen, als auch unseren Kunden, die von einem Ort zum nächsten reisen, einen zuverlässigen Service bieten zu können. Wir freuen uns, dieses Ergebnis erreicht zu haben. Die Nominierung von FlightStats ist eine Ehre für uns und gleichzeitig auch ein Impuls für weitere Verbesserungen.“

Von ihrem Heimatflughafen Riga bedient Air Baltic über 60 Destinationen. Über das Drehkreuz Riga erhalten Reisende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bequem Anschluss zum Streckennetz von Air Baltic in Europa, der GUS, dem Nahen Osten und Zentralasien, darunter viele Ziele in Skandinavien und Russland.

Bilder von Air Baltic unter: www.airbaltic.de/public/downloads_de.html

Bildmaterial zur Meldung

Das Bildmaterial finden Sie im Internet in hoher Auflösung unter: http://www.www.schwartzpr.de/de/newsroom/pressemeldung.php?we_objectID=1227&kunde=167