Schwartz Public Relations heizt für Honeywell ein

Schwartz Public Relations hat den Honeywell PR-Etat für die Kommunikation eines zukunftsweisenden, drahtlosen Heizungssteuerungssystems gewonnen.

München/Schönaich, 03.09.2014 – 

Die Münchner PR-Agentur Schwartz Public Relations (www.schwartzpr.de) hat den Honeywell PR-Etat für die Kommunikation eines zukunftsweisenden, drahtlosen Heizungssteuerungssystems gewonnen. Mit der Produktneuheit will die Honeywell Haustechnik GmbH das Thema Heizen als Teilbereich des Smart Home Gedankens etablieren. Schwartz PR soll die Awareness- und Aufklärungskampagne zu den Consumer- und Tagesmedien steuern; die Fachpressekommunikation verbleibt wie zuvor bei der Stuttgarter PR-Agentur Ansel&Möllers.

Honeywell ist einer der führenden Anbieter im Bereich Heiztechnik. Ohne es vielleicht zu wissen, nutzen bereits zahlreiche Haushalte täglich die Technik von Honeywell in Produkten der Heizungs- und Heizkörperarmaturen sowie Regelung. Der Spezialist für Haustechnikanwendungen bietet eines der breitesten Produktprogramme der Branche und kann auf über 100 Jahre Erfahrung bei Technologien und Herstellung von Produkten aufbauen, mit denen auch die Haustechnik laufend optimiert und verbessert wird.

„Für Schwartz Public Relations bietet die Produktvorstellung eine spannende und interessante Erweiterung seiner langjährigen Expertise rund um die Bereiche Smart Energy und Smart Home. Genau hier setzt das neue System an und geht sogar noch einen Schritt weiter“, sagt Christoph Schwartz, Gründer und Inhaber von Schwartz Public Relations. „Durch seine digitale Intelligenz, die permanente Selbstkontrolle und daraus folgende drahtlose Heizungsregelungen können bis zu 30 Prozent der Heizkosten eingespart werden. Wir freuen uns, ein so nachhaltiges Produkt der Öffentlichkeit vorstellen zu können.“

Über Schwartz Public Relations

Schwartz Public Relations wurde 1994 von Christoph Schwartz in München gegründet. Die Agentur hat ihren Schwerpunkt in der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für deutsche und internationale Unternehmen aus dem Technologie- und Dienstleistungssektor und gehört in diesem Segment zu den führenden Agenturen in Deutschland.

Pressekontakt

Schwartz Public Relations
Christoph Schwartz
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Tel.: +49 (0)89-211 871-33
Fax: +49 (0)89-211 871-50
E-Mail: cs 'at' schwartzpr 'punkt' de
Web: www.schwartzpr.de

Schwartz PR
auf Twitter

Proud to announce: @holmesreport selected @schwartzprde as #finalist for #ConsultancyOfTheYear EMEA in the #tech ca… https://t.co/qslsQpLfBq
Vor 23 Stunden
Wir gratulieren unserem Kunden #Wrike zur gestrigen Eröffnung des neuen Headquarters in San Jose. Mehr Infos… https://t.co/qJqy8HPOCH
Vor 6 Tagen
The latest 'SchwartzPR Client News'! https://t.co/fD1YXvTRwy Thanks to @Tridonic @AlibabaTalk @zumtobelgroup #cybersecurity #infosec
Vor 6 Tagen