Blue Yonder entscheidet sich für Schwartz Public Relations

Neukunde profitiert von Expertise in den Bereichen KI, Tech und Retail

München, 06.07.2017 – 

Schwartz Public Relations unterstützt ab sofort Blue Yonder, den führenden Anbieter von künstlicher Intelligenz im Handel, bei der Kommunikation in Deutschland. Ziel der Zusammenarbeit ist es, den Bekanntheitsgrad von Blue Yonder bei Medien, Influencern und potenziellen Kunden zu erhöhen. Gemeinsam mit einer englischen Partneragentur überzeugte die Münchener PR-Agentur Blue Yonder mit einem integrierten Kommunikationsansatz und umfangreicher Retail- und Technologieexpertise.

Blue Yonder mit Sitz in Karlsruhe ist ein international führender Anbieter von künstlicher Intelligenz und Machine-Learning-Lösungen für den Handel. Das Unternehmen wurde 2008 vom ehemaligen CERN-Forscher Prof. Dr. Michael Feindt gegründet und ist heute in Europa und den USA tätig. Zu den Kunden gehören namhafte Handelsunternehmen wie Morrisons, OTTO, Kaufland und dm. Blue Yonder ermöglicht es ihnen, ihre Kernprozesse grundlegend umzugestalten. Durch die Automatisierung komplexer Entscheidungen auf Basis von künstlicher Intelligenz (KI) lassen sich der Gewinn und die Kundenzufriedenheit deutlich steigern. Durch die Integration von KI in die Supply Chain und Merchandisingprozesse können Händler wesentlich schneller auf die Herausforderungen des dynamischen Marktes reagieren und dadurch sowohl ihren Umsatz als auch ihre Margen erhöhen. Blue Yonder Lösungen, die von hoch qualifizierten Data Scientists speziell für den Handel entwickelt wurden, liefern den Kunden aus dem Lebensmittel- und Modehandel sowie weiteren Handelsbereichen täglich 600 Millionen Entscheidungen.

„Die hohe technische Expertise sowie das Know-how in aktuellen Handelsthemen und entsprechende, belastbare Kontakte haben uns schnell davon überzeugt, dass Schwartz zusammen mit dem internationalen Agentur-Setup der passende Partner für unser Vorhaben ist“, sagt Dunja Riehemann, Director Marketing von Blue Yonder.

Bildmaterial

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (öffnet neues Fenster).

Über Schwartz Public Relations

Über Schwartz Public Relations
Schwartz Public Relations hat seinen Schwerpunkt in der Öffentlichkeitsarbeit für deutsche und internationale Unternehmen aus dem Technologie- und dem Dienstleistungssektor und gehört in diesem Segment zu den führenden Agenturen in Deutschland. Die Agentur bietet ihren Kunden die gesamte Bandbreite der Unternehmenskommunikation – von Corporate Communications, Social Media und Produkt-PR über interne Kommunikation und Krisenkommunikation bis hin zu Web-Content-Erstellung und Corporate Publishing. Schwartz Public Relations wurde 1994 von Christoph Schwartz in München gegründet und ist exklusiver DACH-Partner des internationalen PR-Netzwerkes Eurocom Worldwide (www.eurocompr.com). 2016 und 2017 wurde Schwartz PR als bester Agentur-Arbeitgeber in Continental Europe mit dem Sabre-Award ausgezeichnet.

Pressekontakt

Schwartz Public Relations
Christoph Schwartz
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Tel.: +49 (0)89-211 871-33
Fax: +49 (0)89-211 871-50
E-Mail: cs 'at' schwartzpr 'punkt' de
Web: www.schwartzpr.de

Schwartz PR
auf Twitter

RT @tebo_michael: Gabriel Marketing Group: 2017 Best Places to Work!! @GabrielMrktg https://t.co/F0aJuh1iBW
Vor 18 Stunden
PURE CRIME RELOADED - #Cirkus Portfolio wird erweitert. Weitere Staffeln. https://t.co/tlK30Q1WTG https://t.co/TPdCixyrPE
Vor 1 Tag
#Digitalisierung erfordert exponentielles Denken - Insights aus der Singularity University im #SiliconValley via @SZ https://t.co/szlOlm5A69
Vor 1 Tag