Schwartz Public Relations taucht mit dive.tv tiefer in die Welten von Lieblingsfilmen und -serien ein

München, 11.04.2017 – 

Schwartz Public Relations unterstützt seit März das deutsch-spanische Start-up Dive, mit Sitz in München, in der B2B- und B2C-Kommunikation. Die Münchner Agentur arbeitete mit Dive in den vergangenen Wochen bereits zusammen und begleitete den offiziellen Launch der „Context Discovery Platform“ dive.tv am 31. März. Langfristiges Ziel der Zusammenarbeit ist die nachhaltige Positionierung von dive.tv als innovative Lösung, mit der Nutzer eine neue Art des Fernsehens erleben und in ihre Lieblingsfilme und -serien „eintauchen“ können. Zielgruppen sind Film- und Serieninteressierte. dive.tv eröffnet darüber hinaus Unternehmen aus den Bereichen Product Recommendation, Video-on-Demand, Digital Advertising oder dem Online-Handel allgemein neue Chancen, so gezielt und streuverlustarm wie möglich an potentielle Kunden heranzutreten. Neben klassischer Produkt PR legt Schwartz Public Relations dabei auch kommunikative Schwerpunkte auf die Themen Addressable TV, Computer Vision und Deep-Learning-Technologien. 

Mit Computer Vision und Deep-Learning-Technologien eine neue Art des Fernsehens entdecken
dive.tv, kostenlos erhältlich für iOS- und Android-Smartphones sowie für ausgewählte Samsung Smart TVs (in Kürze auch für LG Smart TVs), ermöglicht Nutzern eine vollkommen neue Art des Fernsehens – egal ob man Inhalte über klassische Sender im linearen Fernsehen konsumiert, über Bluray, DVD oder Streaming-Dienste wie beispielsweise Netflix, Maxdome oder Amazon Prime Video. dive.tv ist keine Streaming-App, sondern kontextualisiert (also erkennt automatisch) verschiedenste Elemente aus über 20 Kategorien und beantwortet so Fragen, die während des TV-Konsums aufkommen, in Echtzeit. Ermöglicht wird dies durch künstliche Intelligenz, insbesondere Computer Vision und Deep-Learning-Technologien, die im Hintergrund laufen. Damit liefert dive.tv Antworten auf nahezu alle Fragen, die sich Zuschauer beim Ansehen ihrer Lieblingsserien und -filme stellen: Wer ist diese Schauspielerin? Wo kann ich ihr Kleid kaufen? Wo wurde die Szene gedreht? Was steht da auf dem Tisch? Von wem ist der Song? Der Katalog an kontextualisierten Filmen und Serien umfasst aktuell über 2.500 Titel, die Marke von 10.000 Titeln wird noch innerhalb des Jahres überschritten. Zu den Partnern von Dive zählen aktuell unter anderem AboutYou, home24, Jochen Schweizer, SIXT, mydays, SATURN, eBay, EMP, SportScheck oder Deichmann und das Partnernetzwerk wächst stetig.
„Schwartz Public Relations ist der ideale Agenturpartner für dive.tv. Die Erfahrung des Teams, Startups beim Markteintritt in Deutschland zu unterstützen, und das hohe Verständnis von Technologie in der Entertainment-Branche haben uns nachhaltig überzeugt.“, so Sharique Husain, Co-Founder & Chief Business Officer von Dive. „Wir sehen uns kommunikativ für die nächsten, intensiven Monate, in denen dive.tv immer weiter wachsen wird, mit Schwartz Public Relations sehr gut gerüstet.“

Über Schwartz Public Relations

Über Schwartz Public Relations
Schwartz Public Relations hat seinen Schwerpunkt in der Öffentlichkeitsarbeit für deutsche und internationale Unternehmen aus dem Technologie- und dem Dienstleistungssektor und gehört in diesem Segment zu den führenden Agenturen in Deutschland. Die Agentur bietet ihren Kunden die gesamte Bandbreite der Unternehmenskommunikation – von Corporate Communications, Social Media und Produkt-PR über interne Kommunikation und Krisenkommunikation bis hin zu Web-Content-Erstellung und Corporate Publishing. Schwartz Public Relations wurde 1994 von Christoph Schwartz in München gegründet und ist exklusiver DACH-Partner des internationalen PR-Netzwerkes Eurocom Worldwide (www.eurocompr.com). 2016 und 2017 wurde Schwartz PR als bester Agentur-Arbeitgeber in Continental Europe mit dem Sabre-Award ausgezeichnet.

Pressekontakt

Schwartz Public Relations
Christoph Schwartz
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Tel.: +49 (0)89-211 871-33
Fax: +49 (0)89-211 871-50
E-Mail: cs 'at' schwartzpr 'punkt' de
Web: www.schwartzpr.de

Schwartz PR
auf Twitter

Christine Bhosale übernimmt Human Resources bei #CRM und #XRM Spezialisten ADITO https://t.co/BAwNoXi0bx @adito_software #HR
Vor 1 Stunde
Denon stellt den #HEOS Super Link vor #multiroom #smarthome https://t.co/uYMhjWiTqa https://t.co/9IfmYVnwfK
Vor 3 Stunden
Verleihung Partnerawards 2017: @Axis_DACH zeichnet beste Partner und Distributoren aus https://t.co/DEOUJCbY01 https://t.co/10QzM7cWaE
Vor 23 Stunden