Eurocom Worldwide weiter auf Wachstumskurs

Globales PR-Netzwerk begrüßt neue Mitglieder aus Argentinien, Brasilien, Chile, Mexiko und Peru

München/London, 27.04.2010 – 

Das internationale PR-Netzwerk Eurocom Worldwide baut seine weltweite Präsenz mit neuen Partneragenturen in den fünf lateinamerikanischen Ländern Argentinien, Brasilien, Chile, Mexico und Peru weiter aus. Die fünf neuen Agenturen sind im so genannten LatAm PR-Netzwerk zusammengeschlossen und jetzt gemeinschaftlich in den Eurocom Worldwide-Verbund eingetreten. Zwei der neuen Agenturen sind bereits seit mehreren Jahren im Eurocom Worldwide-Netzwerk aktiv. Sie haben die Gründung des LatAm PR-Netzwerks initiiert und die Integration der gesamten Gruppe zu Eurocom Worldwide entscheidend vorangetrieben.

Eurocom Worldwide bildet einen globalen Zusammenschluss von unabhängigen, inhabergeführten Kommunikationsagenturen. Alle Agenturen sind festgelegten Leistungs- und Qualitätsrichtlinien verpflichtet, auf deren Basis sie internationale PR-Kampagnen genauso wie einmalige Projekte planen, steuern und durchführen. Mit den neuen Mitgliedsagenturen ist Eurocom Worldwide in weltweit mehr als 60 bedeutenden Märkten und Wirtschaftszentren auf allen Kontinenten präsent. In Deutschland, Österreich und der Schweiz wird Eurocom Worldwide exklusiv von der Münchner PR-Agentur Schwartz Public Relations vertreten.

Starker Zuwachs aus Lateinamerika

„Eurocom Worldwide zeichnet sich durch ein breites Netz inhabergeführter, regional starker Agenturen mit hoher Expertise im Bereich Technologie- und Business-Kommunikation“, so Netzwerk-Direktor Mads Christensen. „Wir heißen unsere neuen lateinamerikanischen Mitglieder bei Eurocom Worldwide herzlich willkommen.“

„Seit 2004 sind wir Partner von Eurocom Worldwide und es macht uns überaus glücklich zu sehen, dass wir unsere Kollegen in Lateinamerika für dieses bedeutende globale PR-Netzwerk gewinnen konnten“, sagt Sandra Sinicco, Managing Director von Grupo Casa aus Brasilien und Mitbegründerin von LatAM PR. „Das lateinamerikanische Team wird dafür sorgen, Mitgliedsagenturen und Kunden aus der ganzen Welt bei der Durchführung von erfolgreichen und effizienten PR-Aktivitäten in unserer Region zu unterstützen.“

Die neuen Agenturen bei Eurocom Worldwide in Lateinamerika sind:

Über Schwartz Public Relations

Schwartz Public Relations (www.schwartzpr.de) hat seinen Schwerpunkt in der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für deutsche und internationale Unternehmen aus dem Technologie- und dem Dienstleistungssektor. Die Agentur bietet ihren Kunden die gesamte Bandbreite der Unternehmenskommunikation – von Corporate Communications und Produkt-PR über interne Kommunikation, Medientrainings und Krisenkommunikation bis hin zu Social Media, Web-Content-Erstellung und Corporate Publishing. Schwartz Public Relations wurde 1994 von Christoph Schwartz in München gegründet und ist exklusiver DACH-Partner des internationalen PR-Netzwerkes Eurocom Worldwide (www.eurocompr.com).

Pressekontakt

Schwartz Public Relations
Christoph Schwartz
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Tel.: +49 (0)89-211 871-33
Fax: +49 (0)89-211 871-50
E-Mail: cs 'at' schwartzpr 'punkt' de
Web: www.schwartzpr.de

Schwartz PR
auf Twitter

The latest 'SchwartzPR Client News'! https://t.co/rQuj1SFBft Thanks to @Wrike_DE @Steelcase_DE @Light_Building #cybersecurity #securityessen
Vor 21 Stunden
FERNSEHEN WIE NOCH NIE. https://t.co/W9cgQFNMGy startet Next-Generation-TV, via @schwartzprde https://t.co/wjGB7bGQnc
Vor 1 Tag
Hack a Web App: @ErgonAirlock zeigt live auf der #itsa wie leicht es ist, einen #Webshop zu hacken #ITSecurity https://t.co/vwgvO0W2Zl
Vor 1 Tag