Videos auf Youtube

Youtube-Channel airBaltic

Videos auf YouTube

airBaltic Newsroom


airBaltic (AIR BALTIC CORPORATION), Riga, ist eine Aktiengesellschaft und wurde 1995 gegründet. Haupteigner ist der lettische Staat mit 80,05% der Anteile. Privatinvestor Lars Thuesen mit seiner Aircraft Leasing 1 SIA ist mit rund 20% beteiligt. Als weltweit pünktlichste Airline verbindet airBaltic die baltischen Länder mit 60 Destinationen in Europa, im Mittleren Osten und den GUS-Staaten. Die airBaltic-Flotte besteht aus 31 Flugzeugen - 8 Bombardier CS300, 11 Boeing 737 und 12 Bombardier Q400Next Gen.

Die Fluggesellschaft wurde mit zahlreichen Awards für herausragende Leistung, für innovativen Service und für Meilensteine ihres Restrukturierungsplans ausgezeichnet. 2012 wurde airBaltic von Airline Trends unter die Top 10 der weltweit innovativsten Airlines gewählt. 2017 erhielt airBaltic den CAPA Regional Airline of the Year Award sowie 2018 den ATW Market Leader of the Year Award. 2014, 2015 und 2017 erreichte airBaltic im weltweiten Vergleich die jeweils beste Pünktlichkeit. Weitere Informationen: www.airbaltic.com

Pressemeldungen RSS

  • 03.05.2016 – Air Baltic: Erhöhung des Eigenkapitals abgeschlossen
    In der gestrigen Shareholder-Konferenz der lettischen Fluggesellschaft Air Baltic (www.airBaltic.com) wurde beschlossen, das Eigenkapital der Airline um 131.152.036 Aktien mit dem Nominalwert von je 1.00 EUR zu erhöhen. Der neue Etat von Air Baltic umfasst nun insgesamt 256.472.824 EUR aus 256.472.824 Aktien. Damit ist die Erhöhung des Grundkapitals abgeschlossen. mehr...
  • 27.04.2016 – Air Baltic begrüßt neue EU-Luftfahrtstrategie
    Bei einer öffentlichen Anhörung am 21. April im Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss in Brüssel bekundete Martin Gauss, CEO der lettischen Fluggesellschaft Air Baltic (www.airbaltic.com), seine Unterstützung der ganzheitlichen Strategie der Europäischen Kommission in der Luftfahrt. mehr...
  • 12.04.2016 – Air Baltic zieht um: Neuer Hauptsitz mit Crew Center am Flughafen Riga
    Die lettische Fluggesellschaft Air Baltic (www.airBaltic.com) hat ein neues Hauptquartier bezogen: Gemeinsam mit dem lettischen Verkehrsminister eröffnete CEO Martin Gauss die neue Zentrale am Flughafen Riga. Es ist das modernste Crew Center im Baltikum. mehr...
  • 05.04.2016 – Neue Flotte für Air Baltic: Erster Blick in die CS300
    Bau der ersten Bombardier CS300 für die lettische Airline schreitet zügig voran
    mehr...
  • 04.02.2016 – Investor unterschreibt bei Air Baltic
    Die lettische Regierung und der deutsche Investor Ralf-Dieter Montag-Girmes haben heute einen Vertrag über 132 Millionen Euro unterschrieben, die in die lettische Airline Air Baltic (www.airbaltic.com) investiert werden. Die finanzielle Unterstützung soll der Modernisierung der Flotte sowie dem Business-Plan Horizon 2021 zugutekommen. mehr...
  • 11.01.2016 – Air Baltic bleibt weltweit pünktlichste Airline
    Zum zweiten Mal in Folge ist die lettische Fluggesellschaft Air Baltic 2015 (www.airBaltic.com) die weltweit pünktlichste Airline. In einem weltweiten Vergleich des Analyseunternehmens OAG  zur Pünktlichkeit von Flügen im Jahr 2015 belegte Air Baltic wie schon im Vorjahr den ersten Platz. Zu diesem Ergebnis kam OAG nach einer Auswertung von insgesamt 50 Millionen Flugdaten.
    mehr...
  • 08.01.2016 – Air Baltic: Steigende Nachfrage im Baltikum
    Im letzten Quartal 2015 hat die lettische Fluggesellschaft Air Baltic (www.airBaltic.com) im Schnitt einen Anstieg von 33 Prozent bei den Buchungen in Estland und Litauen gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres verzeichnet. Seit Air Baltic in beiden Ländern zusätzliche Strecken mit verbesserter Anbindung an europäische Metropolen eröffnet hat, stieg die Ticketnachfrage in Estland bisher um 42 Prozent, in Litauen um 23 Prozent an.
    mehr...
  • 02.12.2015 – Air Baltic begrüßt die neue CSeries in Riga
    Air Baltic (www.airbaltic.com) und Bombardier haben vergangene Woche gemeinsam ein Flugzeug aus der neuen Bombardier CS100-Serie am Flughafen Riga vorgestellt. Die Präsentation des Modells in der lettischen Hauptstadt ist Teil der Demo-Tour der CS100 in Nord-Europa.

    mehr...
  • 16.11.2015 – Air Baltic: Flugbuchungen in Estland verdreifacht
    Seit der Insolvenz der Estonian Air vor einigen Tagen hat sich für die lettische Fluggesellschaft Air Baltic (www.airBaltic.com) die Anzahl an verkauften Tickets in Estland verdreifacht. Air Baltic wird weiterhin zusätzliche Flüge anbieten, um die vom Ausfall der Estonian Air betroffenen estnischen Passagiere unterstützen.
    mehr...
  • 10.11.2015 – Air Baltic wird Erstbetreiber der neuen Bombardier CS300
    Bombardier Commercial Aircraft (www.bombardier.com) hat bestätigt, die erste CS300 in der zweiten Jahreshälfte 2016 an die lettische Fluggesellschaft Air Baltic (www.airBaltic.com) zu liefern. Damit wird Air Baltic als weltweit erste Airline das neue Modell auf ihren Strecken einsetzen. Die lettische Airline hat 13 Jets der Serie fest bestellt und hält die Option auf sieben weitere.
    mehr...

DruckenDrucken

Pressekontakt airBaltic

airBaltic Corporation
Riga International Airport
LV-1053 Riga

Ms. Alise Briede
Head of Corporate Communications
Tel.: +371-6720 7726
E-Mail: pr@airbaltic.lv

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Carmen Ritter
Tel.: +49 89 211871-56
E-Mail: cr 'at' schwartzpr 'punkt' de

Julia Maria Kaiser
Tel.: +49 89 211871-42
E-Mail: jk 'at' schwartzpr 'punkt' de