Schwartz Public Relations gewinnt GT Nexus

Themensetting für Cloud-basierte Supply Chain Plattform

München, 08.07.2015 – 

Die Münchener Agentur Schwartz Public Relations hat GT Nexus (www.gtnexus.de.com) als Neukunden gewonnen. Das amerikanische Unternehmen mit Europasitz in Hamburg hat ein weltweites, Cloud-basiertes Netzwerk für globalen Handel und Supply Chain Management entwickelt. Schwartz PR übernimmt die PR- und Medienarbeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz, wobei es insbesondere um das Themensetting in Richtung Fach-, Tages- und Wirtschaftsmedien und um Aufklärungsarbeit für eine neue Art der Organisation internationaler Warenströme geht.

Transparenz für globale Warenströme
Über die GT Nexus Plattform organisieren mehr als 25.000 Unternehmen aus Handel, Industrie, Logistik- und Finanzdienstleistung ihre unternehmensübergreifende Zusammenarbeit. Sie arbeiten in Echtzeit mit einem gemeinsamen Datenbestand und optimieren über verschiedene Handels- und Logistikfunktionen ihre globalen Waren-, Informations- und Handelsdokumentenflüsse von der Bestellaufgabe bis zur Bezahlung. Die Lieferkette wandelt sich so von der Kette zum Netzwerk, was für eine hohe Transparenz innerhalb globaler Warenströme sorgt.

„Wer jemals ein gemeinsames Treffen mit mehreren Personen über klassische, lineare Kanäle wie Telefon oder E-Mail organisiert hat, schätzt heute die Vorteile einer zentralen Cloud-Plattform, um solche Absprachen transparent, effizient und vor allem schneller zu machen“, sagt Christoph Schwartz, Inhaber und Gründer von Schwartz Public Relations. „Dieses Prinzip überträgt GT Nexus auf den globalen Handel und internationale Lieferketten. Wir wollen diese Möglichkeit Medien und anderen Multiplikatoren im deutschsprachigen Raum näherbringen.“

Über Schwartz Public Relations

Schwartz Public Relations wurde 1994 von Christoph Schwartz in München gegründet. Die Agentur hat ihren Schwerpunkt in der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für deutsche und internationale Unternehmen aus dem Technologie- und Dienstleistungssektor und gehört in diesem Segment zu den führenden Agenturen in Deutschland.

Pressekontakt

Schwartz Public Relations
Christoph Schwartz
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Tel.: +49 (0)89-211 871-33
Fax: +49 (0)89-211 871-50
E-Mail: cs 'at' schwartzpr 'punkt' de
Web: www.schwartzpr.de

Schwartz PR
auf Twitter

Schöner Bericht des @prjournal über unseren neuen Kunden @here: Mehr als eine #Standortbestimmung: Schwartz PR gewi… https://t.co/mkzel2jx8k
Vor 13 Stunden
The latest 'SchwartzPR Client News'! https://t.co/gjEnROAr7a Thanks to @Wrike_DE @franzdomig @WonderWorkshop #führung #marketing
Vor 4 Tagen
RT @BYAnalytics: LZ Open: @M_Feindt beleuchtet in seinem Vortrag "Künstliche Intelligenz und Machine Learning" was wir heute schon über das…
Vor 4 Tagen