Kabel Deutschland Pressemeldung

Neuer HD-Sender: Romance TV HD bei Kabel Deutschland

• Romance TV HD wird Anfang Dezember ins
  modernisierte Kabelnetz eingespeist
• HD-Inhalte von Romance TV sind bereits jetzt
  im eigenen Sendershop des VoD-Angebotes SELECT VIDEO
  abrufbar

Unterföhring, 16.11.2011 – 

Große Gefühle in HD: Ab 7. Dezember nimmt Kabel Deutschland den Romantiksender Romance TV in HD-Qualität in ihre kostenpflichtigen „Premium HD“- Angebote auf. Mit Romance TV HD erhöht das Unternehmen die Anzahl der eingespeisten HD-Sender auf insgesamt 26, denn noch am selben Tag wird ein weiterer HD-Sender folgen. Dabei sind aktuell acht HD-Programme von Sky Deutschland verfügbar, für die ein separates Abonnement von Sky benötigt wird. Romance TV HD bietet eine große Auswahl an romantischen Spielfilmen, Telenovelas und Serien in gestochen scharfer Bildqualität. Bereits jetzt können Kunden des Video-on-Demand-Angebotes SELECT VIDEO HD-Inhalte im Sendershop von Romance TV abrufen. SELECT VIDEO ist die Heim-Videothek fürs Wohnzimmer und bietet Kunden von Kabel Deutschland in München, Hamburg und Berlin eine breite Auswahl an kostenfreien Filmen, Serien und TV-Sendungen auf Abruf, die von Fernsehsendern aus dem Free- und Pay-TV bereitgestellt werden.

Liebesfilmklassiker und Advent-Spezial zur Einstimmung auf Weihnachten

Mit Romance TV lässt sich „die Liebe täglich neu entdecken“. Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit sendet der Romantiksender jeden Adventssonntag eine Verfilmung der US-amerikanischen Bestsellerautorin Emilie Richards als Pay TV-Premiere in HD. Den Auftakt macht am ersten Advent „Emilie Richards: Das Paradies am Ende der Welt“. Eine besondere TV-Premiere in HD zeigt Romance TV zudem am ersten Weihnachtsfeiertag: Im Oscar-prämierten Erfolgsfilm „Young Victoria“ mit Emily Blunt in der Hauptrolle wird die Geschichte der wohl berühmtesten Monarchin Großbritanniens und Irlands erzählt.

Empfangsvoraussetzungen für Romance TV HD

Voraussetzung für den Empfang von Romance TV HD ist ein digitaler Kabelanschluss und ein „Premium HD“-Produkt. Für „Premium HD“-Abonnenten ohne modernisiertes Hausnetz wird Romance TV in SD-Qualität eingespeist. Bestandskunden, die das digitale Programmangebot „Kabel Digital Home“ gebucht haben, können Romance TV weiterhin in gewohnter SD-Qualität empfangen. Kunden, die die HD-Version von „Kabel Digital Home“ gebucht haben, empfangen ab Anfang Dezember Romance TV HD.

Über Kabel Deutschland

Als größter deutscher Kabelnetzbetreiber bietet Kabel Deutschland (KD) ihren Kunden digitales und hochauflösendes (HDTV) sowie analoges Fernsehen, Video-on-Demand, Angebote rund um Digitale Videorecorder, Pay TV, Breitband-Internet (bis zu 100.000 Kbit/s) und Telefon über das TV-Kabel sowie über einen Partner Mobilfunk-Dienste an. Das im MDAX notierte Unternehmen betreibt die Kabelnetze in 13 Bundesländern in Deutschland und versorgt rund 8,7 Millionen angeschlossene Haushalte. Zum Ende des Geschäftsjahres 2010/2011 beschäftigte Kabel Deutschland rund 2.800 Mitarbeiter. Das Unternehmen erzielte im Geschäftsjahr 2010/2011 einen Umsatz von rund 1.599 Mio. Euro, das bereinigte EBITDA lag bei 729 Mio. Euro. www.kabeldeutschland.de

Pressekontakt Kabel Deutschland

Kabel Deutschland
Betastraße 6-8
85774 Unterföhring

Leiter Externe Kommunikation
Marco Gassen
Tel.:  +49 89 96 010 156
E-Mail: marco.gassen@
kabeldeutschland.de


Manager Produktpresse
Maurice Böhler
Tel.:  +49 89 96 010 159
E-Mail: maurice.boehler@
kabeldeutschland.de


Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München