Videos auf Youtube

Youtube-Channel airBaltic

Videos auf YouTube

airBaltic Newsroom


airBaltic (AIR BALTIC CORPORATION), Riga, ist eine Aktiengesellschaft und wurde 1995 gegründet. Haupteigner ist der lettische Staat mit 80,05% der Anteile. Privatinvestor Lars Thuesen mit seiner Aircraft Leasing 1 SIA ist mit rund 20% beteiligt. Als weltweit pünktlichste Airline verbindet airBaltic die baltischen Länder mit 60 Destinationen in Europa, im Mittleren Osten und den GUS-Staaten. Die airBaltic-Flotte besteht aus 31 Flugzeugen - 8 Bombardier CS300, 11 Boeing 737 und 12 Bombardier Q400Next Gen.

Die Fluggesellschaft wurde mit zahlreichen Awards für herausragende Leistung, für innovativen Service und für Meilensteine ihres Restrukturierungsplans ausgezeichnet. 2012 wurde airBaltic von Airline Trends unter die Top 10 der weltweit innovativsten Airlines gewählt. 2017 erhielt airBaltic den CAPA Regional Airline of the Year Award sowie 2018 den ATW Market Leader of the Year Award. 2014, 2015 und 2017 erreichte airBaltic im weltweiten Vergleich die jeweils beste Pünktlichkeit. Weitere Informationen: www.airbaltic.com

Pressemeldungen RSS

  • 25.10.2017 – airBaltic: Neue Verbindung nach Abu Dhabi startet am Wochenende
    Die lettische Fluggesellschaft airBaltic (www.airbaltic.com) nimmt am 29. Oktober gemeinsam mit Etihad Airways die neue Direktverbindung Riga – Abu Dhabi in Betrieb. Bereits jetzt wurden schon mehr als 9.000 Flüge auf der Strecke gebucht. mehr...
  • 18.10.2017 – Auszeichnung: airBaltic erhält den "CAPA Regional Airline of the Year" Award
    Die lettische Fluggesellschaft airBaltic hat die Auszeichnung "CAPA Regional Airline of the Year" erhalten. Die CAPA Aviation Awards for Excellence werden seit 2002 jährlich unter Fluggesellschaften weltweit vergeben, um insbesondere die Leistungen von kleineren Airlines zu honorieren. mehr...
  • 20.09.2017 – airBaltic befördert 1,5 Millionen Passagiere zwischen Deutschland und Riga
    Innerhalb der letzten fünf Jahre hat die lettische Fluggesellschaft airBaltic (www.airbaltic.com) mehr als 1,5 Millionen Passagiere zwischen Riga und ihren fünf Destinationen in Deutschland – Berlin, Hamburg, München, Düsseldorf und Frankfurt – befördert. mehr...
  • 05.09.2017 – Neuer Winterflugplan: Air Baltic mit Genf, Salzburg und zusätzlichen Hamburg-Flügen am Start
    Die lettische Fluggesellschaft Air Baltic (www.airbaltic.com) gibt ihren Winterflugplan bekannt, der Ende Oktober in Kraft tritt. Als Destinationen bleiben Genf, Tampere und Göteborg auch in der Wintersaison im Programm, neu hinzu kommen Salzburg, Verona und Poprad/Slowakei.
    mehr...
  • 25.08.2017 – Rekordsaison für Air Baltic: Höchste Passagierzahl seit Gründung der Airline
    Die lettische Fluggesellschaft Air Baltic (www.airbaltic.com) hat im Juli 2017 393.312 Passagiere befördert, was im Vergleich zum Vorjahr einem Zuwachs von 21 Prozent entspricht. Damit ist der Juli dieses Jahres der zweite Monat in Folge mit dem höchsten Passagieraufkommen in der Geschichte der Airline. Insgesamt hat Air Baltic seit Jahresbeginn bis einschließlich Juli 1.958.774 Passagiere innerhalb des eigenen Streckennetzes befördert, das ganz Europa, Russland, die GUS-Staaten und den Nahen Osten abdeckt. mehr...
  • 29.03.2017 – Air Baltic-Jahresbilanz 2016: Wachstum und Profit
    Die lettische Fluggesellschaft Air Baltic (www.airbaltic.com) hat das erste Wachstumsjahr nach der erfolgreichen Turnaround-Periode abgeschlossenen. Sowohl beim EBIT als auch beim Netto-Profit wurden positive Ergebnisse erzielt. mehr...
  • 28.03.2017 – Air Baltic: Neue Verbindung München-Vilnius
    Die lettische Fluggesellschaft Air Baltic (www.airbaltic.com) bietet ab sofort eine neue Verbindung zwischen München und der litauischen Hauptstadt Vilnius an.
    mehr...
  • 25.01.2017 – Air Baltic wählt Lazard Frères als Finanzberater
    Die lettische Fluggesellschaft Air Baltic (www.airbaltic.com) hat Lazard Frères als Finanzberater gewählt, um potenzielle Investoren und Finanzierungen für die künftige Entwicklung der Fluggesellschaft zu gewinnen. mehr...
  • 18.01.2017 – Air Baltic: CS300 übertrifft alle Erwartungen
    Die lettische Fluggesellschaft Air Baltic (www.airbaltic.com) ist Erstbetreiber der neuen Bombardier CS300, dem bis dato umweltfreundlichsten Passagierflugzeug weltweit. Bislang hat die Airline über 200 Flugstunden bei 100 Flügen mit den neuen Jets absolviert. mehr...
  • 12.12.2016 – Die neue Bombardier CS300 landet erstmals auf deutschem Boden
    Die lettische Fluggesellschaft Air Baltic (www.airbaltic.com) ist Erstbetreiber der neuen Bombardier CS300, dem derzeit modernsten Flugzeugtyp am Markt. Die CS300 landet heute am Hamburg Airport und damit auch erstmals auf deutschem Boden.
      
    mehr...

DruckenDrucken

Pressekontakt airBaltic

airBaltic Corporation
Riga International Airport
LV-1053 Riga

Ms. Alise Briede
Head of Corporate Communications
Tel.: +371-6720 7726
E-Mail: pr@airbaltic.lv

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Carmen Ritter
Tel.: +49 89 211871-56
E-Mail: cr 'at' schwartzpr 'punkt' de

Julia Maria Kaiser
Tel.: +49 89 211871-42
E-Mail: jk 'at' schwartzpr 'punkt' de