Schwartz Public Relations schickt den Smartphone-Notarzt

Das US-amerikanische Technologie-Startup iCracked hat Schwartz Public Relations mit der Öffentlichkeitsarbeit in Deutschland beauftragt. Der mobile Reparaturservice für Smartphones und Tablets startete Mitte März in Deutschland mit großem Erfolg.

München, 16.04.2015 – 

Das US-amerikanische Technologie-Startup iCracked hat Schwartz Public Relations, München (www.schwartzpr.de), mit der Öffentlichkeitsarbeit in Deutschland beauftragt. Der mobile Reparaturservice für Smartphones und Tablets startete Mitte März mit großem Erfolg in Deutschland. Zertifizierte Techniker, sogenannte iTechs, führen den Service vor Ort beim Kunden durch – und iCracked gibt auf die reparierten Geräteteile eine lebenslange Garantie. Deutschland ist neben Großbritannien die zweite Europa-Präsenz des Unternehmens aus San Francisco.

Nach dem Deutschlandstart gilt es, die Markenpräsenz weiter zu stärken. Mit einer engen Verbindung zwischen Media Relations, Marketing und Social Media ist gewährleistet, dass sowohl Medien als auch potenzielle iTechs und Kunden direkt erreicht werden.

Das Unternehmen wurde 2010 im Silicon Valley gegründet und gilt mittlerweile als Marktführer auf diesem Gebiet: Ein Netzwerk aus weltweit über 1.800 iTechs stellt sicher, dass defekte Smartphones sofort wieder einsetzbar sind. In Deutschland gibt es bereits über 40 iTechs, bis zum Jahresende sollen es 150 Partner werden. Ziel von iCracked ist es, die iTechs darin zu unterstützen, ein eigenes Business aufzubauen und gemeinsam ein engmaschiges Vertriebsnetz in Deutschland zu formen.

„Wir freuen uns, zusammen mit Schwartz Public Relations unseren Service auch auf dem deutschen Markt zum Erfolg zu führen“, so Pawel Majak, Deutschland-Geschäftsführer von iCracked. „Schwartz PR genießt einen hervorragenden Ruf in unserer Szene und wurde uns von verschiedenen Seiten wegen ihrer Start-up-Expertise empfohlen. Mit dem sehr erfolgreichen Launch in Berlin haben sie sich bereits bewährt!“

Über Schwartz Public Relations

Schwartz Public Relations wurde 1994 von Christoph Schwartz in München gegründet. Die Agentur hat ihren Schwerpunkt in der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für deutsche und internationale Unternehmen aus dem Technologie- und Dienstleistungssektor und gehört in diesem Segment zu den führenden Agenturen in Deutschland.

Pressekontakt

Schwartz Public Relations
Christoph Schwartz
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Tel.: +49 (0)89-211 871-33
Fax: +49 (0)89-211 871-50
E-Mail: cs 'at' schwartzpr 'punkt' de
Web: www.schwartzpr.de

Schwartz PR
auf Twitter

Wir gratulieren unserem Kunden #Wrike zur gestrigen Eröffnung des neuen Headquarters in San Jose. Mehr Infos… https://t.co/qJqy8HPOCH
Vor 2 Tagen
The latest 'SchwartzPR Client News'! https://t.co/fD1YXvTRwy Thanks to @Tridonic @AlibabaTalk @zumtobelgroup #cybersecurity #infosec
Vor 2 Tagen
The latest 'SchwartzPR Client News'! https://t.co/ayyinGCYKc Thanks to @Emarsys @ABB_CEO @abbdeutschland #cybersecurity #digitalisierung
Vor 1 Woche