Englisches Start-up Wunder Shiply vergibt PR-Etat an Schwartz PR

München / London, 24.11.2011 – 

Die Transportbörse Shiply (www.shiply.com/de) hat ihren PR-Etat an Schwartz Public Relations (www.schwartzpr.de) vergeben. Die Münchener Agentur transportiert ab sofort die Botschaften des jungen englischen Start-up Unternehmens und die Vorteile seiner Transportplattform zu den deutschen Verbrauchermedien. Vorausgegangen war ein umfangreicher Pitch-Prozess, bei dem die Agentur sich mit ihren Umsetzungsvorschlägen und langjähriger Expertise im Bereich Logistik und Verbraucherthemen durchsetzen konnte.

Im Mutterland England wurde die innovative Geschäftsidee von Shiply bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet; seit seiner Gründung im Jahr 2008 kann sich das Unternehmen über ein konstantes und erfolgreiches Wachstum freuen. Inzwischen ist Shiply auch in Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und den Niederlanden tätig. Die Online-Plattform Shiply bringt Verbraucher oder Firmen, die Güter transportieren möchten, mit Transportunternehmen zusammen, die entsprechend freie Kapazitäten haben. In ganz Europa hat Shiply inzwischen über 470.000 registrierte Nutzer und über 36.500 registrierte Transportunternehmen.

„Hinter Shiply steckt eine clevere Idee, die für alle Beteiligten nicht nur eine klare Win-Win-Situation schafft, sondern dazu auch noch gut zur Umwelt ist und unnötigen Verkehr auf den Straßen vermeidet“, so Christoph Schwartz, Inhaber und Gründer von Schwartz Public Relations. „Wir möchten für das junge Unternehmen eine ähnlich hohe Bekanntheit und Anerkennung in Deutschland schaffen, wie es diese bereits in England gibt. Hier freuen wir uns, mit unserer Logistikexpertise Shiply effektiv unterstützen zu können.“

Bildmaterial

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (öffnet neues Fenster).

Christoph Schwartz

Über Schwartz Public Relations

Schwartz Public Relations wurde 1994 von Christoph Schwartz in München gegründet. Die Agentur hat ihren Schwerpunkt in der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für deutsche und internationale Unternehmen aus dem Technologie- und Dienstleistungssektor und gehört in diesem Segment zu den führenden Agenturen in Deutschland.

Pressekontakt

Schwartz Public Relations
Christoph Schwartz
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Tel.: +49 (0)89-211 871-33
Fax: +49 (0)89-211 871-50
E-Mail: cs 'at' schwartzpr 'punkt' de
Web: www.schwartzpr.de

Schwartz PR
auf Twitter

Mobile-Worker-Konzept: Wie Unternehmen im Ex-Bereich von digitalen Lösungen profitieren https://t.co/hCIwEiar5q
Vor 4 Stunden
State of the art im HiFi-Bereich. Das neueste Meisterstück von #Marantz 10er Serie/ Referenz aus 70 Jahren Erfahrun… https://t.co/wGxuLBSzwe
Vor 22 Stunden
#MVTec startet HALCON 13 erfolgreich auf der VISION und weltweit https://t.co/AoskAzH2QF #MachineVision #IBV #Software
Vor 1 Tag