Bildmaterial zur Meldung

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

Pressemeldung

BalticMiles gewinnt mit Grand City Hotels einen neuen Partner

Riga/Berlin, 11.11.2011 – 

Das von der lettischen Fluggesellschaft Air Baltic initiierte Treueprogramm BalticMiles (www.balticmiles.de) hat einen neuen Partner gewinnen können: Mitglieder des Programms können ab sofort auch bei Grand City Hotels (www.grandcityhotels.com), eine der führenden Hotelketten Europas, Bonuspunkte sammeln.

Grand City Hotels bieten von Resorts bis hin zu Standorten in Innenstädten vielfältige Unterkünfte. Jeder Reisende findet hier sein gewünschtes Domizil. Mitglieder von BalticMiles können jetzt ihren Aufenthalt in über 100 Reisezielen Europas genießen und dabei gleichzeitig Punkte sammeln.

Für jede Übernachtung in einem von über 100 Hotels und Resorts in Europa sammeln BalticMiles-Mitglieder automatisch mindestens 500 Punkte. Um die neue Partnerschaft gebührend zu feiern, gibt es von Grand City Hotels und BalticMiles ein besonderes Angebot: Bis zum 31. Januar 2012 erhalten Mitglieder die doppelte Zahl an BalticMiles-Punkten für ihre Buchungen bei Grand City Hotels.

Gabi Kool, CEO von BalticMiles, freut sich über den neuen Kooperationspartner: „Den Mitgliedern von BalticMiles bieten sich schon heute knapp 10.000 Orte auf der ganzen Welt, wo sie mit jedem Einkauf Punkte sammeln können. Nun begrüßen wir Grand City Hotels an Bord des BalticMiles-Programms. Unsere Mitglieder haben damit die Möglichkeit, BalticMiles-Punkte an über 100 weiteren Orten in ganz Europa zu sammeln.“

Auch Sven Doliwa, Vice President Commercial der Grand City Hotels, ist überzeugt vom Erfolg der Kooperation: „Dies ist eine sehr vielversprechende Partnerschaft für beide Parteien, die sowohl die Hotelkette als auch das Treueprogramm um einiges attraktiver macht.“

BalticMiles ist das erste Treueprogramm in den baltischen Staaten und wurde im Oktober 2009 von Air Baltic (www.airbaltic.de) ins Leben gerufen. BalticMiles bietet verschiedene Möglichkeiten, an über 10.000 Orten weltweit Punkte zu sammeln, wie zum Beispiel durch Flüge, Reisen, Hotelaufenthalte, bei der Autovermietung, in Restaurants, bei Kosmetik-Behandlungen, aber auch beim Shoppen im BalticMiles Online Shop. Die gesammelten Punkte können für kostenlose Flugtickets, Freizeitaktivitäten, Musikdownloads oder für Produkte auf www.balticmiles.de eingelöst werden. Das Programm ermöglicht auch die Umwandlung der gesammelten Punkte in Spenden an verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen.

Der einfachste Weg am BalticMiles Programm teilzunehmen ist, sich auf www.balticmiles.de zu registrieren oder ein Anmeldeformular eines beliebigen BalticMiles Partners auszufüllen.

Bilder von Air Baltic finden Sie unter: www.airbaltic.de/public/downloads_de.html

Bildmaterial zur Meldung

Das Bildmaterial finden Sie im Internet in hoher Auflösung unter: http://www.www.schwartzpr.de/de/newsroom/pressemeldung.php?we_objectID=1133&kunde=167